Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.707 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2
AustrianGiant#7 Offline

Berlin Verweigerer


Beiträge: 3.597

12.10.2003 20:46
Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

Ich schreib mal das auf, was mir per sms mit geteilt wurde....

-Eisbären haben verdient gewonnen, sollen sogar jede menge 100%tige vergeben haben.

-Hackert soll sich verletzt haben.update(hat die letzten 5 Min nach Spritze in den Fuß weiter gespielt & wird morgen untersucht!!)[

-Einige Fans kamen wohl mit verspätung in Berlin an!!

-Gosselin(verletzt!) & Norris sollen bei den Fans im Block gewesen sein.


AustrianGiant#7

101% anti Joxxer mit recht!!

StuPitt Offline

NHL-Rookie


Beiträge: 673

12.10.2003 20:51
#2 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

In Antwort auf:
Hackert soll sich verletzt haben

hoffentlich nichts schlimmes

In Antwort auf:
Gosselin(verletzt!) & Norris sollen bei den Fans im Block gewesen sein

das fände ich mal ne richtig geile aktion !!


Jan Ullrich Offline

TdF Sieger 2003


Beiträge: 826

12.10.2003 20:54
#3 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

Was ich beim HR3 gesehen habe:

Tops
- schöne 5-3PP Koproduktion von Stanton, Belanger und Lebeau.
- Schön herausgespielte Tore der Eisbären

Flops
- Alle Tore der Eisbären bei 5-5, bei zweien waren Lebeau und Belanger auf dem Eis. Bis jetzt hatten sie bei 5-5 erst drei Gegentreffer hinnehmen müssen
- Gordon, weil er manchmal weit vorm Kasten steht und dann abprallen lässt - sehr gefährlich, führte auch zum 2:0 von Beaufait. Soll nicht heißen, dass Gordon generell ein Flop ist, aber das sieht manchmal vermeidbar aus.


\"Die Form kommt und geht, aber die Klasse bleibt\" - Jens Voigt über Jan Ullrich

Hockeygod Offline

NHL-Star

Beiträge: 793

12.10.2003 21:00
#4 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

In Antwort auf:
Schön herausgespielte Tode der Eisbären

Hoffentlich erstehen die wieder auf.

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

12.10.2003 21:04
#5 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

Wie kannst du beim HR3 was sehen

Ne, aber der Sportkalender is erst in ner Stunde, wie kannste da beim Hessen fernsehen, dann was sehen



Gruss
Alper

Probie Offline

NHL-Legende


Beiträge: 4.010

12.10.2003 21:11
#6 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

Ich habs aber auch gesehen, da kam vorhin schon was. Und das 5-3 war wirklich geil rausgespielt und zucker von Lebeau unter die Latte gesetzt !

Und den LoTB hat man auch gesehen Der macht in Berlin rum, und hier fällt das Board auseinander...



D.S.

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

12.10.2003 21:22
#7 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

...Naja, war klar das wir wieder mal verlieren. Nächste Woche geht´s in alter Frische weiter.

Hoffe mal das Hackert keine schwerwiegende Verletzung hat. Spätestens morgen wird man näheres erfahren.


EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de

Safari13 Offline

Kleinschüler

Beiträge: 28

12.10.2003 21:25
#8 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

das kann dann nur in der Hessenschau gewesen sein, die bringen immer was wenn die Lions vor 18:00 uhr spielen

AustrianGiant#7 Offline

Berlin Verweigerer


Beiträge: 3.597

12.10.2003 21:47
#9 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

Egal wie auch immer, die Manschaft ist vor kurzem sicher am Fraport Terminal 1 gelandet.
AustrianGiant#7

101% anti Joxxer mit recht!!

LeonieRedwine Offline

Forums-Seehund


Beiträge: 1.503

12.10.2003 22:30
#10 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

In Antwort auf:
Egal wie auch immer, die Manschaft ist vor kurzem sicher am Fraport Terminal 1 gelandet.Text

Stimmt, kann ich bezeugen. Warst du am Gate? Hab dich gar nicht gesehen?!

Hackert ist zumindest ganz normal gelaufen- hoffe, dass die eventuelle Verletzung nicht so schlimm ist.
Irgendwie waren unsere Spieler etwas orientierungslos. Sind leicht wirr im Flughafen rumgelaufen



Gruß Denise


aus aktuellem Anlaß leider wieder in der Signatur:
wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten Dieter Nuhr

UUUUUUIIIIIIII Offline

Häusle Bauer


Beiträge: 5.489

12.10.2003 22:53
#11 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

In Antwort auf:
Stimmt, kann ich bezeugen. Warst du am Gate? Hab dich gar nicht gesehen?!

hat bestimmt wieder vor einer AMBRE SOLAIR werbung gestanden...da erkennt man den so schlecht...
____________________________________________
UUUUUUIIIIIIII
--------------------------------------------
Forum am 07.08.2002
Bei den Frankfurt Lions soll es in der nächsten Saison der Deutschen Eishockeyliga (DEL) wieder aufwärts gehen. \"Wir wollen endlich wieder mal einen Playoff-Platz erobern und unter die besten acht Teams kommen\", sagte Clubeigner Gerd Schröder.


Jan Ullrich Offline

TdF Sieger 2003


Beiträge: 826

12.10.2003 22:54
#12 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

Einen Top muß ich noch toppen (habs eben nochmal im Sportkalender gesehen):

TopTop

- Beim Tor von Lebeau ging das nicht nur den Eisbären viel zu schnell, auch Jason Young vor dem Kasten der Berliner hat erst nach drei Sekunden "wo ist der Puck denn plötlich hin" gemerkt, dass selbiger schon längst im Netz eingeschlagen ist Dem wars noch völlig schwindelig von der ganzen dreherei

Ich sach nur:

Tic(Stanton) Tac(Belanger) Toe(r)(Lebeau)


@Hockeygod: War da was? Iedit

@Rest
Des Spiel kam irgendwann so gegen 7 in Hessen Aktuell glaub ich


\"Die Form kommt und geht, aber die Klasse bleibt\" - Jens Voigt über Jan Ullrich

Catdog81 Offline

Kleinschüler

Beiträge: 49

13.10.2003 01:47
#13 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

@ Jan

Muss dir mit Ian Gordon als Flop rechtgeben,
sah im Bericht im Sportkalender so aus dass er
sowohl beim 2:0 als auch beim 3:1 zu weit aus dem Tor
herausgefahren ist.

Hoffe mal das dass 2 Ausrutscher waren, er hat
mir bis jetzt eigentlich ganz gut gefallen.

Arcor Offline

Nationalspieler


Beiträge: 327

13.10.2003 08:18
#14 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

In Antwort auf:
-Hackert soll sich verletzt haben.update(hat die letzten 5 Min nach Spritze in den Fuß weiter gespielt & wird morgen untersucht!!)[


Waren nach dem Spiel nochmal kurz am Bus und Hackert hat gesagt, das es kein Thema is, alles klaro laut seiner Aussage

In Antwort auf:
Text

-Gosselin(verletzt!) & Norris sollen bei den Fans im Block gewesen sein.

Also das ist eine Fehlibfo!!! Die standen an dser Plexiglasscheibe!! Also nicht weit weg, aber auf keinen Fall im Block!!!

Ok, Tops & Flops:

Top:
-Sulkovsky, super Einsatz, kampfstark, evt. sogar bester Mann
-Rückfahrt war so Hammergeil, vor allem die Ost-McDonalds
-Das Tor war super Geil herausgespielt!!
-Kampfmoral des Teams ist erstklassig!! Kämpfen bis zur letzten sekunde!!

Flops:
-Sorry EisbärenFans, aber wer bei der Verletzung von Hackert auch noch Schreit "Aua, hat das Weh getan" obwohl sich der Spieler am Boden krümmt und dann noch ausgepfiffen wird, das ist nicht seh sportlich!!
-Vollsperrung A9 bei leipzig!! Umleitung über Käffer!!
-Ganze sensationelle 19 Lions Fans!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Höchste Niederlage der Saison

Greets

Chris

Oliver Senzig Offline

Lord of the Board
Administrator

Beiträge: 5.270

13.10.2003 09:41
#15 RE:Tops & Flops gegen die Eisbären Antworten

In Antwort auf:
-Ganze sensationelle 19 Lions Fans!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

also wir kamen auf 22, auf alle Fälle arg wenig.

Ansonsten fand ich dsa spiel net viel schlechter als zb. das Krefeld spiel, nur das die eisbären cleverer waren wir unser 100% Dinger ent reingemacht haben und Gordon net unbedint den sahne tag am anfang hatte.
_____________________________
101% Marc Dillmann

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz