Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 229 Antworten
und wurde 15.162 mal aufgerufen
 geschlossene Threads
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 16
holypalooza Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 11.626

29.06.2003 21:05
#16 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

Forward Advancement

Long list of free agent centers and wingers available on July 1

By Brian Marks, philadelphiaflyers.com

The recent era of unrestricted free agency has raised the stakes of winning in the National Hockey League. It is a system that rewards a player for his lengthy service in the game and also gives a team an opportunity to raise its level of play at any given time. Such was the case two years ago when the Flyers signed Jeremy Roenick or when the Detroit Red Wings picked up Brett Hull. This year’s crop could go a long way to improve some teams and even push one over the top. The bidding war begins July 1.

The class of forwards available this summer covers a wide range of hockey needs. Do you need gritty veteran leadership, a guy like Doug Gilmour or Steve Thomas? How about some skill, someone such as Teemu Selanne, Sergei Fedorov, Vinnie Prospal or Magnus Arvedson? Or maybe it is a guy who can win faceoffs time and again, like Joe Nieuwendyk. And don’t forget about the grinders. There are plenty of them, too - Kirk Muller and Ted Donato.

Fedorov is the prized possession of all the available players. It is just that no one is quite sure of what he is going to do, whether it is re-sign with the Red Wings or if he is seriously interested in going elsewhere. Reportedly, Fedorov has already turned down two huge contract offers from Detroit. On the ice last season, Fedorov, who will turn 34 in December, had his best season statistically in seven years, recording 83 points (36G,47A) and a plus +15 in 80 games. Not bad for a contract year. He also finished the 2002-03 season with 400 career goals and sits just 46 points and assists shy of both 1,000 career points and 600 career assists.

The 13-year NHL center has three Stanley Cup rings (1997, 1998, 2002), two Selke Trophies as the best defensive forward (1994 and 1996) and one Hart Trophy (1994) as the league’s Most Valuable Player. His price will not come cheap and many think that Fedorov’s better days are behind him. The Russian, however, is out to prove that he has plenty left in his future Hall of Fame tank and enough NHL Milestones to keep him busy. Fedorov is also a mere 92 games away from reaching 1,000 career games played.

Selanne hasn’t scored 40 goals for the past four seasons and he may not ever do it ever again. It doesn’t matter. The Finnish Flash is still one of the scariest players on the ice for the opposition to cover in just about any situation. He registered 64 points (28G,36A) last season for the slumping San Jose Sharks, appearing in all 82 games. Selanne never really fit into the grinding Sharks system in his years there anyway. The soon-to-be 33-year-old (July 3) right winger will find a new home and should find one with a winner. And while he is not as close as Fedorov, Selanne, too, is closing in on some league milestones that he should eventually reach with whichever team he signs.

Prospal’s negotiations with Tampa Bay seem to be much farther than an arm’s reach apart and it looks like he will hit the open market. The 28-year-old Prospal posted a career-high 79 points (22G,57A) in 2002-03, leading the Lightning. The center is eligible to become an unrestricted free agent because he is a 10-year pro (NHL plus minor league experience) and makes less than the league’s average salary.

Arvedson may not have the offensive numbers of his Ottawa counterparts Daniel Alfredsson and Marian Hossa or even registered as many as 50 points in a season during his career, but the left winger has plenty of skill to go around. Now 31 years old, Arvedson could be a match for any team looking to solidify their second or third line. It is unlikely that he won’t re-sign with Ottawa, but Arvedson should get some interesting offers from clubs that would love to swipe him away from the strong Eastern Conference foe.

Gilmour and Thomas each brings a team the same kind of veteran strength. It is more of a matter of who will continue playing. Each has threatened retirement from time to time.

While there is a good chance Gilmour will retire, Thomas seems to have caught a second wind at age 39 this past spring with Anaheim. His leadership could help any young team.

Some other interesting names on the unrestricted free agency board include Mark Messier, Steve Yzerman and Mario Lemieux. But these players will either re-sign with their current teams or retire.

The lot of forwards on the open market gives teams an array of talent and excitement to choose from starting July 1. What the players are able to contribute and how they will blend on the ice will be determined come training camp this fall.

Sunday, June 29, 2003


Méschda Hoschbess holy a.k.a. Rosebud ...und nichts ist wie es scheint!!

Brawls. Blood. Mayhem. Philly style. You want it - we got it!

newcoming tough enforcers: --> Leafs-Fans können hier klicken!!
Garrett Burnett HFD GP 62, G 6, A 1, P 7, Pim´s 346
Peter Vandermeer PHI GP 77, G 5, A 8, P 13, Pim´s 335
Sean McMorrow ROC GP 64, G 0, A 1, P 1, Pim´s 315
Darcy Verot SJN GP73, G 5, A 11, P 16, Pim´s 299

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

30.06.2003 11:00
#17 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

30.06. Penguins' Torhüter Johan Hedberg sagte in einem Interview mit einer schwedischen Zeitung, dass er davon ausgehe, dass Mario Lemieux noch eine Saison spielen wird. Bei einem Golfturnier hatte er die Gelegenheit mit seinem Chef zu sprechen. Dabei gewann er den Eindruck Lemieux wolle in der kommenden Saison nochmal als Spieler für die Penguins auf das Eis gehen. + + + Die Minnesota Wild haben den schwedischen Stürmer Mika Hannula unter Vertrag genommen. Hannula wurde von den Wild beim Draft 2002 als 269. gesamt gezogen. In der abgelaufenen Saison erzielte er in Schweden 30 Punkte und war als MVP nominiert. Hannula wurde in Finnland geboren, machte aber bereits 34 Spiele für die schwedische Nationalmannschaft. + + + In einer Abschiedszeremonie für den vor wenigen Tagen verstorbenen Roger Neilson kamen 1400 Freunde des Verstorbenen zusammen, darunter Don Liesemer, David Fisher, Scotty Bowman, Pat Quinn, Gary Bettman, Marc Crawford, Joel Quennville, Eric Lindros und einige Mitglieder der Ottawa Senators. Neilson wurde nur 69 Jahre alt und erlag einem Haut - und Knochenkrebsleiden. Neilson arbeitete 50 Jahre lang als Trainer. Er trainierte 10 verschiedene NHL Teams. Er war ein Pionier in der Arbeit der Videoanalyse, weshalb man ihn auch "Captain Video" nannte. In seiner Heimatstadt wurde die Hauptstraße in "Neilson Drive" umbenannt. Neilson war eine herausragende Persönlichkeit und oft sehr provokant. In seiner Zeit als Trainer der Philadelphia Flyers trug er beispielsweise oft zum Training ein T-Shirt der Chicago Blackhawks. + + +

http://www.nhl-tribute.de

holypalooza Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 11.626

30.06.2003 12:56
#18 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

In Antwort auf:
Neilson war eine herausragende Persönlichkeit und oft sehr provokant. In seiner Zeit als Trainer der Philadelphia Flyers trug er beispielsweise oft zum Training ein T-Shirt der Chicago Blackhawks.


Méschda Hoschbess holy a.k.a. Rosebud ...und nichts ist wie es scheint!!

Brawls. Blood. Mayhem. Philly style. You want it - we got it!

newcoming tough enforcers: --> Leafs-Fans können hier klicken!!
Garrett Burnett HFD GP 62, G 6, A 1, P 7, Pim´s 346
Peter Vandermeer PHI GP 77, G 5, A 8, P 13, Pim´s 335
Sean McMorrow ROC GP 64, G 0, A 1, P 1, Pim´s 315
Darcy Verot SJN GP73, G 5, A 11, P 16, Pim´s 299

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

30.06.2003 13:50
#19 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

Minnesota verpflichtet Schweden Hannula

Stockholm, 30. Juni NHL-Club Minnesota Wild hat den Schweden Mika Hannula für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der in Finnland geborene Schwede spielte zuletzt in der schwedischen Liga bei den Malmö Redhawks. Sein internationales Debüt gab der 24-jährige Stürmer bei der letzten Weltmeisterschaft in Finnland, als Schweden im Finale gegen Kanada verlor. In Malmö erzielte Hannula 15 Treffer und bereitete 15 weitere vor. Bis zuletzt war er ein Kandidat für den MVP-Titel der schwedischen Liga. "Ich glaube nicht, dass Mika den Vertrag unterschrieben hätte, wenn er nicht das Gefühl hätte, einen Platz im NHL-Team von Minnesota bekommen zu können", so Hannula's Agent.

http://www.hockeyweb.de

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

01.07.2003 15:16
#20 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

THE FOLLOWING PLAYERS WERE NOT OFFERED NEW CONTRACTS BY THEIR TEAMS AND ARE NOW UNRESTRICTED FREE AGENTS:

OLEG TVERDOVSKY, LUBOS BARTECKO, SEAN BROWN, IAN MORAN, MICHAL GROSEK, JAN HLAVAC, TOMMY WESTLUND, CLIFF RONNING, LUBOMIR SEKERAS, ADAM OATES, PAUL KARIYA (SEE ABOVE), STAN NECKAR, NOLAN PRATT, SCOTT NICHOL, BLAKE SLOAN, RYAN KRAFT, JOHN JAKOPIN, JONAS HOGLUND, PAUL HEALEY, TREVOR LETOWSKI, DRAKE BEREHOWSKI, DERON QUINT, KELLY BUCHBERGER.


THE FOLLOWING PLAYERS WERE RE-SIGNED BY THEIR RESPECTIVE CLUBS PRIOR TO THE MIDNIGHT DEADLINE FOR UNRESTRICTED FREE AGENCY (PLEASE NOTE THIS LIST IS MADE UP OF THOSE WHO WERE CONSIDERED TO BE PREDOMINANT NAMES IN THE UFA MARKET):

TEPPO NUMMINEN: re-signed to a one-year deal worth $4.5 million by the Phoenix Coyotes.

DARREN McCARTY & JASON WOOLLEY: re-signed by the Detroit Red Wings; McCarty to a four-year, $8.75 million deal, Woolley's deal is unknown at this time.

CORY CROSS: resigned to a three-year deal with the Edmonton Oilers.




Gruss
Alper

Mainpirat Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 1.810

01.07.2003 20:51
#21 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

Nashville Predators sign forward Rem Murray

NASHVILLE, Tenn. -- Nashville Predators Executive Vice President and General Manager David Poile announced Tuesday that the club has signed forward Rem Murray, an unrestricted free agent. In keeping with club policy, terms of the deal were not disclosed.
Murray, 30, posted six goals and 13 assists in 53 games with the Predators after being acquired from the New York Rangers -- with Tomas Kloucek and Marek Zidlicky -- for Mike Dunham on Dec. 12, 2002.
The Stratford, Ontario native played in a total of 85 games with the Predators and Rangers in 2002-03, tying the NHL record for most regular-season games played in one campaign (82-or-fewer games).
The 6-foot-2, 196-pound center has notched 85 goals and 111 assists in 512 NHL games during the last seven seasons with Edmonton, the Rangers and Nashville. He was originally Los Angeles' fifth choice, 135th overall, in the 1992 NHL Entry Draft.


Canadiens buy out Czerkawski, McKay and re-sign Kilger

MONTREAL (AP) -- The Montreal Canadiens bought out the contracts of underperforming forwards Mariusz Czerkawski and Randy McKay on Tuesday, making them unrestricted free agents.
Montreal, under new general manager Bob Gainey, also re-signed Chad Kilger to a two-year deal. Kilger wasn't extended a qualifying offer by Monday's midnight deadline -- his qualifying price was $1.24 million. Gainey then signed Kilger for less money Tuesday.
Kilger, a checker, had nine goals and seven assists in 60 games last season. Czerkawski, a former 35-goal scorer, dropped to five goals and nine assists in 43 games last season. McKay had six goals and 13 assists in 75 games.


Sharks acquire rights to Mark Messier for future considerations

SAN JOSE (sjsharks.com) - San Jose Sharks Executive Vice President and General Manager Doug Wilson announced today that the club acquired the rights to center Mark Messier from the New York Rangers in exchange for future considerations on June 30, 2003.
Messier, 42, is set to become an unrestricted free agent on July 1, 2003.

Alles von nhl.com




Rock on,
and on, and on...

John LeClair breaks down the left wing all alone, moves into the circle and cranks a wicked slap shot with zero hesitation. The baffled goaltender is left with no answers, just questions as the First Union Center\'s horn blazes and the crowd booms.

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

01.07.2003 23:36
#22 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

Flyers haben neuen Goalie

Philadelphia, 1. Juli Nur wenige Stunden nach der Eröffnung des Freeagent-Marktes in der NHL haben die Philadelphia Flyers als erstes Team zugeschlagen und Jeff Hackett von den Boston Bruins für zwei Jahre verpflichtet. Der 35-jährige Keeper soll nach Berichten der "Sporting News" 3 Millionen Dollar pro Saison erhalten. Die Flyers waren auf der Suche nach einem Nachfolger für Roman Czechmanek, der aufgrund seiner mäßigen Playoff-Leistungen von den eigenen Fans vergrault wurde und nach Los Angeles wechselte. "Unsere Scouts und unsere Trainer sind davon überzeugt, dass Hackett ein solider Keeper für uns sein wird, den wir auf dem Weg zum Stanley-Cup brauchen werden", so Generalmanager Bobby Clarke in einer ersten Stellungnahme. "Außerdem ist er genau der richtige Torhüter, der unserem zweiten Mann Rob Esche genug Eiszeit geben wird, um sich zu einem Toptorhüter zu entwickeln", so Clarke weiter.
"Ich bin sehr glücklich zu so einem Traditonsteam wie den Flyers zu wechseln. Ich habe schon viele Jahre mit Weinrich, Roenick, Amonte und Recchi gespielt. Ich freue mich darauf, sie wiederzusehen. Alles ging jetzt sehr schnell. Ich will dem Team helfen, so erfolgreich wie möglich zu sein", so Hackett gegenüber kanadischen Medien. In der vergangenen Saison agierte Hackett für die Montreal Canadiens und die Boston Bruins und kam insgesamt zu 36 Einsätzen. Dabei kam er zu einem Shutout, sowie einem Gegentorschnitt von 2,86. Seine Fangquote betrug 91,1%.

Montreal trennt sich von Czerkawski und McKay - Neuer Vertrag für Kilger

Montreal, 1. Juli Die Montreal Canadiens haben die Verträge der Stürmer Mariusz Czerkawski und Randy McKay ausbezahlt und damit beide vorzeitig aus ihren bis zum Ende der nächsten Spielzeit laufenden Kontrakt entlassen. Beide Spieler sind somit ab sofort frei und können mit allen anderen Teams verhandeln. Genaue finanzielle Einzelheiten wurden der Öffentlichkeit nicht mitgeteilt. Der Pole Czerkawski war eine große Enttäuschung für die Canadiens. Der ehemalige 35-Tore Stürmer erzielte für Montreal nur fünf Treffer in 43 Spielen. McKay brachte es in 75 Spielen auf sechs Treffer.

Verlängert hat indes der neue Manager der Canadiens, Bob Gainey, mit Stürmer Chad Kilger. Der 26-jährige Kilger unterschrieb für zwei weitere Jahre. Der eher physisch agierende Spieler erzielte in 60 Partien neun Treffer.

Martin Gerber bleibt bei den Mighty Ducks

Anaheim, 1. Juli Der Schweizer NHL-Torhüter Martin Gerber bleibt bei den Anaheim Mighty Ducks. Die Kalifornier hatten am Wochenende die Option auf eine zweite Saison über 500 000 Dollar eingelöst und bestätigt. Der frühere Torhüter vom SC Langnau und Färjestads BK hat eine erfolgreiche Saison hinter sich: Bei seinem NHL-Debüt kam er hinter dem kanadischen Olympia-Goalie Jean-Sébastien Giguère auf 24 NHL-Spiele und hatte in der Regular Season eine Fangquote von 92,9 %. Von den NHL-Goalies mit über 20 Einsätzen hatten nur Marty Turco (Dallas, 93,2 %) und Sean Burke (Phoenix, 93,0 %) eine bessere Quote als der Emmentaler. Dagegen wurde der Vertrag mit seinem Teamkollegen Paul Kariya nicht verlängert, weil man sich die zehn Millionen Dollar teure Option nicht leisten wollte. Man hofft nun, dass er sich trotz des Free-Agent-Status für ein tieferes Angebot der Mighty Ducks entscheidet. Zum Free Agent wird auch der 40-jährige Adam Oates. (hockeyfans.ch)

Wild lassen Ronning und Sekeras gehen

St. Paul, 1. Juli NHL-Club Minnesota Wild hat sieben seiner eingeschränkten Free-Agents ein neues Vertragsangebot unterbreitet. Darunter auch Torhüter Manny Fernandez, sowie die Verteidiger Willie Mitchell und Andrei Zyuzin. Auch die Stürmer Matt Johnson, Antti Laaksonen und Pascal Dupuis sollen gehalten werden. Mit dem slowakischen Starstürmer Marian Gaborik wird bereits seit einiger Zeit über einen neuen langfristigen Kontrakt verhandelt. Keine Angebote erhielten dagegen der 37-jährige Cliff Ronning, sowie der slowakische Verteidiger Lubomir Sekeras. Ronning, der im vergangenen Jahr 1,85 Millionen Dollar erhielt, wird den "Freeagent"-Markt testen, wobei Minnesota nicht abgeneigt ist, den NHL-Veteran zu günstigeren Konditionen weiterzuverpflichten. Verteidiger Sekeras, in der Saison 2000/01 noch mit 11 Toren und 34 Punkten herausragend, hatte schon in der abgelaufenen Spielzeit Probleme einen Stammplatz zu ergattern. Per Option weiterverpflichtet haben die Minnesota Wild dagegen Verteidiger Brad Brown.

http://www.hockeyweb.de

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

02.07.2003 11:29
#23 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

02.07. Glen Sather wird in der kommenden Saison neben der Position des General Manager auch den Job des Trainers bei den Rangers übernehmen. + + + Die Philadelphia Flyers haben Torhüter Jeff Hackett verpflichtet. + + + Die New York Rangers haben die Rechte an Mark Messier für ein Draftrecht an San Jose abgegeben. Messier wird allerdings ebenso wie Brian Leetch höchstwahrscheinlich auch nächste Saison für die Rangers spielen. Die Sharks erhalten dann ein Kompensationszugrecht beim nächsten Draft. + + + Die Montreal Canadiens haben Chad Kilger verlängert und Mariusz Czerkawski sowie Randy McKay aus ihren Verträgen ausgekauft. + + + Die Anaheim Mighty Ducks haben verteidiger Chris Armstrong aus Augsburg verpflichtet. Bei den Panthern in der DEL war Armstrong als Nummer 1 Verteidiger eingeplant. + + + Der Hauptgrund für die Unterzeichnung Peter Forsberg 's 1 - Jahresvertrags bei der Avalanche könnte das Studium seiner Freundin an der Uni in Denver sein. Sie hat noch 1 Jahr bis sie ihr Studium beendet hat. Es ist also gut möglich, dass Forsberg nach der nächsten Saison wirklich den Verein verlässt und mit ihr nach Schweden geht. + + + Andrew Cassels verlängert in Columbus und wird somit auch weiterhin für die Blue Jackets spielen. + + + Die Nashville Predators haben mit Stürmer Rem Murray verlängert. + + + Die Chicago Blackhawks haben die Free Agents Center Scott Nichol und Außenstürmer Shawn Thornton verpflichtet. + + +

01.07. Die Philadelphia Flyers haben Verteidiger Eric Desjardins und Center Claude Lapointe für weitere 2 Jahre unter Vertrag genommen. + + + Die New York Rangers haben die Rechte an Verteidiger Brian Leetch für Torhüter Jussi Markkanen und einen Draftpick nach Edmonton transferiert. Leetch ist seit Mitternacht UFA und kann nun bei jedem Team einen Vertrag unterzeichnen. Dass er allerdings bei den Oilers unterzeichnet darf stark bezweifelt werden. Der Deal war lediglich ein Spiel. Die Rangers haben so einen guten Backup Goalie erhalten. Wenn Leetch nicht bei den Oilers unterzeichnet erhalten die Oilers von den Rangers einen Kompensationszugrecht beim nächsten Draft. + + + King's Verteidiger Jaroslav Modry muss sich einer Schulteroperation unterziehen. + + + Die Detroit Red Wings haben die Option auf Dominik Hasek gezogen. Hasek ist somit nicht auf dem Free Agent Markt verfügbar. + + + Die Edmonton Oilers haben Verteidiger Cory Cross für 3 Jahre verpflichtet. + + + Die New York Rangers haben mit den beiden Linksaußen Ronald Petrovicky und Dan LaCouture verlängert. + + + Die Boston Bruins haben mit Stürmer P.J. Stock für 2 Jahre verlängert. Weiter haben sie die Option auf Darren Van Oene gezogen und Angebote an P.J. Axelsson, Bryan Berard, Nick Boynton, Carl Corazzini, Mike Gellard, Hal Gill, Jonathan Girard, Jarno Kultanen, Zdenek Kutlak, Andrew Raycroft, Brian Rolston und Sergei Samsonov geschickt. Die Bruins können jedes Angebot an diese Spieler egalisieren. + + + Adam Oates und Paul Kariya sind auf dem Free Agent verfügbar. Beide erhielten kein Angebot der Mighty Ducks. Vor allem Kariya wollen die Verantwortlichen in Anaheim aber wieder unter Vertrag nehmen. Man will aber zunächst abwarten was sich auf dem freien Markt tut. + + + Die Minnesota Wild haben keine Angebote an Cliff Ronning und Lubomir Sekeras rausgegeben. Somit sind bei auf dem Free Agent Markt verfügbar. + + + Die Nashville Predators haben Andreas Johansson ein Angebot gemacht. Weitere Angebote gingen an Denis Arkhipov, Scott Hartnell, Petr Hubacek, David Legwand, Curtis Murphy, Robert Schnabel und Kimmo Timonen. + + + Die Phoenix Coyotes haben mit ihrem Verteidiger Teppo Numminen für 1 Jahr verlängert. + + + Die Detroit Red Wings haben die Veträge verlängert mit Stürmer Darren McCarty und Verteidiger Jason Woolley . + + + Die Philadelphia Flyers haben Verteidiger Dmitri Yushkevich für ein Draftrecht nach Washington geschickt. + + +
http://www.nhl-tribute.de/index2.html

holypalooza Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 11.626

02.07.2003 17:54
#24 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

In Antwort auf:
Adam Oates und Paul Kariya sind auf dem Free Agent verfügbar. Beide erhielten kein Angebot der Mighty Ducks.
...da wären sie aber echt bescheuert!

Méschda Hoschbess holy a.k.a. Rosebud ...und nichts ist wie es scheint!!

Brawls. Blood. Mayhem. Philly style. You want it - we got it!

newcoming tough enforcers: --> Leafs-Fans können hier klicken!!
Garrett Burnett HFD GP 62, G 6, A 1, P 7, Pim´s 346
Peter Vandermeer PHI GP 77, G 5, A 8, P 13, Pim´s 335
Sean McMorrow ROC GP 64, G 0, A 1, P 1, Pim´s 315
Darcy Verot SJN GP73, G 5, A 11, P 16, Pim´s 299

Wes Walz Offline

NHL-PO-TS-König03


Beiträge: 3.383

02.07.2003 18:09
#25 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

Oates ist zu alt, aber Kariya war den Ducks einfach zu teuer mit über 10 Millionen, aber sie hoffen, dass er dennoch unterschreibt mit geringeren Bezügen, was er denke ich mal auch machen wird.



MINNESOTA WILD - WESTERN CONFERENCE FINALIST 2002/2003
Houston Aeros - Calder Cup Champion 2003
Lions Forum Playoff Tippspiel Champion 2003
Wild Goons - Fantasy Hockey League Champion 2002/2003

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

03.07.2003 14:00
#26 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

SECONDARY FREE AGENTS MORE POPULAR THAN BIG NAMES?

USA TODAY: Kevin Allen reports that, while the UFA market may be cool toward big-name free agents like Fedorov, Hatcher, Selanne and Kariya, there is plenty of interest in secondary free agent players. Allen notes that "Todd Marchant, Magnus Arvedson and Ken Klee were drawing considerable interest.". Marchant and Klee are believed seeking deals worth $3 million per season, while Arvedson could be a UFA bargain.

OTTAWA SUN: Bruce Garrioch reports as many as six teams have expressed interest in former Senators forward Magnus Arvedson, with the Detroit Red Wings, Vancouver Canucks, LA Kings and Anaheim Mighty Ducks believed among them. Arvedson made $1.6 million last season.

Spector's Note: This is the year of the "lesser-lights". Teams would now pursue bargains that won't blow their budgets (what with an impending labour war on the horizon, with either a salary cap or payroll cap believed the inevitable outcomes) than shoot the wad on a big-ticket player.




Gruss
Alper

LB9 Offline

Harry Potter


Beiträge: 7.531

03.07.2003 14:02
#27 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

FREE AGENT RUMOURS FROM THE OTTAWA SUN.

Bruce Garrioch reports the following:

- The Detroit Red Wings may have offered Derian Hatcher a four-year, $25 million US deal, but his agent claims his client is seeking more. The Columbus Blue Jackets made an inquiry but backed off from a supposed demand of four-years, $28 million.

Spector's Note: Regardless of what Hatcher's seeking, he might end up signing a contract similar to the Wings offer. Garrioch speculates Hatcher could re-sign with the Stars if he can't find a big-money deal, rather than uproot his family. I must admit that's a good possibility, given the change in the UFA market from previous years.

- The Detroit Red Wings, Vancouver Canucks, and Toronto Maple Leafs could all court free agent forward Paul Kariya, who spurned a four million dollar pay cut from the Anaheim Mighty Ducks. It's also possible Kariya could re-sign with the Ducks.

Spector's Note: The Canucks won't sign him, because of their budget restraints. Sorry, but the fact he's a Vancouver-area native doesn't automatically mean the Canucks want to sign Kariya. The Leafs are claiming they won't get involved in this summer's UFA market, so if we take them at their word, forget about Kariya wearing Leafs colours. The Wings could sign him, albeit for less than $10 mil per season but probably more than $6 mil, although they apparently are more interested in Hatcher.




Gruss
Alper

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

03.07.2003 15:44
#28 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

03.07. Die Olympischen Winterspiele 2010 finden in Vancouver, Kanada statt! Die Entscheidung fiel gestern in Prag, in der Tschechischen Republik. Wayne Gretzky trt als Fürsprecher Vancouvers bei der Präsentation auf. Vancouver setzte sich durch gegen PyeongChang, Korea und Salzburg, Österreich. + + + Drei Offizielle der NHL haben gestern ihren Rücktritt bekannt gegeben: Schiedsrichter Paul Stewart und die Linienrichter Gerard Gauthier und Wayne Bonney. Stewart (48) war der erste in den USA geborene Ex NHL Spieler der Schiedsrichter wurde. Er war ebanfalls der erste US Schiedsrichter der 1000 Spiele gepfiffen hat. Gauthier (54) absolvierte 2345 NHL Spiele als Linienrichter, dazu 244 Play Off Spiele inklusive 6 Stanley Cup Finals. Bonney (50) absolvierte 1658 Saison Spiele und 228 Play Off Spiele. Er war an 5 Stanley Cup Finals beteiligt. + + + Darren McCarty wurde als Gewinner des NHL Foundation Player Award 2003 gewählt. Mit dem Preis wird ein Spieler für besondere Verdienste geehrt. Mit dem Preis verbunden sind 25.000 $. McCarty gründete 1997 die McCarty Krebs Stiftung. Sein Vater starb 2 Jahre später an Leukämie. + + + Die Chicago Blackhawks haben mit Jason Strudwick verlängert. Strudwick spielte letzte Saison als Stürmer und Verteidiger. + + + Sergei Fedorov wird nicht mehr für Detroit spielen. Das gab sein Agent heute bekannt. Der Russe hatte bereits 2 gute Angebote der Red Wings abgelehnt. + + + Die Carolina Hurricanes haben mit Joey Tetarenko verlängert. Der Tough Guy unterschrieb für 450.000 $ einen 1-Jahresvertrag. + + +
http://www.nhl-tribute.de/index2.html

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

03.07.2003 23:47
#29 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

Auch Detroit rüstet auf

Detroit, 4. Juli War es Zufall oder Absicht? Genau am selben Tag wie der größte Rivale in der Western Conference, die Colorado Avalanche, sich mit Paul Kariya und Teemu Selänne verstärkt hat, haben auch die Detroit Red Wings auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Derian Hatcher von den Dallas Stars verpflichtet. Der 31-jährige Freeagent-Verteidiger soll einen Fünf-Jahres-Vetrag für 6 Millionen Dollar pro Spielzeit in "Hockeytown" unterschrieben haben. Dem Vernehmen nach war Hatcher selbst auch stark an einer Rückkehr in die Heimat interessiert, ist er doch in einem Detroiter Vorort aufgewachsen. Der langjährige Kapitän der Dallas Stars spielte 12 Jahre lang für die Texaner und gewann 1999 den Stanley-Cup. Zusammen mit Nicklas Lidström und Chris Chelios bildet er nun das Herzstück der Verteidigung der Red Wings. Entsprechend glücklich zeigte sich auch Generalmanager Ken Holland: "Wir glauben, dass wir jetzt mit Hatcher die beste Verteidigung der Liga haben." Hatcher selbst traf die "wohl schwerste Entscheidung" seines Lebens, aber es "wird etwas ganz besonderes sein, den Cup in der Stadt zu gewinnen, in der ich aufgewachsen bin". "Meine Frau meinte aber auch, ich würde in rot gut aussehen", fügte er scherzhaft hinzu. Dennoch sei es "verdammt hart" nach den all den Jahren Dallas zu verlassen.

Blue Jackets: Zwei neue Stürmer

Columbus, 4. Juli Nur zwei Tage nachdem die Columbus Blue Jacktes den Vertrag mit ihrem zweitbesten Scorer, Andrew Cassels, verlängert haben, gab Generalmanager Doug MacLean heute zwei weitere Personalentscheidungen bekannt. Die Blue Jacktes haben die beiden Freeagent-Stürmer Trevor Letowski und Todd Marchant verpflichtet. Beide sollen langfristige Verträge unterschrieben haben. Der 39-jährige Marchant kommt von den Edmonton Oilers, für die er die letzten Jahre zehn Jahre spielte. In der abgelaufenen Spielzeit war er deren zweibester Scorer (20 Tore, 40 Assits). Letowski, 26, stößt aus Vancouver zu den Blue Jackets. In seinen fünf NHL-Jahren spielte er für Phoenix und für Vancouver.
"Beide Spieler sind wertvolle Ergänzungen für unser Team", so MacLean. "Marchant ist ein schneller Mittelstürmer, der in der letzten Saison bewiesen hat, dass er scoren kann, wenn er Eiszeit in den ersten beiden Reihen erhält. Letowski ist vielseitig verwendbar, kann Mittelstürmer und Außen spielen. Beide haben einen schnellen, aggressiven Stil, der es zukünftig für jedes Team schwerer macht, gegen uns zu spielen", beschreibt MacLean seine Neuverpflichtungen.

Kariya und Selänne wieder vereint

Denver, 3. Juli Einen spektakulären Nachmittag erlebten alle Fans der Colorado Avalanche. Manager Pierre Lacroix ist es gelungen die beiden Superstars Paul Kariya und Teemu Selänne wieder zu vereinen. Beide spielten von 1994 bis 2001 zusammen bei den Anaheim Mighty Ducks, bis Selänne zu den San Jose Sharks transferiert wurde.
Während die meisten NHL-Teams auf dem "Freeagent"-Markt zusehends sparsamer agieren, scheinen die Colorado Avalanche nach dem Rücktritt von Patrick Roy finanzielle Rücklagen zu haben. Den Anaheim Mighty Ducks war die Weiterverpflichtung von Kariya für 10 Millionen Dollar zu teuer, so dass der quirlige Stürmerstar am 1. Juli zum Freeagent wurde. Am späten Nachmittag wird es eine offizielle Pressekonferenz der Colorado Avalanche in Denver geben, wo genaue Einzelheiten der spektakulären Tranfers bekannt gegeben werden.

Fedorov verlässt die Red Wings

Detroit Schon länger war bekannt, dass die Detroit Red Wings sich schwer tun würden, ihren Starstürmer Sergei Fedorov zu halten. Die Verhandlungen in den letzten Tagen vor dem 1. Juli verliefen zäh und beide Seiten konnten sich nicht auf einen neuen Kontrakt einigen. Gestern gab Fedorov's Agent Pat Brisson endgültig die Trennung seines Klienten von den Red Wings bekannt: "Jetzt ist es offiziell, Sergei wird zu einem anderen Club Wechseln. Ich habe schon mit einigen Teams gesprochen." Welche Teams an Fedorov interessiert sind, ließ Brisson vorerst offen. Für die Fans in "Hockeytown" ein herber Verlust, spielte Fedorov doch bereits seit 1990 für die Red Wings. Er absolvierte in 13 Spielzeiten über 1000 Spiele für den Club und schoss 450 Tore. Zudem war er maßgeblich an drei Stanleycup-Siegen beteiligt (1997,1998,2002). Red Wings Manager Ken Holland, der versucht hatte, Fedorov zu günstigeren Konditionen zu verlängern, war dementsprechend enttäuscht über die Entscheidung des 33-jährigen Russen: "Sicherlich war Sergei über Jahre hinweg ein großartiger Spieler für uns, aber wir haben ihm wirklich gute Angebote gemacht zurückzukommen. Schade, dass er und sein Agent jetzt so denken."

http://www.hockeyweb.de

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de

Mr.Met Offline

NHL-Legende


Beiträge: 6.662

04.07.2003 06:24
#30 RE:Newsthread - Offseason Thread geschlossen

In Antwort auf:
Kariya und Selänne wieder vereint

Denver, 3. Juli Einen spektakulären Nachmittag erlebten alle Fans der Colorado Avalanche. Manager Pierre Lacroix ist es gelungen die beiden Superstars Paul Kariya und Teemu Selänne wieder zu vereinen. Beide spielten von 1994 bis 2001 zusammen bei den Anaheim Mighty Ducks, bis Selänne zu den San Jose Sharks transferiert wurde.
Während die meisten NHL-Teams auf dem "Freeagent"-Markt zusehends sparsamer agieren, scheinen die Colorado Avalanche nach dem Rücktritt von Patrick Roy finanzielle Rücklagen zu haben. Den Anaheim Mighty Ducks war die Weiterverpflichtung von Kariya für 10 Millionen Dollar zu teuer, so dass der quirlige Stürmerstar am 1. Juli zum Freeagent wurde. Am späten Nachmittag wird es eine offizielle Pressekonferenz der Colorado Avalanche in Denver geben, wo genaue Einzelheiten der spektakulären Tranfers bekannt gegeben werden.



Gruß Met



C R E A T I V E S U P P O R T E R S C R E Whttp://www.overtime-board.de/
YOUR CENTERS MAY BE TOUGH - BUT MIKE IS HARDER
A former Coach about Harder: His character is as vast as the plains of Manitoba and runs as deep as the rich top soil of the western provinces where he was raised.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 16
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen