Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 746 Antworten
und wurde 21.405 mal aufgerufen
 geschlossene Threads
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 50
bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

22.06.2002 11:24
#31 RE:Newsthread Thread geschlossen

22.06. Der diesjährige Draft findet in Toronto statt. Heute sind die ersten 3 Runden des Entry Draft. Die nächsten 6 Runden sind dann am Sonntag. Die am höchsten gesetzten Nachwuchsspieler sind Verteidiger Jay Bouwmeester, Stürmer Rick Nash, Goalie Kari Lehtonen, Stürmer Scott Upshall, Stürmer Joffrey Lupul, Verteidiger Ray Whitney und Verteidiger Joni Pitkanen. + + + Saku Koivu hat für ein Jahr seinen Vertrag in Montreal verlängert. Der Vertrag sichert ihm 3,3 Mio $ zu. + + + Tony Hrkac hat seinen Vertrag in Atlanta verlängert. + + + Die Boston Bruins haben den Vertrag mit GM Mike O'Connell um fünf Jahre verlängert. + + + Einem Bericht der New York Post zufolge, wollen die Rangers Goalie Mike Richter nicht länger unter Vertrag nehmen, sondern unbedingt Curtis Joseph verpflichten. Das könnte von entscheidender Bedeutung sein, um weitere Free Agents wie Bobby Holik, Bill Guerin und Tony Amonte zu verpflichten. Alle genannten Spieler stehen auch bei den Red Wings auf der Liste. + + + Die Florida Panthers brauchen dringend eine Verstärkung in der Defensive, deshalb werden sie wohl Jay Bouwmeester ziehen. Die Panthers haben die erste Wahl beim heutigen Draft und Bouwmeester gilt als einer der besten Verteidiger, die je bei einem Draft gezogen wurden. + + + Die Chicago Blackhawks werden Tony Amonte höchstwahrscheinlich nicht länger unter Vertrag nehmen. Berichten der Chicago Tribune zufolge, planen sie die Zukunft ohne Amonte. Der Stürmer erhielt bereits ein Angebot der Dallas Stars über 5,5 - 6 Mio $, aber Amonte lehnte dieses Angebot ab, da er 7 Mio $ will. Das wäre alerdings zu viel für einen Stürmer, der in den letzten Jahren immer mehr nachließ. Da bleiben wohl nur die Rangers oder die Red Wings... + + + Die Denver Post veröffentlichte eine Aussage von Colorado Avalanche GM Pierre Lacroix, in der er bestätigte, dass er nicht beabsichtige auf dem Free Agent Markt tätig zu werden. Er ist mit seinem Lineup zufrieden und baut weiter auf die jungen Nachwuchsspieler. Allerdings will er Darius Kasparaitis weiter unter Vertrag nehmen. + + + Die New Jersy Devils sind auf der Suche nach einem guten und erfahrenen Backup Goalie. Dafür könnten sie einige Draft Picks abgeben. Die Devils haben keinen Pick in der ersten Runde, aber fünf in den nächsten zwei Runden. + + +
http://www.nhl-tribute.de/


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

22.06.2002 11:25
#32 RE:Newsthread Thread geschlossen
Fleury und Berard suchen neues Team
(22.06.2002)

Die New York Rangers haben sich entschieden die Optionen auf die Verträge von Stürmer Theo Fleury und Verteidiger Bryan Berard nicht wahrzunehmen. Sie werden damit beide am 1. Juli zu Free Agents.

Die Meldung kam wenig überraschend, nachdem Fleury im Falle der Verlängerung des Vertrages sieben Millionen US-Dollar verdient hätte. Der 34-jährige Kanadier hat in 82 Spielen 2001-02 24 Tore erzielt und 39 Vorlagen gegeben. Er hat bereits angekündigt für weniger Geld weiterhin in Manhattan spielen zu wollen. Ob die Rangers an diesem Angebot interessiert sind, wurde nicht bekannt.

Der 25-jährige Berard hatte im Vertrag eine Option für 9,75 Millionen US-Dollar Gehalt in den nächsten drei Jahren. Berard brachte es heuer aber nur auf zwei Tore und 23 Assists, nachdem er fast sensationell nach seiner Augenverletzung ein Comeback gefeiert hatte.

http://www.eishockey.com/berichte/news0203/nyr020622.htm


Koivu verlängert in Montreal
(22.06.2002)

Montreal Canadiens Kapitän Saku Koivu hat sich mit seinem Team auf einen neuen Vertrag geeinigt. Der Kontrakt wird für ein Jahr gelten und beschert dem 27-jährigen Finnen mit einem Jahresgehalt von 3,3 Millionen US-Dollar den gleichen Verdienst wie heuer.

Der Stürmer hatte diese Woche für seine außergewöhnliche Leistung in dieser Spielzeit von der NHL die Bill Masterton Trophy verliehen bekommen. Koivu kehrte erst kurz vor den Playoff in das Team der Canadiens zurück, nachdem er seit dem Sommer 2001 gegen eine Krebserkrankung gekämpft hatte. In 12 Playoffpartien markierte er vier Tore und legte sechs weitere auf.

85 Tore und 187 Assists ist indes seine Ausbeute in 347 Spielen seiner kompletten NHL-Karriere.

http://www.eishockey.com/berichte/news0203/mon020622.htm


Flyers geben Fedotenko ab
(22.06.2002)

Ganz ohne Erstrundenpick wollten die Philadelphia Flyers bei dem heute stattfindenden Entry Draft doch nicht bleiben. Im Austausch gegen das vierte Zugrecht gaben sie Ruslan Fedotenko sowie zwei Draft Picks (Nr. 32 und 54) an die Tampa Bay Lightning ab.

Der ukrainische Stürmer gehörte seit der Spielzeit 2000/01 fest zum Kader der Flyers. Er bestritt insgesamt 152 Partien für Philadelphia und erzielte dabei 33 Tore sowie 29 Assists.
Vergangene Saison erreichte der 23-Jährige in 78 Spielen 26 Scorerpunkte (17 T, 9A).

http://www.eishockey.com/berichte/news0203/tamphi020622.htm

NHL erhöht Sicherheit für Zuschauer
(22.06.2002)

Die NHL hat beschlossen ab der nächsten Saison hinter den Toren Netze zu spannen, um die Sicherheit der Zuschauer vor den umherfliegenden Pucks zu erhöhen. Damit wurde auf den Tod der 13-jährigen Brittanie Cecil im März bei einem Spiel der Columbus Blue Jackets reagiert. Das Mädchen wurde nach einem abgefälschten Schuss von der Scheibe am Kopf getroffen und war wenig später zusammengebrochen. Sie verstarb zwei Tage nach dem Vorfall aufgrund einer Gehirnblutung.

Die Teammanager und viele NHL-Spieler zeigten Verständnis für diese Maßnahme, einigte wie Coyotes Torhüter Sean Burke übten leise Kritik, indem sie bemerkten, warum dies nicht schon früher beschlossen wurde und die Entscheidung längst überfällig sei.

Die Netze werden von der Decke bis zum Ende des Plexiglases, sowie vom Beginn der beiden Ecken gespannt. In der NHL wurde lange auf diese unablässige Sicherheitsvorkehrung, die im College Hockey und in Europa gang und gäbe sind, verzichtet, weil sich die Amerikaner in ihren Sichtverhältnissen gestört fühlten. Moderne Maschen beeinträchtigen aber kaum noch die Beobachtung der Geschehnisse auf dem Eis.

http://www.eishockey.com/berichte/news0203/nhl020622.htm


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

Probie Offline

NHL-Legende


Beiträge: 4.010

23.06.2002 00:01
#33 RE:Newsthread Thread geschlossen
Worrell arrested under suspicion of DUI
--------------------------------------------------------------------------------
Associated Press

Florida Panthers left wing Peter Worrell was arrested on charges of driving under the influence and leaving the scene of an accident.

Worrell was pulled over by deputies with the Broward County Sheriff's Office and was arrested last Sunday on suspicion of DUI, causing property damage and leaving the scene of an accident. Worrell also had expired license plates and was unable to show proof of insurance.

The Broward County Sheriff's Office did not immediately return a page Saturday. A message left with the Panthers was not immediately returned Saturday.

Worrell posted a $1,500 bond and was released that same day.

The rugged enforcer has one year left on his contract with the Panthers. He had only four goals and five assists with 354 penalty minutes in 79 games last season.

Quelle:http://www.espn.com



-------------------------------------------

Detroit Red Wings
2002 Stanley Cup Champions

Mainpirat Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 1.810

23.06.2002 03:37
#34 RE:Newsthread Thread geschlossen
Oilers geben Hecht ab

Die Edmonton Oilers haben den Deutschen Jochen Hecht zu den Buffalo Sabres abgegeben und sich dadurch weitere Draft Picks der zweiten Runde gesichert. Die Kanadier erhalten von den Sabres die Züge Nummer 31 und 36.
Der erst am Freitag 25 Jahre alt gewordene Hecht muss damit bereits nach einem Jahr in Edmonton schon wieder die Koffer packen. Am 1. Juli 2001 hatten ihn die St. Louis Blues nach Alberta geschickt.
Nachdem Hecht in 138 Spielen für St. Louis seit der Saison 1998-99 32 Tore markiert und 46 vorbereitet hatte, konnte der geborene Mannheimer heuer in Edmonton eine Bilanz von 16 Treffern und 24 Vorlagen in 81 Partien vorweisen.




Rock on,
and on, and on...


Vielleicht hab ich 'nen Stock im Arsch und führ 'nen Spießerleben.
Doch mein Zeige- und dein Mittelfinger würden Peace ergeben.

by eins zwo

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

23.06.2002 13:44
#35 RE:Newsthread Thread geschlossen
23.06. Rick Nash wurde an erster Stelle beim diesjährigen Entry Draft gezogen. Die erste Wahl hatten die Columbus Blue Jackets, die kurzfristig den Nr. 1 Pick von Florida bekamen. Den kompletten Draft des gestrigen Tages findet ihr hier! + + + Wie jetzt bekannt wurde, spielte Peter Forsberg in Spiel 6 und 7 der Serie gegen die Red Wings mit einem gebrochenen Finger. In beiden Spielen bleib er torlos. Ausserdem gab man bekannt, dass Rob Blake seit Spiel 7 der Serie gegen die Kings mit einer Leistenzerrung und einer Hüftverletzung spielte. + + + Die Philadelphia Flyers haben Ruslan Fedotenko zusammen mit zwei Zweitrunden Draft Picks an die Tampa Bay Lightning abgegeben. Dafür erhielten sie von Tampa den Erstrunden Pick, den vierten gesamt. + + + Florida Panthers' Peter Worrell wurde wegen Alkohol am Steuer und Fahrerflucht verhaftet. Er war alkoholosiert gefahren und verursachte einen Unfall. + + + Die Atlanta Thrashers haben Slava Kozlov zusammen mit einem Zweitrunden Draft Pick von den Buffalo Sabres erhalten. Im Austausch für den Russen gehen ein Erstrunden - und ein Drittrunden Draft Pick nach Buffalo. + + + Die Montreal Canadiens haben Mariuzs Czerkawski verpflichtet. Für ihn gehen Arron Asham und ein Fünftrunden Draft Pick zu den Islanders. + + + Die New York Islanders haben Verteidiger Mattias Timander von den Blue Jackets verpflichtet. Im Austausch für ihn ging ein Draft Pick nach Columbus. + + + Die Tampa Bay Lightning haben Verteidiger Brad Lukowich aus Dallas verpflichtet. Er geht zusammen mit einem Siebtrunden Draft Pick 2003 nach Tampa im Austausch für ein Zweitrunden Draft pick beim diesjährigen Draft. + + + Die Minnesota Wild haben Center Cliff Ronning im Azstausch für ein Viertrunden Draft Pick von den Kings verpflichtet. Ausserdem haben die Wild Goalie Jamie McLennan für ein Neuntrunden Draft Pick zu den Flames geschickt. + + + Die Buffalo Sabres haben Jochen Hecht im Austausch für zwei Erstrunden Draft Picks aus Edmonton verpflichtet. Die finaziell angeschlagenen Sabres sparen daruch etwa 1,8 Mio $. + + + Die Toronto Maple Leafs haben in der ersten Runde Alexander Steen gezogen. Steen ist der Sohn von Thomas Steen, der viele Jahre für die Winnipeg Jets spielte. Zuletzt spielte Thomas Steen für die Eisbären Berlin und ist jetzt als Scout für die Minnesota Wild tätig. Sohn Alexander ist kanadischer Staatsbürger und in Winnipeg geboren. + + + Die Calgary Flames haben Eric Nyström, den Sohn des legendären Bobby Nyström, in der ersten Runde gezogen. Bobby Nyström gewann in den 80er Jahren vier Stanley Cups mit den New York Islanders. + + + Die New York Islanders haben Gregory Campbell in der drittenb Runde gezogen. Campbell ist der Sohn des ausführenden Direktors der NHL, Colin Campbell. + + + In der ersten Runde wurden 13 Europäer, 11 Kanadier und 6 US Amerikaner gezogen. Damit ist der Trend im Vergleich zum Vorjahr etwa gleich geblieben. + + +
http://www.nhl-tribute.de/





cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

24.06.2002 11:02
#36 RE:Newsthread Thread geschlossen
24.06. Laut TSN haben die Pittsburgh Penguins Stürmer Krystof Oliwa zu den Rangers geschickt im Austausch für ein noch zu bestimmendes Draft Recht. + + + Laut TSN haben die Toronto Maple Leafs Prospect Jeff Farkas gegen Prospect Josh Holden aus Vancouver getauscht. + + + Die New York Post berichtet, dass Keith Tkachuk ein Angebot der Blues über vier Jahre, welches ihm 8,5 Mio $ pros Saison zugesichert hätte, abgelehnt hat. Er verlangt 9,5 Mio $ pro Saison. Somit wird er wahrscheinlich gegen Ende der Saison wohl abgegeben werden, da er bereits dieses Jahr FA ist und im nächsten Jahr UFA wird. + + + Die Verpflichtung von Theo Fleury wird in Phoenix immer wahrscheinlicher. Fleury's Freund, Vorbild und Mentor Wayne Gretzky will ihn unbedingt bei den Coyotes haben. Allerdings müsste sich Fleury mit einer Gehaltseinbuße abfinden, was aber angesichts seiner letzten Saison wohl kein Problem sein dürfte. + + + Die Carolina Hurricanes werden wohl aller Wahrscheinlichkeit nach die Verträge mit Ron Francis und Bret Hedican, die beide eine erhebliche Gehaltserhöhung wollen, verlängern. Beide werden in wenigen Tagen UFA. Bei Martin Gelinas und Jeff O'Neill könnten die Verhandlungen etwas länger dauern. + + + TSN berichtet auch von einer verbalen Einigung zwischen den Dallas Stars und den Stürmern Tony Amonte und Bill Guerin. Angebote über 9 Mio $ und 7,5 Mio $ sollen auf dem Tisch liegen. Offiziell würde das allerdings gegen die Regeln der NHL verstoßen, da konkrete Angebote und Verhandlungen erst gemacht werden dürfen, wenn die Besitzer der Rechte an den Spielern nicht bis zur Deadline am 1. Juli ein Angebot unterbreitet haben. + + + Die Calgary Flames werden Jarome Iginla weiterhin unter Vertrag nehmen. Einen Vertrag über 5,7 Mio. $ pro Saison hat der verein seinem Topscorer bereits angeboten. Unbekannt ist allerdings die Länge des Vertrags. + + + Die Chicago Blackhawks scheinen wohl tatsächlich großes Interesse an Panthers' Stürmer Valerie Bure zu haben. Bure hatte unter dem Trainer der Blackhawks seine beste Saison. + + + Die Nashville Predators haben Stürmer Petr Sykora an die Washington Capitals abgegeben. Im Austausch dafür ging ein Drittrunden Draft Recht 2003 nach Nashville. + + + Die Columbus Blue Jacktes haben Mike Pandolfo und ein Erstrunden Draft Recht (30. gesamt) von den Buffalo Sabres erhalten. Im Ausgleich dafür ging ein Erstrunden Draft Recht (20. gesamt) nach Buffalo. + + + Laut einer Meldung von CNN haben die Detroit Red Wings kein Interese an Curtis Joseph, da sie nicht gewillt sind seine Forderung von etwa 9 Mio $ pro Saison über 4 Jahre zu zahlen. + + +
nhl-tribute.de

"Dominator" Hasek plant Rücktritt


Die lebende Torwart-Legende Dominik Hasek feierte jüngst mit den Red Wings den Höhepunkt seiner NHL-Karriere. Nun plant der Goalie des Stanley-Cup-Gewinners offenbar den Rücktritt aus der besten Eishockey-Liga der Welt. Nach einem Bericht der Zeitung Buffalo News habe Hasek seinem Arbeitgeber in Detroit in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass er zurück in die Tschechische Republik reisen werde.

Red-Wings-Boss Ken Holland soll seinen Star-Torhüter gebeten haben, die Entscheidung zu überdenken. Auch die Fans hatten am "Heimweh" des 27-Jährigen partizipiert. "One more year, one more year", sangen die Anhänger bei der Meisterfeier im Chor. Die Teamkollegen wollten ihren Schlussmann ebenfalls zum Bleiben zu überreden.

Die längste Zeit seiner NHL-Karriere verbrachte Hasek bei den Buffalo Sabres. Zur Saison 2001/2002 wechselte er nach Detroit, wo auf Anhieb den Stanley-Cup-Sieg feierte. Insgesamt sechs Mal wurde Hasek mit dem Preis des besten NHL-Torhüters ausgezeichnet - der Vezina Trophy.




cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

C-Gam Offline

Master of CereMONI 5. Reihe
Suche & Biete Mod


Beiträge: 8.888

26.06.2002 09:01
#37 RE:Newsthread Thread geschlossen
Cassidy neuer Coch beim Kölzig-Klub

Die Washington Capitals in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga (NHL) haben einen neuen Trainer. Der 37 Jahre alte Bruce Cassidy ersetzt Ron Wilson an der Bande, nachdem in der vergangenen Saison die Qualifikation für die Play-offs verpasst wurde. Cassidy ist damit auch Coach vom deutschen Nationalgoalie Olaf Kölzig.

Nach zwei Jahren bei den Grand Rapids Griffins in der American Hockey League hat der 36-fache NHL-Spieler den Sprung ins Rampenlicht geschafft und ist damit der zweitjüngste Trainer der Liga. Nur Paul Maurice vom Stanley-Cup-Finalisten Carolina Hurricanes ist mit 35 Jahren noch zwei Jahre jünger.

"Ich habe in diesem Jahr nicht damit gerechnet, aber ich bin glücklich, dass es geklappt hat. Ich bin ängstlich, dankbar und nervös", sagte Cassidy nach seiner Berufung. So geht es in dieser Saison sicher noch drei weiteren "Trainer-Frischlingen" in der NHL: Mit Mike Babcock in Anaheim, Dave Tippet in Dallas und Bryan Trottier bei den New York Rangers haben auch andere Teams einen unerfahrenen Coach angestellt.


C-Gam
------------------------------------------------------
@CereMONI Ya tyebya lyublyu


http://www.areaxbox.de

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

26.06.2002 09:52
#38 RE:Newsthread Thread geschlossen
26.06. Dominik Hasek hat gestern auf einer Pressekonferrenz offiziell seinen Rücktritt bekannt gegeben. Nachdem er endlich den Stanley Cup gewonnen hat, gibt es nichts mehr, was in seinem Leben fehlt. Mit dieser Begründung verabschiedete sich der Tscheche aus der NHL und von den Red Wings. Hasek wurde unter anderem sechsmal mit der Vezina Trophy als bester Goalie ausgezeichnet. Aber erst nachdem er zu den Red Wings wechselte, konnte er endlich seinen größten Traum erfüllen. Hasek wird mit seiner Familie inseine Heimat zurückkehren. + + + Die Boston Bruins haben Goalie Steve Shields von den Mighty Ducks verpflichtet. Dafür gaben sie ein Drittrunden Draft Recht beim gerade abgelaufenen Draft 2002 ab. Shields soll die Position von Byron Dafoe übernehemen, der am 1. Juli Free Agent wird. + + + Patrick Roy genießt zur Zeit ganz entspant die Sommerpause. Er gab aber bekannt, dass er auf jeden Fall seinen Vertrag, der noch zwei Jahre läuft, erfüllen will und darüber hinaus noch länger für die Avalanche spielen will. Rob Blake sagte dazu, er hoffe, das Roy noch fünf Jahre in Denver bleibt, denn so lange laufe auch sein Vertrag und er wolle unbedingt so lange wie möglich vor Roy als Verteidiger spielen. + + + Die Phoenix Coyotes haben ein außerordentliches Trainings Camp gestartet. 25 Spieler bereiten sich dort schon jetzt auf die neue Saison vor. + + + Bruce Cassidy heißt der neue Trainer der Washington Capitals. Der 37-jährige trainierte die zwei letzten Jahre die Grand Rapid Griffins in der AHL. + + + Die Rangers haben offiziel bekannt gegeben, dass Theo Fleury und Bryan Berard keine Vertragsverlängerung erhalten. Beide hatten noch ein Optionsjahr in ihrem Vertrag, spielten aber eine entäuschende Saison. + + + Auch Mike Richter wird vor der Deadline am 1. Juli keinen neuen Vertrag von den Rangers erhalten. Die Rangers hoffen noch immer auf Curtis Joseph, der einen Vierjahres Vertrag über 9 Mio $ pro Saison verlangt. + + + Joe Scott, ein Geschäftsmann aus Philadelphia, starb im Alter von 93 Jahren eines natürlichen Todes. Scott war 1967 Mitbegründer der Philadelphia Flyers. + + + Dave Anreychuk wird auch in der kommenden Saison für die Tampa Bay Lightning spielen. Der 38-jährige führte in der letzten Saison intern mit 21 Toren und war Dritter mit 38 Punkten. Er absolvierte außerdem alle 82 Spiele. + + + Die Pittsburgh Penguin haben den Vertrag mit Goalie Jean Sebastien Aubin verlängert. Der 26-jährige war mit 3,56 Gegentoren im Schnitt weit entfernt von seiner leistung aus seiner Rookie Saison, als er mit 2,58 Gegentoren im Schnitt Dritter unter allen Rookie Goalies war. + + + Die Philadelphia Flyers haben Prospcet Jeff Woiwitka unter Vertrag genommen. Der 19-jährige Verteidiger aus Kanada war der Top Pick der Flyers beim Draft 2001. + + + Die New York Post berichtet von stockenden Verhandlungen der Red Wings mit Verteidiger Chris Chelios. Sollte man sich nicht einigen können, wird Chelios wohl zu den Rangers wechseln, die bereits mit offenen Armen warten. + + + Andrew Cassels wird aller Wahrescheinlichkeit nach nicht mehr das Trikot der Canucks tragen. Der Center akzeptiert keine Gehaltskürzungen und wird deshalb auf dem Free Agent Markt zur Verfügung stehen. + + +


--------------------------------------------------------------------------------

25.06. Toronto's Stürmer Mikael Renberg entging nur knapp einer schweren Verletzung, als er mit dem Arm in die Antriebsschraube seine Boots geriet. Der Propeller schnitt eine tiefe Wunde in den Unterarm und durchtrennte den Muskel. Zum Glück wurden aber keine Nerven verletzt, so dass eine Heilung in 6-8 Wochen wohl vollständig zu erwarten ist. Er wird auf jeden Fall am Trainingscamp der Maple Leafs teilnehmen können. + + + Dominik Hasek hat immer noch nicht entschieden, ob er seine Karriere beendet oder ein weiteres Jahr spielen wird. Seiner Familie und vor allem seiner Kinder zuliebe wollte der Tscheche bereits vor einem Jahr in seine Heimat zurückkehren. Sein Wunsch ist es, dass seine Kinder ihre Muttersprache sprechen können und nicht nur Englisch. Sie sollen in eine tschechische Schule gehen und in der Heimat ein ganz normales Leben führen. + + + Nachdem die Rangers Tough Guy Krystof Oliwa verpflichtet haben, wollen sie sich scheinbar von Sandy McCarthy trennen, der bisher die Rolle des Top Goon besetzte. + + + Angeblich hat Rangers' GM Glen Sather UFA Bill Guerin einen Multi-Jahres Vertrag über 10 Mio $ pro Saison angeboten. + + + Die New York Islanders wollen Verteidiger Darius Kasparaitis unter Vertrag nehmen, wenn dieser vor dem Schiedsgericht den Status UFA zugesprochen bekommt. + + +
http://www.nhl-tribute.de/


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

27.06.2002 10:55
#39 RE:Newsthread Thread geschlossen
27.06. Die Chicago Blackhawks haben den Vertrag mit Stürmer Steve Thomas um ein Jahr verlängert. + + + Die Carolina Hurricanes haben den Vertrag mit Stürmer Jeff O'Neil um zwei Jahre verlängert. O'Neill spielt in der Top Line mit Francis und Kapanen und erzielte in den letzten drei Saisons jeweils die meisten Tore, insgesamt 97. + + + Die Columbus Blue Jackets haben den Vertrag mit Stürmer Grant Marshall um mehrere Jahre verlängert. Ausserdem haben sie den beim Draft gezogenen Center Lasse Pirjeta für ein Jahr unter vertrag genommen. + + + Die Lester Petrick Trophy 2002 ging an Herb Brooks, Larry Pleau und das U.S. Olympia Team von 1960. + + + Die King Clancy Memorial Trophy 2002 ging an Ron Francis. + + + Der Windsor Star und die Detroit News berichten, dass die Red Wings Ed Belfour als neuen Goalie berpflichten wollen. Sie halten Belfour für die bessere Wahl im Vergleich zu Curtis Joseph, der zu viel Geld verlangt, und Mike Richter, der zu verletzungsanfällig ist. Belfour gewann den Stanley Cup 99, war zwei weitere Male im Finale und wurde zweimal mit der Vezina Trophy als bester Goalie ausgezeichnet. + + + Die New York Islanders scheinen großes Interesse an Tony Amonte und Darius Kasparaitis zu haben. Sie brauchen sicher einen Rechtsaußen und wohl auch einen defensiv starken Verteidiger. + + +
nhl-tribute.de


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

27.06.2002 21:29
#40 RE:Newsthread Thread geschlossen
Enfant terrible Theo Fleury bald ein Shark?

San Jose, 27.Juni 2002

Die San Jose Sharks sicherten sich die Rechte an Superstar Theo Fleury, der in den beiden letzten Jahren bei den New York Rangers nicht nur durch Tore und Assists, sondern auch durch diverse Eskapaden immer wieder in die Schlagzeilen geriet und folgt damit eventuell Ex-Blue Shirt Adam Graves nach Kalifornien. Die Rangers hingegen setzen nach diversen Mißerfolgen in den letzten Jahren scheinbar auf die Karte Physis und sicherten sich nach Matthew Barnaby nun auch die Dienste von Krzystow Oliwa, der zuletzt das Trikot der Pittsburgh Penguins trug und dort nicht unbedingt als Spielmacher in Erscheinung trat. Die Penguins verlängerten ebenso mit Ersatz-Goalie Jean Sebastian Aubin und Verteidiger Brendan Buckley, wie die Chicago Blackhawks mit Oldie Steve Thomas. Auch Stanley Cup Finalist Carolina Hurricanes konnte sich mit Topscorer Jeff O'Neill über einen neuen 2-Jahresvertrag einigen. Die New York Islanders verpflichteten Matthias Timander von den Columbus Blue Jackets und zwischen den Vancouver Canucks und den Toronto Maple Leafs wurden die Stürmer Jeff Farkas und Josh Holden getauscht, der demnächst das Trikot mit dem Ahornblatt überzieht.

Nach dem Rücktritt von Dominik Hasek beginnt sich das Torhüter-Karussel so langsam zu drehen, da die Detroit Red Wings natürlich auf der Pirsch nach einem erstklassigen Goalie sind. Hauptdarsteller sind in diesem Zusammenhang scheinbar Curtis Joseph, Ed Belfour oder Mike Richter. Definitiv aus dem Rennen ist Steve Shields, der von den Mighty Ducks of Anaheim zu den Boston Bruins wechselt, wobei dieser den Ansprüchen des Stanley Cup Siegers vermutlich eh nicht genügt hätte.

Eine Überraschung gibt es vom Trainermarkt zu vermelden, da die Washington Capitals nach einer katastrophalen Saison und der Entlassung von Ron Wilson, mit der Verpflichtung von Bruce Cassidy scheinbar dem erfolgreichen Beispiel der Carolina Hurricanes folgen wollen. Der 37-jährige Cassidy ist nach Paul Maurice von den Canes der jüngste Trainer der NHL und das Attribut "unerfahren" ist noch geschmeichelt, da er bisher kein einziges Mal hinter einer NHL-Bande stand. Nach dem Rücktritt von Legende Scotty Bowman ist dies der achte Trainerwechsel in diesem Jahr. Zuvor wurde im Mai bei den Dallas Stars Dave Tippett nach Interimstrainer Rick Wilson Nachfolger von Ken Hitchcock, der demnächst bei den Philadelphia Flyers als Nachfolger von Bill Barber sein Glück versucht. Die New York Rangers sorgten mit der Verpflichtung Islanders-Legende Bryan Trottier für Furore, der den glücklosen Ron Low ersetzen wird. Richtig turbulent ging es zu bei Nachbar New Jersey Devils, bei denen im Januar Larry Robinson durch Kevin Constantine ersetzt wurde, der widerrum bereits im Mai seinen Hut nehmen musste. Pat Burns soll die Devils nun wieder zu erfolgreicheren Zeiten führen. Für Bryan Murray, der zum General Manager der Mighty Ducks of Anaheim befördert wurde, steht demnächst Mike Babcock hinter der Bande der Kalifornier.
hockeyweb.de


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

C-Gam Offline

Master of CereMONI 5. Reihe
Suche & Biete Mod


Beiträge: 8.888

28.06.2002 08:54
#41 RE:Newsthread Thread geschlossen
"Oldie" Duchesne hängt ein Jahr dran

Steve Duchesne ist vielleicht nicht einer der bekanntesten Eishockey-Profis in der NHL, doch hat der Defensivmann immerhin schon 16 Spielzeiten in der nordamerikanischen Profiliga auf dem Buckel. Auch in der Saison 2002/2003 wird der 36-Jährige dem Puck hinterher jagen. Duchesne schloss mit seinem Klub, dem Stanley-Cup-Gewinner Detroit Red Wings, einen weiteren Ein-Jahres-Vertrag ab. Duchesne erhält für das Jahr eine Million Dollar, nachdem die Red Wings noch vor kurzem ihre mit 1,6 Millionen Dollar dotierte Option auf den Routinier nicht wahrgenommen hatten.

Duchesne feierte mit Detroit den ersten Titelgewinn seiner Karriere, er steuerte in der regulären Saison drei Tore und 15 Assists in 64 Spielen bei und lieferte in den Play-offs weitere sechs Vorlagen in 23 Spielen. Zuvor war der Verteidiger bei den Los Angeles Kings, den Philadelphia Flyers, den Quebec Nordiques (jetzt Colorado Avalanche), den St. Louis Blues und den Ottawa Senators unter Vertrag. In seiner Karriere erzielte Duchesne 227 Tore und 525 Assists in insgesamt 1113 Spielen.


C-Gam
------------------------------------------------------
@CereMONI Ya tyebya lyublyu

http://www.areaxbox.de

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

28.06.2002 10:25
#42 RE:Newsthread Thread geschlossen
28.06. Die Carolina Hurricanes haben Captain Ron Francis einen Vertrag für ein Jahr über 5 Mio $ angeboten, welches der Center ablehnte. Er wird nun den Free Agent Markt testen. + + + Die Dallas Stars haben die moderne Technik entdeckt. Sie versenden Präsentaions-DVDs an die Spieler, an denen sie interessiert sind. Die DVD soll ihnen einen Vertragsabschluss mit den Stars schmackhaft machen. Dazu zählen die Stürmer Tony Amonte, Bill Guerin, Center Bobby Holik, Stürmer Scott Young und Verteidiger Phillippe Boucher. + + + Verteidiger Darius Kasparaitis erhielt vom Schiedsgericht den Staus "Unrestricted Free Agent" zugesprochen. + + + Die Los Angeles Kings haben den Vertrag mit Goalie Felix Potvin verlängert und damit die Vertragsoption eingelöst. Potvin stellte letzte Saison einen neuen Vereinsrekord mit 71 Spielen auf. Dabei stellte er gleichzeitig einen persönlichen Rekord mit einem Gegentorschnitt von 2,31 auf. + + + Die Dallas Stars haben den Vertrag mit Stürmer Manny Malhotra um zwei Jahre verlängert. Malhotra machte in 222 Spielen bisher 20 Tore und 42 Punkte. + + + Die St.Louis Blues haben die Verträge mit Goalie Brent Johnson, Stürmer Reed Low, Center Mike Eastwood und Center Eric Boguniecki verlängert. + + + Die Buffalo Sabres haben den Vertrag mit Verteidiger Jay McKee und Center Curtis Brown um ein Jahr verlängert. Beide erhielten zudem eine Gehaltserhöhung um 100.000 $. + + + Toronto's Stürmer Gary Roberts wird sich im Juli Operartionen an beiden Schultern unterziehen müssen und voraussichtlich die drei ersten Monate der kommenden Saison wegen Rehabilitatiosmaßnahmen verpassen. + + + Die Chicago Blackhawks haben den Vertrag mit Stürmer Bob Probert erlängert. Ausserdem haben sie den Vertrag mit Torwart-Trainer Vladislav Tretiak verlängert. Tretiak war gewann 10mal die Weltmeisterschaft mit Russland und ist einer der größten Goalies aler Zeiten. Er war der erste Russe der in die Hall of Fame aufgenommen wurde. + + + Die Vancouver Canucks haben den Vertrag mit Goalie Petr Skudra verlängert. Außerdem verlängerten sie die Verträge mit Trevor Letowski und Zenith Komanirski. + + + Die Detroit Red Wings haben den Vertrag mit Verteidger Steve Duchesne verlängert. + + + Die Atlanta Thrashers haben die Verträge mit Stürmer Jeff Cowan und Verteidiger Andy Sutton verlängert. + + + Die San Jose Sharks haben die Rechte an Theo Fleury von den Rangers erhalten. Die Transaktion war Teil eines früheren Tausch, bedeutet aber nicht, das Fleury auch in San Jose spielen wird. Der Kanadier wird am 1. Juli UFA und wird voraussichtlich zu den Phoenix Coyotes wechseln. In diesem Fall erhalten die Sharks einen Draft Pick als Komensation. + + + Die Minnesota Wild haben den Vertrag mit Stürmer Sylvain Blouin um mehrere Jahre verlängert. Ausserdem haben sie den Vertrag mit Verteidiger Travis Roche verlängert. + + + Die Montreal Canadiens haben als Assistenz Trainer Guy Charron unter Vertrag genommen, der zuletzt in Anaheim tätig war. + + +
nhl-tribute.de

Vertragsunterzeichnungen des Tages
(28.06.2001)

Atlanta Thrashers: Stürmer Jeff Cowan und Verteidiger Andy Sutton. Vertragskonditionen wurden nicht bekannt gegeben.

Buffalo Sabres: Sabres ziehen die Vertragsoption von Center Curtis Brown und Verteidiger Jay McKee.

Chicago Blackhawks: Rechtsaußen Bob Probert. Vertragskonditionen wurden nicht bekannt gegeben.

Columbus Blue Jackets: Torhüter Marc Denis unterschreibt einen neuen 2-Jahres Vertrag. Weitere Details des Kontraktes wurden nicht bekannt gegeben.

Dallas Stars: Linksaußen Manny Malhotra erhält einen neuen 2-Jahres Vertrag. Die finanziellen Konditionen wurden nicht bekannt gegeben.

Detroit Red Wings: Verteidiger Steve Duchesne nutzt seine Vertragsoption und wird kommende Saison US$ 1 Million erhalten.

St. Louis Blues: Blues ziehen die Vertragsoptionen von Torhüter Brent Johnson, Linksaußen Reed Low, Center Mike Eastwood und Center Eric Boguniecki.

Los Angeles Kings: Kings ziehen die Vertragsoption von Torhüter Felix Potvin.
http://www.eishockey.com/berichte/news0203/nhl020628.htm


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

Blackhawk#24 Offline

NHL-Rookie


Beiträge: 748

28.06.2002 11:07
#43 RE:Newsthread Thread geschlossen




bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

29.06.2002 10:53
#44 RE:Newsthread Thread geschlossen
Äh was ssollte das Bild..??



Keine Einigung mit Francis
(29.06.2002)

Kaptiän Ron Francis hat das letzte Angebot der Carolina Hurricanes vor Beginn der Wechselfrist am Montag nicht angenommen und wird dementsprechend nächste Woche zum unrestricted Free Agent. Der Raleigh News and Observer berichtet dem 39-Jährigen wäre von seiten der Teamleitung ein Angebot über fünf Millionen US-Dollar für ein weiteres Jahr vorgelegt worden, das Francis aber abgelehnt hätte. Der Stürmer hätte damit das gleiche verdient wie dieses Jahr.

Francis befindet sich im letzten Jahr eines Fünf-Jahres-Kontraktes. Der Topscorer der Canes in der letzten Saison ist offenbar daran interessiert eine Vereinbarung über eine Laufzeit von zwei Spielzeiten abzuschließen. Mit starken Leistungen führte er 2001-02 den Außenseiter Carolina zum Gewinn der Southeast Division, sowie der Eastern Conference. Ron Francis erreichte dabei als fünfter Spieler in der NHL-Geschichte neben 500 Toren seinen 1000 Assistpunkt zu feiern.
http://www.eishockey.com/berichte/news0203/car020629.htm

Rückzieher von Duchesne
(29.06.2002)

Die schon als perfekt gemeldete Vertragsverlängerung von Steve Duchesne bei den Detroit Red Wings ist wieder rückgängig gemacht worden. Der Verteidiger entschied sich kurz vor Ablauf der Frist die Option doch nicht zu ziehen.

Am Donnerstag war verkündet worden, dass Duchesne seine Möglichkeit zur Verlängerung seines Vertrages um ein weiteres Jahr für 1 Million US-Dollar Gehalt wahr genommen hätte (wir berichteten). Dies wurde nun dementiert. Detroit hätte seinerseits ebenfalls eine Option ziehen können, doch General Manager Ken Holland verzichtete darauf. Sollte bis Sonntag Abend keine Einigung erzielt werden, wird Duchesne am Montag zum unrestricted Free Agent.

Der 36-Jährige holte mit den Red Wings nach 16 Jahren aktiver Laufbahn seinen ersten Stanley Cup. Er markierte diese Saison drei Tore und 15 Vorlagen in 64 Partien.
http://www.eishockey.com/berichte/news0203/det020629.htm

Vertragsunterzeichnungen des Tages
(29.06.2001)

Chicago Blackhawks: Weiterverpflichtung von Verteidiger Phil Housley.

Los Angeles Kings: Vertragsverlängerung mit Verteidiger Jason Holland für zwei Jahre. Option auf Linksaußen Derek Bekar wurde gezogen.

Phoenix Coyotes: Rechtsaußen Fredrik Sjostrom erhält Mehrjahres-Vertrag.



cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

29.06.2002 18:52
#45 RE:Newsthread Thread geschlossen
29.06. Die Chicago Blackhawks haben den Vertrag mit Verteidiger Phil Housley verlängert. Housley ist der punktebeste US Verteidiger aller Zeiten und noch immer ein wichtiger Mann in der Offensive und im Powerplay. + + + Die Los Angeles Kings haben Derek Bekar und Jason Holland weiterverpflichtet. + + + Die Ottawa Senators haben Joel Kwiatkowsi weiterverpflichtet. + + + Die Florida Panthers sind nicht an einer Weiterverpflichtung von Goalie Trevor Kidd interessiert, wenn er nicht erhebliche Gehaltskürzungen akzeptiert. Wahrscheinlich wird er aber Teil eines Trade werden, da einige Teams Interesse bekunden haben könnten, unter anderem die Rangers und die Leafs, die beide um Curtis Joseph bulen, aber am Ende auch ohne Goalie dastehen könnten. + + + Bisher haben die verantwortlichen der Colorado Avalanche noch kein Angebot an Verteidiger Darius Kasparaitis übermittelt, sodass er wahrscheinlich den Free Agent Markt testen wird. + + + Die Phoenix Coyotes haben Fredrik Sjoström unter vertrag genommen. Der Schwede war Coyotes' erster Pick im Draft 2001. + + +
nhl-tribute.de


cheers Stefan
member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 50
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz