Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 238 Antworten
und wurde 6.735 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 16
Sonnenschein Offline

Laufschüler

Beiträge: 5

27.10.2003 16:47
#91 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Flops:
-Die Unstimmigkeiten von den DEG-Fans und den Löwen-Fans wärend des Spiels.
-Der Verlust von 2 Punkten
-Das einer vor mir ins Stadion kotzen musste
-Partyabteil im Sonderzug auf Hin- und Rückfahrt zu voll
-Das einige Spieler auf die Information hin, dass ein Eishockeyspiel 60 Minuten dauert, geanwortet haben, dass sie gedacht haben, das Spiel wäre vorbei, weil wir Fans soooo sehr gefeiert haben.

Tops:
-Sonderzug
-Rüdiger Storch
-Rutchak ob auf dem Eis oder im Partieabteil
-Die Stimmung der Löwenfans (55 Min. lang, was war dann?)
-Lance Nethery
-Ian Gordon

FLX Offline

Kleinschüler

Beiträge: 33

27.10.2003 16:55
#92 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
Die Stimmung der Löwenfans (55 Min. lang, was war dann?)

Ich finds verständlich, wenn man 57 min. (so lang war die stimmung nocxh okay) vollgas gibt, und dann noch so nen dummen ausgleich bekommt, das man ein bißchen frustriert ist. außerdem haben einige noch versucht strimmung zu machen, aber nachdem die brehm straße nach 57 min. schweigen wach wurde, hat man sich die letzten 3 minuten nicht m,ehr gehört. weil die 3 min. warern schon laut...

Catdog81 Offline

Kleinschüler

Beiträge: 49

27.10.2003 17:03
#93 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

TOP:

- Die Zugfahrt
- Die Stimmung im Zug
- Die Stimmung an der Brehmstr. bis zur 55. min
- Gordon
- Die Spieler bei ihrer Tour durch den Zug
- Cherno inkl. Frau, die war wirklich geil drauf
- Rüdi
- Die blöden Gesichter der Kölner, als wir bei der Heimfahrt durch den Hauptbahnhof gesungen haben


FLOP:

- Das Bierbecher geschmeisse, egal wer es war. Hab nur den vom DEG Fanblock in unseren gesehen
- Das wir dann noch verloren
- Young, läuft zweimal alleine auf Jung zu und schafft es zweimal nicht ihn reinzumachen
- Habe Dillman und Kohmann nicht durch den Zug laufen sehen
- Die Stimmung der DEG Fans, Da hört man sie 55 Minuten nicht nicht, aber hinterher so tun als ob sie uns in Grund und Boden gespielt hätten.
- Das Düsseldorfer Eishockey, der beste von war Jung
- Unsere Penaltys


Zur dritten Fanbeauftragten:
Sie war auch in Düdorf dabei, haben uns nach dem Spiel noch mal kurz mit ihr Unterhalten, Sie ist halt im Fanclub Bus gefahren

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

27.10.2003 17:11
#94 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Persönlicher Flop
Wo war LB


@all zur Jugendsauf-Fanschaft...
Ist beim Fussball aber auch im normalen Leben ja nicht mehr anders

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

27.10.2003 17:12
#95 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Persönlicher Flop:

War war Stefan und wo war Bapho

Keinen gesehen.

LB war bei Austrian Giant, Intruder, Charlstown Chief, Hayzy.




Gruss
Alper

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

27.10.2003 17:18
#96 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Bapho war bei Bine, da in der Nähe war von der 40.-50. auch Tucker, Taugenix, Woody,Robert und ich.

Biggie war vorher die ganze Zeit bei Sandra, Domi, Tracy, Yvonne, Andy, Brett, Aeppler, Trevor, 3 Reihen vor uns war Kress...

Supergrobi Offline

NHL-Legende


Beiträge: 2.590

27.10.2003 17:18
#97 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Also Leute,

wenn ich mir das hier so durchlese hattet ihr alle genausoo einen schönen Tag wie ich . Also irgendiwe muß ich mich gar nicht ärgern, nicht dabei gewesen zu sein . Ich hab echt nix verpasst, denn was ihr hattet hatte ich auch. Nur halt in der Klinik, bei meiner kleinen Tochter .

Mittags hatten wir viel Spaß und war'n echt gut drauf !
Dann hat sie angefangen rumzupöbeln, weil sie Durst hatte .
Nachdem ich ihr die Flasche gegeben hatte, hat sie mir den Kittel vollgekotzt.
Und als meine Frau und ich dann Abends nach 8 Stunden bei ihr nach Hause wollten, hat sie angefangen zu flennen und als ich sie beruhigen wollte hat sie mir voll eine auf die Nase und eins auf die Brille gegeben .

Und ihr habt 'nen Haufen Euronen dafür berappt *'schlachmischschlapp*

Greetz,

Grobi



Chief of the IHW’s (Ei-Aitsch-Dubbeljuuh’s)
Keindauerkartenhaber

Blackhawk#24 Offline

NHL-Rookie


Beiträge: 748

27.10.2003 17:26
#98 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Meine Tops:
Der Zug: War insgesamt ne gelunge Aktion
Das Penalty Killing der Lions
Die netten Düsseldorfer
Ian Gordon (hat uns lange im Spiel gehalten)

Flops:
Eigentlich fast das ganze Spiel. Meiner Meinung nach haben die Lions überhaupt nicht gut gespielt. Es war einiges an Unterzahl dabei und da waren die Leistung in Ordnung. Bei 5 gegen 5 und im Power Play, war das alles ziemlich planlos und die Tore waren eigentlich "nur" Einzelaktionen.
Die Gegentore waren insgesamt verdient, mich hat es natürlich auch geärgert, wär auch lieber mit 3 Punkten nach Hause gefahren.
Die Penalties (hat Belanger schon einmal getroffen beim Penalty-Schiessen ; vielleicht sollten beim nächsten Mal einfach Stöppi, Reichel, Hackert, etc. antreten, schlechter können die es auf keinen Fall )
Zu stark alkoholisierte Personen



Franchise Offline

DEL-Spieler

Beiträge: 258

27.10.2003 17:34
#99 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Also, melde mich auch ma zu Wort:

MEGATOP:
Der Sonderzug insgesamt, trotz der u. g. Flops.

TOPS:
-Die Fahrt vorbei an Kölle..besonders im Bahnhof wars geil (Hin- und Rückfahrt)
-Ankunft im Düsseldorfer Bahnhof: LÖWENINVASION
-Das Spiel bis zur 55 Minute
-Ian Gordon
-Alex Jung
-Der Herr Kress...fand gut, dass er bei uns im Block gestanden hat
-Stimung im Block bis zum 2:1
-"HUMBA" hat geherrscht
-Der Tanz von Rüdiger...ach,und danke von meiner freundin nochmal für das T-Shirt...klasse Aktion...aber
nicht dass du sie mir jetzt ausspannst
-Stimmung auf der Rückfahrt
-Der volle Jocher
-Spaßfight mit Stanton
-Ratchuk,Harder,Bouchard,Richer,Cherno,Klenner im Partywagen
-Frau von Cherno...die ging ab!!!!"You're so f*cking crazy people, so great f*cking crazy people"
-Altbier

FLOPS:
-Stimmung der D'dorfer
-Das wir verloren haben
-Powerplay
-Kohmann und Dillmann nirgendswo im Zug entdeckt
-Lebeau net gesehn
-Der Besoffene, der auf Jocher losgegangen ist
-Düsseldorfer rumpöbler
-Auseinandersetzung kurz vor Schluss um Partywagen...armer Gooni!

Gruß
Franchise
__________________________________________________
Wednesday,June 11
Astros @ Yankees 8-0

YEEEEEEAAAAH BABY!!!!

dreizehn Offline

HSKK-Driverin


Beiträge: 250

27.10.2003 17:43
#100 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Oberflop waren die Ordner
Haben die nix besseres zutun als zu fünft 2 Mädels vom Herrenklo zu zerren???
Wir waren halt bei den Jungs pinkeln weil das Damenklo defekt war
Und als 1 Ordner alleine nix erreicht hat bei uns kamen se zu fünft und haben die Tür aufgerissen

Wir sollten öfter nen Sonderzug machen, war echt geil

Schade daß wir die "Partyhelden" Hackert und Jocher nur kurz geshen haben
als se an uns vorbei gelaufen sind! Aber mit Martin wars auch echt spaßig
Besonders am Bahnhof... Ein Wunder daß die ihre Bahn gefunden haben



God hates us all Offline

Offenbacher in Siegen


Beiträge: 2.899

27.10.2003 18:25
#101 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten


In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
8.Der betrunkene Hackert: "Singt, Jocher du Arschloch, Jocher du Arschloch"
--------------------------------------------------------------------------------

Der wiederum hat irgendwelche Teeniefans gebusselt & bei denen wohl für feuchte träume heute nacht gesorgt!!






Wer Wind säht, wird Sturm ernten!

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

27.10.2003 18:25
#102 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

*looooooooooooooolll* goil Herr Grobner

Aso irgendwer meinte das Düsseldorfer PP wäre Top gewesen, von wegen einschnüren.
Ja das war imposant! Aber wer den Puck 8 mal hin und her schiebt und dann immer noch nicht schießt ist einfach nur dumm!!!

AustrianGiant#7 Offline

Berlin Verweigerer


Beiträge: 3.597

27.10.2003 18:27
#103 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

@Ülpür
Du hast ja auch unten in der Kurve & nicht oben hinterm Tor gestanden.
AustrianGiant#7

101% anti Joxxer mit recht!!

Brett Favre Offline

Goalie 5. Reihe


Beiträge: 6.034

27.10.2003 18:36
#104 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Nach einer Nacht Abstand, hier nun auch meine Tops und Flops:

Over the Flops:

- Raststätte Siegburg. 75 Cent für ein beschissenes Päckchen Papers

Flops:

- Mythos Brehmstrasse... was für eine Enttäuschung. Das wars für mich dort. Schade eigentlich, bin immer gerne hingefahren
- Das Ergebnis, ich kann es eigentlich immernoch nicht glauben, dass wir da verloren haben...
- Asso-Fans, egal wohin man kommt...

Tops:

- biggie und bapho mal wieder gesehen
- Forumsbusfahrt, geherrscht, wie immer
- Taugenix und Schribber kennengelernt (obwohl, war der Schribber net auch schon bei der zweiten Hannovertour dabei ??? )
- D'dorf Fans in der Stadt vor dem Spiel, so habe ich sie damals kennengelernt
- Rüdiger, Bernd Kress und [insider]Hansi Hinterseer[insider] bei uns im Block
- Schnitzel für 7,50 in der Kneipe nach dem Spiel

Over the Tops:

Rüdiger ! The best there was, the best there is and the best there ever will be !!! Danke für diese Einlage !


Gruß
Mongo Bracegirdle of Hardbottle

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

27.10.2003 18:56
#105 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
Du hast ja auch unten in der Kurve & nicht oben hinterm Tor gestanden.

Hab ich was anderes gesagt.
hab nur gesagt, dass is bei dir und den anderen mörfeldern stand



Gruss
Alper

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 16
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz