Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 238 Antworten
und wurde 6.715 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

27.10.2003 09:50
#46 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

So ihr bubbe, meine Tops und Flops:

Top:

BRETT, WAS HABEN DENN DEINE PAPERS GEKOSTET???
Bethmännchen, subba Fahrdienst!
Tracys gespräche mit ihrem Handy
De Coach kommt aus Höntrop, ich wollts ja nicht glauben
C-Gams lache
Guter Kuchen, danke Tracy
Schöne Tour, DANKE AN C-GAM und Moni!!!!!!!

Flops:
ein 2:0 noch hergeben..
Der Idiot der das Bier über die Ränge geschüttet hat, war es einer von uns?
Der Idiot der in der Raststätte die Klobürste geworfen hat!
ICH HABE KEINE ÄHNLICHKEIT MIT DEM SCHOBBERT, MERKS DIR LITTLE!!!


HASTA LA VICTORIA SIEMPRE
Die Taugenixe - Der Bautrupp von Biagio Conte
Sei nicht traurig kleiner Meisen-Mann!!
Man versehe mich mit Luxus. Auf alles Notwendige kann ich verzichten!
THINK YOU KNOW HOCKEY? PROVE IT !!!

gooni Offline

Linksschützen-Fetischist


Beiträge: 4.274

27.10.2003 10:07
#47 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Ich möchte mich hiermit für meine auf der vorherigen Seite getätigte Aussage gegnüber Toni entschuldigen....ich war da etwas im Unrecht und hatte vergessen , dass es schon längst geklärt war


Gooni

Goose will rock this pussy league and tell em the story of Canadien hockey


Balrog Offline

Heimschläfer
Auswärts-Mod


Beiträge: 3.745

27.10.2003 10:11
#48 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Sodele....Bin auch wieder unter den Lebenden.

Tops:

- Ungeschlagene Nummer 1. SASCHIS ULTIMATIVE BLASFISCHPERFORMANCE IM ZUG

- Unsere Stimmung: Wir haben gezeigt dass wir es noch können! Bin stolz auf uns...

- Die Spieler und Offiziellen: Kress hat sogar beim Humba mitgemacht. Na ja, hatte ja auch keine andere Wahl als sich hinzusetzen.

- Die Frau Cherno: Schon geil wie sie versucht mit vollem Kopp und gebrochenem Deutsch mit den Fans mitzuhalten. Seeeeeehr sympathisch wie alle anderen auch.

- Der Ossipunsch von der Labertasche: Was ne reudige, fiese Brühe!
Und ihre Wirkung hat se auch net verfehlt...der LotB ist im Stadion abgegangen wie ein Zäpfchen.

- Mit Sonja auf der Rückfahrt mimmer neue Verwendungen für "fies und reudig" zu finden

- UP und CCF Crew: Ist immer wieder ein Vergnügen

Flops:
- Die Penner, die teilweise im Zug mitgefahren sind. Höhepunkt war die Jocher Aktion....Kinder und der Alkohol.

- Mythos Brehmstrasse: War da was?! Gewisse Leute lachen sich immer über unsere Stimmung kaputt, aber sollten sich vielleicht selbst mal an die Nase fassen.
Eishockeytempel? Wasn das?

- Aktionen im Stadion: Becher und Flaschenwürfe müssen echt net sein. Bezeichnend die Situation als ein Löwe die Treppe hochwollte und auf diesen 50 Metern von jedem Düsseldorfer der auch nur in Reichweite war angepöbelt wurde.

- Keine Platzkarten im Zug: Ich muss ja auch nicht bei den Leuten sitzen, auf die ich Bock habe....





prankster Offline

NHL-Legende

Beiträge: 4.115

27.10.2003 10:18
#49 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

@hcz,

In Antwort auf:
Das ist leider schon länger so! Beim Derby hätte ich regelmäßig Kotzen können. Das ist bei weitem nicht mehr die Löwen-Familie aus alten Zeiten.

Die Gesänge in der U-Bahn nach dem Spiel waren unterste Schublade, auf den Rängen gabs kein freundliches und zuvorkommendes Miteinander mehr, Stimmung machen besteht nur noch aus Saufen, Saufen und Saufen.


das ist nicht nur beim eishockey zu beobachten: das saufen um des saufens willen!!!


HCZ#20 Offline

Forums-Hobbit


Beiträge: 5.238

27.10.2003 10:20
#50 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Joh, aber ich kann mich da aufregen. Sollen sie doch daheim bleiben. Ich kann mich günstiger besaufen als in der Eishalle! Auch wenn es manchen "Neu-Fan" schocken mag, es gibt immer noch so ein paar unentwegte Menschen, die Spaß an diesem Sport haben und deshalb in die Halle gehen! *seufz*



Yo' can win. Yo' can loose. But Yo' should never loose Yo' pride!

gooni Offline

Linksschützen-Fetischist


Beiträge: 4.274

27.10.2003 10:21
#51 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Ich denke man kann das nicht so pauschal sagen....

Eishockey ist für mich z.B. einfach schön wie es ist, ob nach 15 Bier oder nach keinem Bier....und ich denek es ist auch gerade das ältere Semester die sich beim Hockey um des Saufens Willen den Kanal zuhauen


Gooni

Goose will rock this pussy league and tell em the story of Canadien hockey

HCZ#20 Offline

Forums-Hobbit


Beiträge: 5.238

27.10.2003 10:30
#52 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Ich kann nur von den minderjährigen bei mir im Block sprechen. Und da ist es so.

Klar hab ich mir auch schon die Lichter ausgeschossen beim Hockey, aber net jede WOche und net mit 15.

Bei manchen merkste richtig, dass sie am Eishockey gar net interessiert sind. Die Kommentare sprechen da für sich selbst.



Yo' can win. Yo' can loose. But Yo' should never loose Yo' pride!

prankster Offline

NHL-Legende

Beiträge: 4.115

27.10.2003 10:33
#53 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

@gooni,

In Antwort auf:
Eishockey ist für mich z.B. einfach schön wie es ist, ob nach 15 Bier oder nach keinem Bier....

ich finde es ziemlich erschreckende, wenn du nach 15 bier überhaupt noch was von dem spiel mit bekommst!!!! du solltest mal deine leberwerte überprüfen lassen und ob du nicht auf dem weg zum alkoholiker bist! (und das meine ich ernst!)


In Antwort auf:
und ich denek es ist auch gerade das ältere Semester die sich beim Hockey um des Saufens Willen den Kanal zuhauen

da muss ich dich aber bitter enttäuschen, denn ich habe am freitag hauptsächlich jugendliche beim bierbecher-stapeln gesehen. es ist wirklich eine klasse leistung zu dritt einen stapel zu bilden, der die eigene körpergröße übertrifft! respekt und anerkennung!!!!!!!

holypalooza Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 11.626

27.10.2003 10:48
#54 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
es ist wirklich eine klasse leistung zu dritt einen stapel zu bilden, der die eigene körpergröße übertrifft!
Heike, früher war es noch die Penisgröße, heute halt der Becherstapel

Noch keine 3 Haare am Sack die Jungs aber schon mit den großen Pinkeln gehen wollen.......


Méschda Hoschbess holy

-->

Brawls. Blood. Mayhem. Philly style. You want it - we got it!

"We drink all their beer, win the game, beat them up and no one go to jail. Good times, eh?"


Macholiday Offline

Juniorenspieler


Beiträge: 72

27.10.2003 10:54
#55 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Top: Ian Gordon "rulez"

Flop: ...auf den letzten Metern einen eigentlich klaren Sieg verschenken

Hyper-Flop: der sechste, siebte und achte Spieler der DEG

prankster Offline

NHL-Legende

Beiträge: 4.115

27.10.2003 11:09
#56 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

@holy,

In Antwort auf:
Noch keine 3 Haare am Sack die Jungs aber schon mit den großen Pinkeln gehen wollen......

die sache wird bei erwachsenen nicht dadurch besser, dass sie keine stapel mehr bilden, sondern ihre becheranzahl immer sofort umwechseln. sie gleauben, dass sie clevere sind und man die elk-menge dann nicht sieht - geiler selbstbetrug!!!

Driver Offline

Laufschüler

Beiträge: 19

27.10.2003 11:13
#57 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Moin!!
Tops:
Zugfahrt
D´Dorfer Fans im Gesellschaftswagen. Nette Jungs
Ian
2 Leute im Zug die mich nach HU-Wilhelmsbad mitgenommen haben. Hätte sonst ne Stunde warten müssen. (DANKE)

Flops:
Enge in den Wagons. Offene wären besser (wie Essen-Tour)
Besoffene Kids, die dann im Zug randalieren
Nach Führung, Spiel verloren
Ich weiß immer noch nicht, welcher Spieler seinen Finger in mein Jacky/Cola reingesteckt hat.

Schönen Gruß

Ruedstorch Offline

Stadionsprecher


Beiträge: 170

27.10.2003 11:17
#58 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

So jetzt will ich auch mal meine Top und Flops aus meiner Sicht zum Bestengeben:

TOPS:
...lauter fröhliche Lionsgesichter am HBF,die schon früh morgens "Hallo Mannheim ,könnt ihr euch erinnern singen!
...ein Zugschaffner im Lionsdress dem es wieder aller Bundesbahngesetze trotzdem gelingt am Kölner Bahnhof und an der Kölnarena mit Tempo 5km/h vorbei zu rasen!!!
...Hunderte Lionskehlen die Sonntagsmittags wildfremden Kölnern mit "Kölle,Kölle,die Scheiße vom Dom" begrüßen!(Das hat so toll geschallt!)
...ein lustiger Transfer vom Bahnhof zur Brehmstraße,der trotz kleiner Verspätung
sehr gut geklappt hat!!
...die nette Düsseldorfer Polizistin die mir extra ihr Megaphon geholt hat!
...Düsselsdorfs netter Stadionsprecher,Volker Boix,und seine Crew im Regieraum,die mich sehr herzlich empfangen haben und völlig problemlos die Mannschaftsaufstellungmachen lassen!!(Das ist längst nicht selbstverständlich!!!)
...die prall gefüllte Lionskurve und ihrem Support während fast des gesamten Spiels!!!(so eine Stimmung wünsche ich mir mal in der Eissporthalle ..und dann von 6000 Leuten!!)
... Eishockey im Fanblock macht noch mehr Spaß als am Sprechertisch!!("Ohne Düssel-seid ihr nur ein Dorf"--ich hätte mich wegpissen können!!!)
...der absolute Topauftritt der Mannschaft nach dem schweren Mannheimspiel!!
...das Verhalten der Spieler nach Ende der Partie und vor allem auf der Rückfahrt!!Nach der bitteren Niederlage,RESPEKT,das sie sich durch den ganzen Zug gekämft haben!!!Und die Feier im Partywagen war sensationell!!Frau Chernomaz,das nenne ich Fannähe!!!!!!
...die Frankfurt Lions und ihre Fans haben einen positiven Eindruck hintelassen!
...alle die mich mit selbstgemachten Kuchen,Getränken (lecker Capri Sonne Multivitaminsaft)Süßigkeiten und mit der Kopfschmerztablette versorgt haben !!

FLOPS:
... das wir so ein Spiel noch verloren haben!!
... das ich mich in all den Jahren nicht erinnern kann zu sagen:"heute haben wir WEGEN dem Schiedsrichter gewonnen!!!"
...das es drei,vier Leuten immer wieder gelingt durch dämliches ,alkoholisiertes,pubertäres Verhalten am Gesamteindruck zu kratzen.
...auch wenn man es nicht überbewerten sollte,aber bei jedem Sonderzug muß wohl mindestens ein Promilleopfer "ausgeladen" werden!Ich finde allerdings nicht,das im Vergleich zu früheren Sonderzügen eine Veränderung stattgefunden hat!!
...das "tanzende" Männeken vor dem Lionsfanblock ,der sich auch noch ausgezogen hat!!!Ich werde persönlich dafür sorgen,das er das nie mehr macht!!!Und schon gar nicht bei einer Zwei Tore Führung!!
...das Rich gegen Köln aufgrund einer Spieldauer nicht an der Bande stehen darf!
...der Busfahrer des Mannschaftsbus der Lance Nethery's Anweisung zum Bahnhof zu fahren für einen Witz gehalten hat und einfach schon mal 30km auf der A3 Richtung Frankfurt unterwegs war!!Dann umkehrte und den Bahnhof nicht fand,sodaß die gesamte Mannschaft den Rest zu Fuß gelaufen sind...

FAZIT: Eine absolute gelungene Sonderzugfahrt !! Danke an Stefan vom Oberbayern,Danke an Mainova und Fiat für die Unterstützung!!

Baphomet Offline

männliches Tratschweib
DEL, NHL & Intern. Mod


Beiträge: 6.061

27.10.2003 11:20
#59 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

mal an alle, das heisst Cologne Cologne die scheisse vom Dom, und nicht kölle



Atenio

Bapho!


"Autorität setzt zwingend Freiheit voraus, die sie anerkennt oder leugnet; Freiheit wiederum das Wort im politischen Sinne genommen, setzt ebenfalls Autorität voraus, die mit ihr verhandelt, sie zügelt oder duldet. Entfernt eine von beiden - und die andere hat keinen Sinn mehr: Die Autorität ist ohne eine Freiheit, die diskutiert, Widerstand leistet oder sich unterwirft, nur ein leeres Wort; die Freiheit ist ohne eine Autorität, die ihr ein Gegengewicht bietet, ein Un-Sinn."

Balrog Offline

Heimschläfer
Auswärts-Mod


Beiträge: 3.745

27.10.2003 11:21
#60 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
mal an alle, das heisst Cologne Cologne die scheisse vom Dom, und nicht kölle


Das werden einige wohl nie raffen...




Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz