Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 1.091 mal aufgerufen
 Lions-Stammtisch
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Baphomet Offline

männliches Tratschweib
DEL, NHL & Intern. Mod


Beiträge: 6.061

29.09.2003 09:24
#46 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

ich hätte mir gewünscht das die Formel 1 in indy auch nur auf den oval fährt, das wär mal geil gewesen

Atenio

Bapho!


"Autorität setzt zwingend Freiheit voraus, die sie anerkennt oder leugnet; Freiheit wiederum das Wort im politischen Sinne genommen, setzt ebenfalls Autorität voraus, die mit ihr verhandelt, sie zügelt oder duldet. Entfernt eine von beiden - und die andere hat keinen Sinn mehr: Die Autorität ist ohne eine Freiheit, die diskutiert, Widerstand leistet oder sich unterwirft, nur ein leeres Wort; die Freiheit ist ohne eine Autorität, die ihr ein Gegengewicht bietet, ein Un-Sinn."

Bine Offline

Spam Mod
Stammtisch-Mod


Beiträge: 8.717

29.09.2003 09:35
#47 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

Neid der Besitzlosen? Oder wo ist euer Problem mit Schumi?
Wenn er übernächste Woche Weltmeister werden sollte wird er das mit Recht. Ob euch das langweilt oder nicht ist ja wohl mal völlig egal. Wo ist den z. B. der Herr Coulthard der ihm seit Jahren den Kampf ansagt? Wo ist sein Bruder, der im vermeintlich stärkeren Auto sitzt? Alle hinter ihm...und warum? Weil er ein guter Fahrer ist, der es vermag alles aus seinem Auto rauszuholen und einfach gut fahren kann.

Das ist nicht bös gemeint gegen Ralf und David, ich mag sie als Typen auch gerne und würde ihnen den Titel auch durchaus gönnen. Nur gegen einen Michael Schuhmacher sind sie einfach zu schwach. Punkt um, Ende aus.

Gruß Bine



Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

29.09.2003 09:53
#48 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

In Antwort auf:
Neid der Besitzlosen? Oder wo ist euer Problem mit Schumi?


Magst du Mannheim oder die Bayern? Nicht? Neid der Besitzlosen? Oder sind sie genauso unsympatisch wie der Herr Schumacher??


HASTA LA VICTORIA SIEMPRE
Die Taugenixe - Der Bautrupp von Biagio Conte
Sei nicht traurig kleiner Meisen-Mann!!
Man versehe mich mit Luxus. Auf alles Notwendige kann ich verzichten!
THINK YOU KNOW HOCKEY? PROVE IT !!!

TOTTIGOL#10 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 1.731

29.09.2003 09:59
#49 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!

was ein Sieg!!!!!!

In 2 Wochen wird wieder ein schöner Autokorso durch ganz FFM gemacht!!!!!!SO GEHÖRT SICH DAS!!!!!!!einfach nur geil!!

Grazie MICHELE MONDIALE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

HAHA MONTOYA dieses arme würstchen ist ganz schnell abgezischt...wie lustig du arme sau!!!

und Raikonnen wird in 10 Jahren noch kein Weltmeister!!!

Klasse Heinz Harald
WELTMEISTER 2003 - SCHUMI!!!!WER SONST??

SERIE A! WIR KOMMEN!!!!!!!!FORZA VIOLA FORZA FIORENTINA

FRANCESCO TOTTI:"IO GIOCO,SEGNO E VINCO!!!"
--------------------------------------------------

Porkkachen Offline

ahnungslose Titelsucherin


Beiträge: 242

29.09.2003 16:39
#50 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

In Antwort auf:
Neid der Besitzlosen? Oder wo ist euer Problem mit Schumi?

Mein Problem ist hauptsächlich sein Auftreten in den Medien.
Wenn irgendwas passiert sind es alle anderen schuld. Er selbst würde ja NIE Fehler machen.
Tja, so ist das wenn man sich selbst schon als Gott sieht.
Und es kommt nicht von ungefähr, dass er im Fahrerlager mit der unbeliebteste Fahrer ist...

In Antwort auf:
und Raikonnen wird in 10 Jahren noch kein Weltmeister!!!

Schau dir mal sein Alter an.
Dafür finde ich ihn schon sehr abgebrüht - aus dem Jungen kann mal was werden.


Richer Offline

Mannheimer Löwe


Beiträge: 5.252

29.09.2003 17:47
#51 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

Ich kann Porkkachen nur zustimmen. Schumi selber sieht sich als der beste und nur die anderen machen Fehler. Er natürlich nicht.

Selbst wenn Schumi in zwei Wochen Weltmeister werden sollte, kann kein anderer was machen. Dann ist er halt Weltmeister. Und??? Soll ich deswegen nun party machen???

Montoya hätte es genauso verdient gehabt wie Kimi es vielleicht verdient hätte, wenn er es noch machen sollte.




1.offizieller Die_Mama_Eisbär_Fan
3.offizieller BienchenFan

sandy69 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 1.307

29.09.2003 17:53
#52 RE:F1 - Grosser Preis von USA in Indianapolis Antworten

Ich habe mich gestern für Heinz-Harald Frentzen gefreud.Für seine wahrscheinlich letzte Saison in der Formel 1 und ein schöner Abschluß.



UF Sektion "Lions-Board"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz