Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.838 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2
Mr Hunter Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 155

30.08.2003 12:03
Musik Antworten

Morgen zusammen.
ich weiss das Thema gabs schon öfters, aber seit gestern ist bei mir das Fass am überlaufen.
Die Musik war ja echt abartig schlecht. Zwar wäre die Stimmung auch bei anderer Musik nicht gerade zum überkochen gekommen, aber mir hat diese Musik schon viel meiner Lust am klatschen und singen genommen.
Es war wirklich nur noch schlecht. Ich hatte den Fanbeauftragten zwar schon mal ne Mail geschrieben, aber genutzt hats nix.
Deshalb meine Frage:
Könnten wir nicht als Forum mehr oder weniger geschlossen dieses Anliegen mal entweder den Fanbeauftragten oder am besten gleich an Rüdi weitergeben??? Er sitzt ja schließlich beim "DJ" wenn mich nicht alles irrt.

Da muss sich doch was machen lassen...

MIT SO NER MUSIK MACHT EISHOCKEY KEIN SPASS!
_____________________________________________________________________________________________________

-------------------------------------- Hier könnte ihre Werbung stehen --------------------------------------------

!!! http://www.nhl-tribute.de -> Forum -> DEL Board !!!

Stoppt Bush! Now.

Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

30.08.2003 12:13
#2 RE:Musik Antworten

Mr.Hunter:

Du irrst, der DJ sitzt unterm Hallendach.

Aber das mit der Musik wurde doch schon so oft versucht, aber so richtig hat das nie gegriffen. Dazu sind ja auch die Geschmäcker zu verschieden. Meine Wenigkeit mag lieber die rickigen Sachen, die hin bis Hardrock / Heavy Metal gehen. Der andere will lieber was ruhigeres während die Ballermann-Franktion erst so richtig bei 10 nackten Frisösen abegeht. Und das unter einen Hut zu bringen, ist mit Sicherheit nicht einfach...

Aber man könnte ja mal mit den Fanbeauftragten Überlegungen anstellen, wie man es auf die Reihe bekommt, die Musik zu spielen, die von den meisten am liebsten gehört werden möchte. Denke mal mit Fragebogen auf der Löwen-HP und am Eingang zur Halle (in Kombination mit einem Sponsor, der dann auch gleich seine Kugelschreiber verteilen kann), wäre alles abgedeckt. Wenn einem dann die Musik immer noch nicht gefällt: Dumm gelaufen.


Tschö, Robert



SV DARMSTADT 98 - JETZT ERST RECHT!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/
FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!

the voice Offline

DNL-Spieler

Beiträge: 140

30.08.2003 12:28
#3 RE:Musik Antworten

ich glaub wenn jemand auf die strafbank geht da gibt ein paar sehr gut lieder die wir schon hatten!wie,der dumme,manchmal haben frauen,viel zu harmlos!wenn wir gehen könnte man vier gewinnt spielen,ich glaub es geht schon wieder los!
in den spielpausen während eines drittels sollte man darauf achten das man nicht den nachgemachten kram spielt!wieso wird nicht mal stimmungs musik wie dei hände zum himmel gespielt,jetzt gehts los,usw. oder was rockiges,alte hits das stimmung auf kommt,nicht wo die meisten denken nich schon wieder die scheisse!in den drittelpausen kann man dann die charts spielen!
und wo ist bei uns bitte the hockeysong!

Martin Reichel Offline

NHL-Star


Beiträge: 820

30.08.2003 12:40
#4 RE:Musik Antworten

@mr hunter

Super Idee...
Ich hoffe da lässt sich was machen!



http://www.board2003.de.vu
deutschlandweit,übersichtlich,modern!

GodMachine Offline

DNL-Spieler


Beiträge: 127

30.08.2003 12:48
#5 RE:Musik Antworten

muss euch recht geben, die musik war eine katastrophe und das neue "strafbanklied" hat dem fass den boden ausgeschlagen! mein gott, bitte das nicht mehr.
------------------------------
GOD is busy ..
can I help you ?!

Martin Reichel Offline

NHL-Star


Beiträge: 820

30.08.2003 13:02
#6 RE:Musik Antworten

In anderen offziiellen Foren können die Fans auch über die Musik entscheiden!



http://www.board2003.de.vu
deutschlandweit,übersichtlich,modern!

Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

30.08.2003 13:09
#7 RE:Musik Antworten

In Antwort auf:
und das neue "strafbanklied" hat dem fass den boden ausgeschlagen! mein gott, bitte das nicht mehr.


Sorry, aber ich habe das nicht mit bekommen, was ist das für ein Lied???

Aber bei der Mucke gestern, könnte man auch die Power Party Hits der Galaxy anspielen...

Tschö, Robert



SV DARMSTADT 98 - JETZT ERST RECHT!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/
FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!

trevor27 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.530

30.08.2003 19:40
#8 RE:Musik Antworten

Gude Jungs, war gestern auf ner Hochzeit (da lief übrigens ab 1 Uhr geile Mucke). Klärt mich mal auf was da gestern so lief.

"Eishockey ist doch ganz einfach, man muss sich nur den Puck schnappen und ins Tor schießen." (Brian Sutter, Head-Coach und Ex-Spieler der Chicago Blackhawks)

patrice*67 Offline

Nationalspieler


Beiträge: 467

30.08.2003 19:50
#9 RE:Musik Antworten

In Antwort auf:
muss euch recht geben, die musik war eine katastrophe und das neue "strafbanklied" hat dem fass den boden ausgeschlagen! mein gott, bitte das nicht mehr.

Volle Zustimmung.
Ich dachte ja eigentlich schlimmer geht`s nimmer,aber rein Musiktechnisch bin ich da gestern abend eines besseren belehrt worden,vor allem durch dieses "Du bist zu blöd" Strafbanklied.Die reinste katastrophe,da hätten se ja besser alles beim alten belassen.


Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

30.08.2003 20:37
#10 RE:Musik Antworten

In Antwort auf:
und wo ist bei uns bitte the hockeysong!

Der wurde doch nur gespielt wenn es auf dem Eis ordentlich Fraddsegeballer gegeben hat...

Toll, alles meckert über das Strafbanklied, aber keiner kann mir sagen wie das heißt und wie das geht...

Tschö, Robert



SV DARMSTADT 98 - JETZT ERST RECHT!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/
FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!

Mr Hunter Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 155

30.08.2003 20:54
#11 RE:Musik Antworten

@ Robert:
Sicherlich hast du Recht das es verschiedene Geschmäcker gibt, aber ich sehs so:
Egal welche Musik man zu Hause hört, zum Hockey gehört was Rockiges. ich selber bin auch nicht so der große Fan von Rock Musik (gibt einige geile Sachen aber ich hör sie nicht ständig)aber beim Hockey will ich weder Techno noch Hip Hop oder sonst was hören. Das passt einfach nicht.
Ich wäre dafür, dass man sich einsetzt während des Spiels wieder die gute Alte Musik zu spielen bei der auch Stimmung aufkommt. Während den Pausen kann ja Charts Zeug kommen, dass juckt mich dann wenig...
Und um das zu erreichen muss was gemacht werden.
_____________________________________________________________________________________________________

-------------------------------------- Hier könnte ihre Werbung stehen --------------------------------------------

!!! http://www.nhl-tribute.de -> Forum -> DEL Board !!!

Stoppt Bush! Now.

Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

30.08.2003 20:58
#12 RE:Musik Antworten

MrHunter: Mit dieser Meinung rennst Du bei mir offene Türen ein... Hockeyx ist (soll) eine harte Sportart (sein) und dazu gehört auch harte Musik und keine Weichspüler_Mucke...

Hallo Ihr 2 Fanbeauftragten, ihr müßtet ja auch hier mitlesen. Habt Ihr Ideen? Meldet Euch doch mal zu Wort, schließlich seid ihr doch auch für so was da. Und dar wir ja nun das offizielle Forum sind, dürft Ihr Euch gerne hier zu Wort melden.

Tschö, Robert



SV DARMSTADT 98 - JETZT ERST RECHT!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/
FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!

the voice Offline

DNL-Spieler

Beiträge: 140

31.08.2003 01:48
#13 RE:Musik Antworten

@robert
du bist zu blöd um aus dem busch zu winken von micki krause,war wohl auf dem ballermann in dieses jahr1ich war nicht da

Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

31.08.2003 12:06
#14 RE:Musik Antworten

The Voice: Danke für die Info. Das kenne zwar ich nicht, aber der Titel & Interpret lassen einiges ahnen...
Ach ja, als ich den Anfang des Satzes gelesen habe, dachte ich erst mal: "Was will der dann von mir?" Aber das war ja der Titel des Liedes...


Tschö, Robert



SV DARMSTADT 98 - JETZT ERST RECHT!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/
FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!

Linus Offline

DNL-Spieler


Beiträge: 142

31.08.2003 15:40
#15 RE:Musik Antworten

Die Musik war wirklich zum abgewöhnen. Aber viel schlimmer als die Musik in den Pausen fand ich eigentlich den Kram, der während dem Spiel gespielt wurde. Meiner Meinung nach ist Eishockey ein "harter", "schneller" Sport, also sollte auch "harte", "schnelle" Musik gespielt werden. Es sollte auch dazu passen.

Das wäre, als liefe beim Pferde-Springen Hip Hop oder Punk. Sorry.

Ganz abgesehen von dem Spiel, finde ich auch, dass die Musik zu der nicht-so-guten-Stimmung im Stadion beigetragen hat. Das Lied, das bei Strafen gespielt wurde (abgesehen davon, dass ich es fast nicht verstanden habe) war voll lächerlich. Aber erinnerte mich irgendwie an den "Burger-Song"

Ich fands bisher z.B. immer geil, wenn "Last Resort" gespielt wurde... Sowas gehört zum Eishockey. Oder?


STUPID IS AS STUPID DOES

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz