Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 1.480 mal aufgerufen
 Lions-Stammtisch
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Aeppler Offline

Right Defender 5.Reihe


Beiträge: 4.646

27.08.2003 09:52
#31 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

Ich bin zu 100% Pro Moeller, dann klappt es auf jeden Fall mit dem Abstieg.



FASC wenn Du Stimmung suchst

Das bleibt hier stehen, bis wir wieder aufsteigen


Ben Larry Offline

Trash Talker


Beiträge: 1.859

27.08.2003 10:23
#32 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
Und was hat das eine mit dem anderen zu tun - nix.

Das liegt im Auge des Betrachters!!
____________________________________________________________________________________
THREAD INTERESSANT = LESEN, KOMMENTIEREN ; THREAD NETT INTERESSANT = NETT LESEN, NETT KOMMENTIEREN.
Helden leben lange, Legenden sterben nie.

Ben Larry Offline

Trash Talker


Beiträge: 1.859

27.08.2003 10:24
#33 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
Ein Paul Steiner hat auch mehr gewonnen als Effe(Weltmeister geworden), ist er deshalb besser ?
Wohl kaum.

Was ein Vergleich, dazu sag ich "JA" Paul Steiner war der bessere Verteidiger!!
____________________________________________________________________________________
THREAD INTERESSANT = LESEN, KOMMENTIEREN ; THREAD NETT INTERESSANT = NETT LESEN, NETT KOMMENTIEREN.
Helden leben lange, Legenden sterben nie.

Stoner Offline

Forums Stevie Wonder


Beiträge: 5.577

27.08.2003 10:30
#34 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

Möller nicht zur Eintracht
Frankfurt. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt wird den 35 Jahre alten Andreas Möller nicht verpflichten. Trainer Willi Reimann sprach sich intern vehement gegen den Ex-Nationalspieler aus, der im Mai seine Karriere beendet und seitdem nicht mehr trainiert hatte. Möller war angeblich bereit, in dieser Saison kostenlos für die Eintracht zu spielen, wenn er danach eine Anstellung im Management erhält. Der Verzicht auf Möller ist eine weitere Schlappe für den neuen Vorstandsvorsitzenden Peter Schuster, der sich für Möller stark gemacht hatte

fnp.de


Stoner
National Forums League Champion 2002
FGOTH Osterchampion 2003

Abenteuer Bundesliga: Noch 30 Spiele dürfen wir daran teilhaben

C-Gam Offline

Master of CereMONI 5. Reihe
Suche & Biete Mod


Beiträge: 8.888

27.08.2003 10:39
#35 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

Na also !! Danke für die Beruhigung, Stoner !!!

C-Gam
------------------------------------------------------
@CereMONIYa tyebya lyublyu

Stoner Offline

Forums Stevie Wonder


Beiträge: 5.577

27.08.2003 10:40
#36 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

Kein Kontakt zu Andreas Möller

FRANKFURT A. M. Am Dienstag hat Willi Reimann beim Vormittagstraining gefehlt. Natürlich nicht unentschuldigt, so wie das vor ein paar Wochen bei David Montero der Fall war. Der Trainer der Frankfurter Eintracht war auf einem Termin, sogleich sickerte durch: Er führte Gespräche mit einem Spieler. Nun ist nicht bekannt geworden, mit wem der Coach, der ja noch eine Woche lang die Funktion eines Managers inne hat, verhandelte. Womöglich mit Andreas Möller?

Seit Tagen wird in Frankfurt über ein Comeback des Sossenheimer Bubs bei der Eintracht spekuliert. Vor allem die einzige Boulevard-Zeitung am Ort pusht den mittlerweile 35-Jährigen gewaltig, veröffentlich Leser-Umfragen pro Möller und machte gestern mit der Schlagzeile auf: "Möller: Ich bin bereit." Sogar auf ein Gehalt würde der Mittelfeldspieler, der offiziell seine Karriere im Mai dieses Jahres bei Schalke 04 beendet hat, verzichten. "Eintracht ist der einzige Verein, für den ich noch mal die Fußballschuhe anziehen würde."
Am Dienstag sagte Andreas Möller auf Anfrage der FR: "Das stammt nicht von mir." Im Übrigen wolle er zu diesem Thema keine weitere Stellungnahme abgeben, er stecke mitten im Umzugsstress.

Als sicher gilt, dass sich von offizieller Seite noch keiner von Eintracht Frankfurt bei Möller gemeldet hat. "Wenn es denn zu einer Verpflichtung kommen sollte, dann wäre die Eintracht am Zug", sagte Freund und Berater Klaus Gerster. Auch ihm gegenüber soll sich Möller eher verschlossen geäußert haben. "Mein Kenntnisstand ist, dass der Andreas nicht mehr spielen will", sagte Gerster. Möller hätten zuletzt eine Reihe von lukrativen Angeboten vorgelegen, aus der Bundesliga, aus Österreich, aus Chicago, "wo er richtig viel Geld hätte verdienen können" (Gerster), und aus Katar. Sie alle habe Möller ausgeschlagen. Insofern käme für ihn, Gerster, ein Meinungsumschwung überraschend.

Andererseits ist in diesem Geschäft, ist bei Eintracht Frankfurt alles möglich und denkbar. Zum einen gibt es Aussagen von Trainer Willi Reimann, nach denen er einem Wechsel von Möller nicht gänzlich ablehnend gegenübersteht. Sofern Möller zu finanzieren sei, "könnte er uns weiterhelfen". Auf der anderen Seite hat Reimann nach dem Berlin-Spiel klar gesagt, dass man nicht glauben möge, Spieler, "die in Gran Canaria unterm Sonnenschirm liegen", könnten "für uns die Kastanien aus dem Feuer holen".

Fest steht allemal: Andreas Möller benötigt nach der langen Pause sicherlich vier Wochen, um halbwegs fit zu werden. kil


frankfurter-rundschau.de


Stoner
National Forums League Champion 2002
FGOTH Osterchampion 2003

Abenteuer Bundesliga: Noch 30 Spiele dürfen wir daran teilhaben

Mr.Met Offline

NHL-Legende


Beiträge: 6.662

27.08.2003 10:40
#37 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

PETER SCHUSTER SUCKS

Da hätten wir den Neppe auch behalten können


ICh will de HOlz als Manager zurückhaben und dann gehts wieder uffwerts
Gruß Met


C R E A T I V E S U P P O R T E R S C R E W
& Crazy Birds 94
Gemeinsam in eine bessere Zukunft!!!

Doc Shaijtan Offline

Left Wing 5. Reihe


Beiträge: 5.282

27.08.2003 10:44
#38 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
ICh will de Holz als Manager zurückhaben

Nein, Hölzenbein als Manager habe ich einmal erlebt und möchte das nicht ein zweites Mal tun...



If you can't beat em, at least beat'em up !
Norrie/Rich/Tasker/Verbeek/Lakos - Toledo Storm Fighting Brigade 2001

"We are team tough, and that includes our fans."- Toledo Storm GM Pat Pylypuik
"Toledo is nothing but a bunch of goons who would even mug the pope if he had skates on !" - Ein Dayton Bombers Fan

Ben Larry Offline

Trash Talker


Beiträge: 1.859

27.08.2003 10:56
#39 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
Nein, Hölzenbein als Manager habe ich einmal erlebt und möchte das nicht ein zweites Mal tun...

Stimmt auf Bein, Stein, Möller und Yeboah. Das möcht ich auch auf gar keinen Fall wieder erleben
____________________________________________________________________________________
THREAD INTERESSANT = LESEN, KOMMENTIEREN ; THREAD NETT INTERESSANT = NETT LESEN, NETT KOMMENTIEREN.
Helden leben lange, Legenden sterben nie.

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

27.08.2003 11:00
#40 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
Stimmt auf Bein, Stein, Möller und Yeboah. Das möcht ich auch auf gar keinen Fall wieder erleben

Du hast den Jupp Heynckes vergessen.

P.S: Bei Holz und Möller bin ich froh, daß es nicht geklappt hat(wenn es denn bei Möller endgültig ist), den beide haben mit klammen Kassen und der daraus resultierenden Manschaftszusammenstellung und dem Abstieg keine Erfahrung.
Allerdings war die Art und Weise bei Holz mehr als beschämend.




Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.
(Giordano Bruno, ital. Philosoph, 1548-1600)

Doc Shaijtan Offline

Left Wing 5. Reihe


Beiträge: 5.282

27.08.2003 11:00
#41 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
Stimmt auf Bein, Stein, Möller und Yeboah. Das möcht ich auch auf gar keinen Fall wieder erleben

Nein, ich freue mich wieder mehr auf seine "Schnäppchen"-Einkäufe à la Johnny "Das menschliche Phlegma" Ekström, Markus Schupp und Konsorten...



If you can't beat em, at least beat'em up !
Norrie/Rich/Tasker/Verbeek/Lakos - Toledo Storm Fighting Brigade 2001

"We are team tough, and that includes our fans."- Toledo Storm GM Pat Pylypuik
"Toledo is nothing but a bunch of goons who would even mug the pope if he had skates on !" - Ein Dayton Bombers Fan

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

27.08.2003 11:05
#42 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

Na ja bei Holz scheiden sich die Geister genauso wie bei B.J.
Bei den einen überwiegt das gute und bei den andere das schlechte.





Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.
(Giordano Bruno, ital. Philosoph, 1548-1600)


Doc Shaijtan Offline

Left Wing 5. Reihe


Beiträge: 5.282

27.08.2003 11:12
#43 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

@bembeldomi:

Sehe ich genauso. Hier scheiden sich absolut die Geister. Er mag ja in seinen ersten Jahren einen tollen Job gemacht haben, aber danach ging es immer mehr bergab.

Ich möchte noch an ein paar grandiose Hölzenbein-Verpflichtungen erinnern:

Vielleicht kennt sie noch jemand und wendet sich auch mit Grauen ab...

René Beuchel
Kachabar Tschadadse
Invalidengott Thomas Doll
Thorsten Legat
Nico Sbordone
...jetzt wird es noch viel knüppelhärter...
Marek Penksa
Josef Obajdin
und last AND least...
Radmilo Mihaijlovic




If you can't beat em, at least beat'em up !
Norrie/Rich/Tasker/Verbeek/Lakos - Toledo Storm Fighting Brigade 2001

"We are team tough, and that includes our fans."- Toledo Storm GM Pat Pylypuik
"Toledo is nothing but a bunch of goons who would even mug the pope if he had skates on !" - Ein Dayton Bombers Fan

Aeppler Offline

Right Defender 5.Reihe


Beiträge: 4.646

27.08.2003 11:22
#44 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

@Dogges, ich weiß nicht was Du nur hast, waren doch alles begnadete Fussballer. Aber irgendwie sehe ich gewisse Parallenen zwischen zwei Mangagern in verschiedenen Sportarten. Hier BH mit eben diesen Kickern und auf der anderen Seite BJ mit seinen teilweise recht merkwuerdigen Verpflichtungen, hier sei nur noch mal der Spieler Chr.Langer genannt.


FASC wenn Du Stimmung suchst

Das bleibt hier stehen, bis wir wieder aufsteigen


Probie Offline

NHL-Legende


Beiträge: 4.010

27.08.2003 11:41
#45 RE:Umfrage Andy Möller Antworten

In Antwort auf:
Trainer Willi Reimann sprach sich intern vehement gegen den Ex-Nationalspieler aus

Ich sachs ja immer wieder, de Willi ist der richtige Mann für Frankfurt. Während einige schon wieder abheben und irgentwelche aberwitzige Sachen planen, bleibt er auf dem Teppich und guckt der Realität ins Auge. Reimann rulez. Ich muss ja zugeben, das ich am Anfang skeptisch war, aber mittlerweile hat der Mann mich voll überzeugt.




Patriotism is a pernicious, psychopathic form of idiocy.
-George Bernard Shaw-

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz