Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 238 Antworten
und wurde 6.755 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 16
Tucker Offline

Jocher Groupie


Beiträge: 3.192

26.10.2003 23:58
#16 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

sodele nun ma ENDLICH meine Tops und Flops!!!

Tops:
-DENNIS SEIDENBERG winke winke Mike und Ihr annern unkumpels
-die FAHRT THX @ all (jackson DANKE für das Bier nachm Jägermeister mitm Reichel)
-Maddin und Klenni auf der Rückfahrt...nur GEIL die 2!!! Hier Klenni was isn eigentlich Morsche das musst nochmal erzählen das ham mer net gerafft...
-die ganze Zeit mit meinem FIFFI gekuschelt (ach war des scheeeeeee)
-Gordon
-Jesse auf die Frage wo sein Schadde is (hm oder wars Lebeau???) EGAL
-TONI der ÖSI
- Klenne als er mir als er im hintergrund am telefon REICHEL ROBERT REICHEL vorgesungen hat...

Flops:
-ehm nun ja 0-2 geführt und in 4 min alles vergeigt....
-Klenne und Reichs am Fahrkartenautomat...Jungs das üben mer noch!!!
-Sulkovsky...aber er hat die 2 ja noch GUT heim gebracht

ach eigentlich gibts zu viel zu erzählen....
aja OBERFLOP: VERENA man man man mit 31 (und kind) noch so banane und heult 2std lang weil se net aufs Spielerklo durfte

mir fällt bestimmt noch mehr ein...

aja Maddin der Mad Dog als verarschen wollt am tel....DAPPES




...ich sitze hier im dunkeln,die Zeit steht Still,ich denke nach über Dich und mein Gefühl..ich hab Dich lange nicht gesehen, ist es das warum ich leide...war es für immer ,war es besser für uns beide...

Tucker Offline

Jocher Groupie


Beiträge: 3.192

26.10.2003 23:59
#17 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

uhhhhhh JÄGERMEISTER musst ich mit meinem Schadde un em Reichel auch trinken...da schüttelts mich jetzt noch...


ps. was war mit JOCHI und ner Schlägerei????Weisst Du mehr???




...ich sitze hier im dunkeln,die Zeit steht Still,ich denke nach über Dich und mein Gefühl..ich hab Dich lange nicht gesehen, ist es das warum ich leide...war es für immer ,war es besser für uns beide...

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

27.10.2003 00:05
#18 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Nö kA, sorry.
würd mich jetzt aber auch ma interessieren, wo des erwähnt hast



Gruss
Alper

Tucker Offline

Jocher Groupie


Beiträge: 3.192

27.10.2003 00:10
#19 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

hmpf menno die sagen alle das da was war und keiner weiss was genaues




...ich sitze hier im dunkeln,die Zeit steht Still,ich denke nach über Dich und mein Gefühl..ich hab Dich lange nicht gesehen, ist es das warum ich leide...war es für immer ,war es besser für uns beide...

AustrianGiant#7 Offline

Berlin Verweigerer


Beiträge: 3.597

27.10.2003 00:12
#20 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
8.Der betrunkene Hackert: "Singt, Jocher du Arschloch, Jocher du Arschloch"
Der wiederum hat irgendwelche Teeniefans gebusselt & bei denen wohl für feuchte träume heute nacht gesorgt!! Die beiden sind wirklich Chaoten hoch zehn.

tops

-Ian Gordon
-Düsseldorf im Powerplay, der Puck klebt denen regelrecht am Schläger & wir haben probleme den Puck rauszuhauen, mit etwas glück & geschick haben wir in Unterzahl gut dagegen gehalten.
-Sonderzugfahrt
-Gesellschaftwagen auf der Rückfahrt
-die Cafeteria direkt am Gleis 6/7 wo der Zug abgefahren ist.

Flops

-Das letzte drittel erinnerte stark an Freiburg & Iserlohn wo man eine sichere Führung leicht sinning verspielt hat. Hoffe die Stellen das im laufe der Saison noch ab.

-Die DEG bei 5 gegen 5 bringen sie einfach nix zustande

-Besoffene rumpöbelnde "Fans" die meinen sich daneben benehmen zu müßen.


AustrianGiant#7

101% anti Joxxer mit recht!!

the voice Offline

DNL-Spieler

Beiträge: 140

27.10.2003 00:18
#21 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

so jetzt mal!bin gerade heimgekommen und werd mir auch gleich den zorn von 10-20 so genanten löwenfans,in meinen augen,zu ziehen!
was manche fans in d-dorf abgezogen haben war untererste schublade.erst die deg-fans provozieren und dann wundern das eine flasche aus den degblock fliegt!so leute ,ich meine unsere,sind absolut scheisse!andere löwenfans bekommen es dann ab!danke an euch klasse gemacht und ihr werdet es jetzt ja wieder auf die düsseldorfer schieben.das kotzt mich an!ich hab mich nicht mehr wohl gefühlt,bei uns im block.nach dem 2 drittel hab ich mir einen anderen platz gesucht.schade das es soweit schon gekommen ist.danke an die so genannten fans auch,wenn sie am eishockey hängen,so was gehört nicht ein eishockeystadion.


top
der zug hatte sehr viel spass!

flops
spielminute 55 und da nach

Es lebe das Laster!

MAD DOG Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 3.793

27.10.2003 00:21
#22 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
aja Maddin der Mad Dog als verarschen wollt am tel....DAPPES

ja toll, erst den Anruf auf "Halten" stellen und dann beschweren weil ich nicht antworte!!!

Männer und Technik!!!



I hit U, U hit the ground! Good Night!

Tucker Offline

Jocher Groupie


Beiträge: 3.192

27.10.2003 00:23
#23 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

OBERTOP: TRACY DANKE für den Kuchen!!!!!




...ich sitze hier im dunkeln,die Zeit steht Still,ich denke nach über Dich und mein Gefühl..ich hab Dich lange nicht gesehen, ist es das warum ich leide...war es für immer ,war es besser für uns beide...

DEGJoe Offline

Laufschüler

Beiträge: 1

27.10.2003 00:39
#24 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Nabend zusammen!

Ich wollte Euch einen Spielbericht zum gestrigen Spiel in Düsseldorf anbieten. Ich hoffe, dass er auch für Löwen-Fans als halbwegs objektiv anzusehen ist. Den Bericht gibt es HIER

Ganz großes Lob an Ian Gordon. Ohne Euren Torhüter hätten wir vielleicht schon eher getroffen. Der Schiedsrichter war auf beiden Seiten daneben. Das zweite Foul, das dem 0:2 vorausging, muss man nicht wirklich pfeifen. Und das "Tor" von Pellegrims hat sich Herr Rademaker noch nicht einmal auf Video angesehen, obwohl selbst sein Linesman ihn auf die Szene hingewiesen hat. Dafür war es dann vor unserem 1:2 eine sehr abseitsverdächtige Situation.

Ich denke, die Lions haben es sich selbst zuzuschreiben, dass es kein Dreier wurde. Das letzte Drittel war zu passiv, Ihr hättet locker noch ein bis zwei Tore schießen können. Von uns ging im letzten Abschnitt bis zum 1:2 kaum Gefahr aus. Und so wurde unverhofft aus einer Nullnummer doch noch ein Erfolgserlebnis.

Zu den Ordnern: Es ist immer eine Frage des Blickwinkels. Hier sagte jemand, die Ordner hätten nur gegen die "bösen" Frankfurter durchgegriffen. Neben mir stand heute ein DEG-Fan, der sich permanent über unsere Ordner aufgeregt hat, weil sie immer nur die eigenen DEG-Leute rausfischen würden und die Frankfurter im Innenraum alles machen ließen. Bierbecherwürfe, ganz egal auf welcher Seite, gehören nicht in Eisstadien. Eigentlich wäre es heute gar nicht nötig gewesen, dass die Stimmung so vergiftet, denn zumindest am Anfang hatten wir geile Eishockeyatmosphäre. Danach ist unser Publikum ein wenig eingeschlafen ;). Dass das Stadion nach den beiden Treffern wieder aufwacht, ist aber auch ganz klar.

Rot-Gelbe-Grüße aus Düsseldorf
Joh

P.S.: Die Aktion mit Eurem Stadionsprecher fand' ich völlig in Ordnung. Das hat die Stimmung vor dem Spiel noch ein wenig angeheizt. Aber auf eine freundliche Art und Weise.

trevor27 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.530

27.10.2003 01:11
#25 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Die Busfahrer sind auch zurück!!! Ich habe die Rückfahrt im tiefen Koma überstanden. Irgendjemand hat gemeint wir hätten 3 Pausen gemacht...

Hier meine Tops
Gordon!
Geile Stimmung!
Sehr nette D´dorfer!
Bernd Kress und Rüüüüdi bei uns im Block!
Bapho und Bigfoot kennengelernt
Es macht richtig Laune mit dem Forum im Bus zu fahren!

Flops
Aggro-Deppen ! - es gibt die Kiddies auf beiden Seiten und so langsam scheint dies zu einem Fanproblem der DEL zu werden. Die Zeiten von "Eishockeyfans sind faire Fans" scheinen vorüber (Habe übrigens von Lions Fans gehört, dass ein Teil der Becher, die in unseren Block geflogen sind, von eigenen Leuten geschmissen wurden...
2 verschenkte Punkte - so ein Spiel darf nie und nimmer verloren werden!
Die Tripke-Hure - das war unterstes Niveau! Fehlentscheidungen auf beiden Seiten (beim vermeintlichen DEG-Tor hätte er sich das Ganze zumindest auf Video ansehen müssen!), aber insbesondere was Strafzeiten angeht kam ich mir teilweise schon veräppelt vor! Der Stock im Gesicht von Young muß einfach bestraft werden. Der Spieler ist für seinen Stock verantwortlich! Ich hab bei der Pfeiferei keinerlei Linie erkannt!!!
Unsere Penaltys...

Leute, Leute, das 2:3 war einfach frustrierend...

Oberflop
Stimmung der D´dorfer - da war nix und nochmal nix! Bigfoot ich muß dir wiedersprechen, auf dem Friedhof ist um Mitternacht mehr los...


"Eishockey ist doch ganz einfach, man muss sich nur den Puck schnappen und ins Tor schießen." (Brian Sutter, Head-Coach und Ex-Spieler der Chicago Blackhawks)

C-Gam Offline

Master of CereMONI 5. Reihe
Suche & Biete Mod


Beiträge: 8.888

27.10.2003 01:21
#26 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

Ich würde gerne aber darf nicht !!!

C-Gam
------------------------------------------------------
@CereMONIYa tyebya lyublyu


Wise Offline

Laufschüler

Beiträge: 4

27.10.2003 01:31
#27 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
(beim vermeintlichen DEG-Tor hätte er sich das Ganze zumindest auf Video ansehen müssen!)

Er hätte auch ohne Videobeweis eigentlich sehen müssen, daß der Puck vom hinteren Torgestänge wieder herausgeschossen kam Ich habe die Szene jetzt auch nur einmal im Hessen-Fernsehen gesehen (und das auch nicht in der Verlangsamung) und würde rein intuitiv sagen, daß der Puck glatt im Tor war (der kam schon recht zentral wieder zurück). Zudem stand der Ref genau in Sichtlinie zum Tor, so daß er es eigentlich hätte sehen müssen.

Ist im Prinzip aber auch egal, da der Linesman beim 1:2 der DEG auf Abseits hätte erkennen müssen. So hat es sich halt wieder ausgeglichen

Eishockey ist eine schnelle und glatte Angelegenheit

http://www.brehmplatz.de

trevor27 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.530

27.10.2003 01:38
#28 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
Er hätte auch ohne Videobeweis eigentlich sehen müssen, daß der Puck vom hinteren Torgestänge wieder herausgeschossen kam Ich habe die Szene jetzt auch nur einmal im Hessen-Fernsehen gesehen (und das auch nicht in der Verlangsamung) und würde rein intuitiv sagen, daß der Puck glatt im Tor war (der kam schon recht zentral wieder zurück). Zudem stand der Ref genau in Sichtlinie zum Tor, so daß er es eigentlich hätte sehen müssen.
Aber so unterschiedlich wird das wahr genommen. Ich sagte auch sofort (stand halblinks hinter dem Tor), "der war doch drin"! Halbrechts vor mir stand Bernd Kress, der sich daraufhin sofort umdrehte und meinte "der war klar am Pfosten!"

Hätte Rademaker den Videobeweis zu Rat genommen hätten wir die Diskussion nicht. Das war der klassische Fall für den Videobeweis!


"Eishockey ist doch ganz einfach, man muss sich nur den Puck schnappen und ins Tor schießen." (Brian Sutter, Head-Coach und Ex-Spieler der Chicago Blackhawks)

Wise Offline

Laufschüler

Beiträge: 4

27.10.2003 01:56
#29 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

In Antwort auf:
Hätte Rademaker den Videobeweis zu Rat genommen hätten wir die Diskussion nicht. Das war der klassische Fall für den Videobeweis!

Ähm...so seit den letzten beiden Videobeweis-Situationen (powered by premiere ) hätte mich diese Entscheidung wirklich mal brennendst interessiert

Ich werde mal meinen VCR programmieren und um 6 Uhr nochmal die Sportsendung im Hessen-Fernsehen aufnehmen und mal Bild für Bild angucken. Mal schauen, ob man da etwas mehr sehen kann

Eishockey ist eine schnelle und glatte Angelegenheit

http://www.brehmplatz.de

Timo Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.046

27.10.2003 01:59
#30 RE:Tops & Flops gegen Metroluschen Antworten

GHaaaaaaaaaalllllllooooooo unn
SERVUS !!!

Erstmal, Jocher,Etz und Hackert - ihgr seit Cool. Mit euch kann man aufm Hauptbahnhof feiern...
ratchuk und harder sind mir mit die symptahischsten Spieler seit Jahren

TOP:

Gruß Timo



Hannover 2002
Hannover 2003 und
Berlin 2003 , da war ich überall dabei .

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 16
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz