Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 762 mal aufgerufen
 NHL & Minor Leagues
Horst Karthreit Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 202

07.11.2003 15:45
Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Kaum zu glauben- Cam Neely ist bislang noch nicht in die Hockey Hall Of Fame aufgenommen worden! Der Mann, durch den der Begriff "Power Forward" erst Bestandteil des Hockey-Wortschatz wurde, gehört selbstverständlich dort hinein!
Wer Cam spielen gesehen hat, weiß, warum ich dies hier poste.
Als CNN damals berichtete, dass Cam seine Karriere im Alter von gerade 31 Jahren beenden muss und Szenen seiner Pressekonferenz zeigte, war ich gerade am Telefon. Mir fiel buchstäblich der Hörer aus der Hand.
Wer wie ich der Meinung ist, dass Cam Neely in die HHOF gehört, sollte dies auf http://www.petitiononline.com/CNNHLHOF/petition.html kundtun.


"I had about four or five goals in about 15 games and no penalty minutes and my coach said, 'You're going about this all wrong.' He told me to just go run this guy named Gretzky and you'll have a fight. It worked."

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

07.11.2003 15:55
#2 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Na auf jeden Fall. Einer der geilsten Spieler die bei den Bruins gespielt haben.



Czechomania`s Gamerhomepage

Horst Karthreit Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 202

07.11.2003 18:29
#3 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

McKenzie: Neely should go to the Hall
TSN.ca Staff
10/28/2003
With Pat Lafontaine and Grant Fuhr about to be inducted into the Hockey Hall of Fame, you could make the case that former Boston Bruin Cam Neely should be right there with them.
And because we could make that case, I feel he should be inducted (and not just because Cam made a special appearance on the NHL on TSN).
Neely belongs in the Hall for many reasons. His goal-per-game average of .544 is the 12th highest in National Hockey League history, and eight of the 11 skaters in front of him on the list are Hall-of-Famers. His playoff goals-per-game average of .613 is the fourth-highest ever, behind Mike Bossy, Mario Lemieux and Maurice Richard.
Neely never won the Stanley Cup in his 13-year career, but it wasn't because of lack of scoring or trying on his part. Neely was a second team All-Star four times, while his playoff numbers are comparable to that of Lafontaine and and last year's inductee Clark Gillies. Injuries were certainly a big part of Neely's career, but he was still able to fit in over 700 games.
Neely played the same sort of power forward game that Gillies did for the New York Islanders, and put up bigger numbers. On top of that, Neely could do it all - he could hit, he could fight and he could score.
He scored 50 or more goals five times in his career, and is only one of five players in NHL to do it in less than 50 games. Though the league doesn't recognize him as such, because injuries didn't allow him to score 50 goals in the team's first 50 games of the season.
Only Wayne Gretzky and Mario Lemieux got to 50 faster than Neely, who did it in 44 games. In fact, Neely is the last player to accomplish the 50 in 50 feat having done it in March of 1994. Seeing as we're approaching the tenth anniversary of that accomplishment, this would seem as good as time as any to make a case for Cam Neely as a Hall of Famer.
For TSN.ca, I'm Bob McKenzie.
http://www.tsn.ca/columnists/bob_mckenzie.asp?id=58668

Ungefähre Übersetzung:
Da Pat LaFontaine & Grant Fuhr gerade in die Hockey Hall Of Fame aufgenommen worden sind, könnte man sich auch dafür aussprechen, dass der frühere Boston Bruin Cam Neely ebenso dort hingehört.
Ich meine, er sollte ebenfalls aufgenommen werden, ganz bestimmt nicht nur wegen seines Auftritts bei "NHL on TSN".
Neely gehört in die Hall Of Fame aus vielen Gründen. Sein Tordurchschnitt von 0,544 Treffern pro Spiel ist der zwölfthöchste in der Geschichte der NHL, acht der elf in dieser Rangliste vor ihm platzierten Spieler sind Hall-of-Famers. Seine Play-Off-Tordurchschnitt von 0,613 Treffern pro Spiel ist sogar der vierthöchste aller Zeiten, hinter Mike Bossy, Mario Lemieux & Maurice Richard.
Neely hat in seiner 13-jährigen Karriere nie den Stanley Cup gewonnen, aber bestimmt nicht, weil er nicht genug Tore geschossen hat oder sonst nicht genug getan hätte. Neely war viermal im zweiten All-Star-Team, seine Play-Off-Statistik ist durchaus mit der von LaFontaine oder von Clark Gillies, der im letzten Jahr in die HHOF aufgenommen wurde, vergleichbar. Verletzungen bestimmten leider einen großen Teil seiner Karriere, aber er bestritt dennoch über 700 Spiele in der NHL.
Neely spielte einen ähnlichen Stil wie New York Islanders-Stürmer Gillies, aber seine Statistik war besser. Damit nicht genug, Neely konnte alles- hart checken, sich prügeln, Tore schiessen.
Fünfmal schaffte er die 50-Tore-Marke in seiner Karriere, außerdem ist er einer von nur fünf Spielern in der NHL, denen dieses Kunststück in weniger als 50 Spielen gelang. Dennoch hat die Liga dies statistisch nicht anerkannt, da er nach verletzungsbedingtem Fehlen zwar selbst nur 44 Spiele benötigte, um 50 Tore zu erzielen, sein Team aber bereits über 50 Spiele in jener Saison bestritten hatte.
Nur Wayne Gretzky hat weniger Spiele als Neely für 50 Tore benötigt (Mario Lemieux brauchte dazu ebenfalls 44 Spiele). Tatsächlich war Neely der letzte Spieler, dem die "50-in-50" glückten, es geschah im März 1994. Was läge näher, als ihn zum 10. Jahrestag dieser großartigen Leistung in die Hall Of Fame aufzunehmen?

Glaubt's mir, Leute, Cam Neely konnte checken wie Tony Porkka, prügeln wie Rick Hayward & scoren wie Pat Lebeau! Wenn's einer verdient hat, dann er!
http://www.petitiononline.com/CNNHLHOF/petition.html


"I had about four or five goals in about 15 games and no penalty minutes and my coach said, 'You're going about this all wrong.' He told me to just go run this guy named Gretzky and you'll have a fight. It worked."

Probie Offline

NHL-Legende


Beiträge: 4.010

07.11.2003 18:32
#4 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Cam wer ?

In Antwort auf:
Glaubt's mir, Leute, Cam Neely konnte checken wie Tony Porkka, prügeln wie Rick Hayward & scoren wie Pat Lebeau!

DANN gehört er bestimmt nicht in die NHL-Hall-of-fame. Vielleicht in die Luftpumpen-Weichei-DEL-Hall-of-fame, aber für die Ruhmeshalle der Ruhmeshallen sollte man schon ein bissie mehr bieten, als solche DEL-Spieler !


Ich denke, Neely hatte deutlich mehr drauf als die, und deshalb gehört er auch in die real HoF !


He scored a goal, added two assists and got the nod in a fight:
a Gordie Howe hat trick

Horst Karthreit Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 202

07.11.2003 18:34
#5 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

In Antwort auf:
DANN gehört er bestimmt nicht in die NHL-Hall-of-fame. Vielleicht in die Luftpumpen-Weichei-DEL-Hall-of-fame, aber für die Ruhmeshalle der Ruhmeshallen sollte man schon ein bissie mehr bieten, als solche DEL-Spieler !



Ich wollte es nur so anschaulich wie möglich machen- es soll ja tatsächlich Leute geben (Du, Czecho & ich gehören da offenbar nicht dazu), die haben von Bam-Bam-Cam noch nie was gehört...

"I had about four or five goals in about 15 games and no penalty minutes and my coach said, 'You're going about this all wrong.' He told me to just go run this guy named Gretzky and you'll have a fight. It worked."

trevor27 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.530

08.11.2003 00:37
#6 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Ich habe von Cam gehört, ihn live in Boston gegen die Pens gesehen und weiß genau warum ich gleich für ihn voten werde...

"Eishockey ist doch ganz einfach, man muss sich nur den Puck schnappen und ins Tor schießen." (Brian Sutter, Head-Coach und Ex-Spieler der Chicago Blackhawks)

Stoner Offline

Forums Stevie Wonder


Beiträge: 5.577

08.11.2003 11:46
#7 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Mein erstes NHL-Jersey ist von den Bruins und hat die Nr.8 drauf...

Die PK damals war echt ergreifend. Dann werde ich wohl mal voten ...


Stoner
National Forums League Champion 2002
Abenteuer Bundesliga: Noch 23 Spiele dürfen wir daran teilhaben
Bekennender Tififi

Horst Karthreit Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 202

11.11.2003 18:07
#8 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Cam Neely's Career Totals
----------------------------------------------------------------------------

Year Team GP G A PTS PIM PPG +/-
1982/83 Portland Winter Hawks 72 56 64 120 130 ? ?
1983/84 Portland Winter Hawks 19 8 18 26 29 ? ?
1983/84 Vancouver Canucks 56 16 15 31 57 3 0
1984/85 Vancouver Canucks 72 21 18 39 137 4 -26
1985/86 Vancouver Canucks 73 14 20 34 126 6 -30
1986/87 Boston Bruins 75 36 36 72 143 7 +23
1987/88 Boston Bruins 69 42 27 69 175 11 +30
1988/89 Boston Bruins 74 37 38 75 190 18 +14
1989/90 Boston Bruins 76 55 37 92 117 25 +10
1990/91 Boston Bruins 69 51 40 91 98 18 +26
1991/92 Boston Bruins 9 9 3 12 16 1 +9
1992/93 Boston Bruins 13 11 7 18 25 6 +4
1993/94 Boston Bruins 49 50 24 74 54 20 +12
1994/95 Boston Bruins 42 27 14 41 72 16 +7
1995/96 Boston Bruins 46 25 20 45 29 7 +5
Total (NHL Regular Season) 723 394 299 693 1239 142 +84
http://www.petitiononline.com/CNNHLHOF/petition.html


"I had about four or five goals in about 15 games and no penalty minutes and my coach said, 'You're going about this all wrong.' He told me to just go run this guy named Gretzky and you'll have a fight. It worked."

trevor27 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.530

12.11.2003 00:28
#9 RE:Petition: Cam Neely in die Hall Of Fame! antworten

Schade, hat kaum noch jemand unterzeichnet...

"Eishockey ist doch ganz einfach, man muss sich nur den Puck schnappen und ins Tor schießen." (Brian Sutter, Head-Coach und Ex-Spieler der Chicago Blackhawks)

 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen