Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.198 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3
Tracy Offline

Devotee


Beiträge: 4.605

15.10.2002 10:41
#16 RE:Presse v. 15.10. Antworten

In Antwort auf:
Und Marc Fortier, in den vergangenen Jahren bei den Berliner Eisbären die Zuverlässigkeit in Person, findet schlichtweg nicht zu seinem Spiel.

bilde ich es mir ein, oder ist das nicth immer so? wir holen spieler, die in ihren mannschaften in der abgelaufenen saison der knaller waren und bei uns läuft nix mehr zusammen. ist die luft in frankfurt so schlecht?

Tracy


La la lala la lala lala lala - BUSCH ! UNtherapierbares LUDER 5. Reihe

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

15.10.2002 11:04
#17 RE:Presse v. 15.10. Antworten

In Antwort auf:
eigentlich ist es doch egal ob er Barrie oder sonstwie heißt, wichtig ist, daß er uns ohne Eingewöhnung helfen kann, von daher wäre es glaube ich wichtig wenn er die großen Eisflächen kennt.


Vollste Zustimmung, nur soviele Spieler, die dies können, gibt es wohl nicht.
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.


Ich bin 1. offizieler Udo Scholz-Fan - Froinde !!!!!
Member of "Mr. und Ms. Eishockeykompetenz"-Circle

Klaus I Offline

NHL-Rookie

Beiträge: 710

15.10.2002 11:06
#18 RE:Presse v. 15.10. Antworten

Hallo!

Ich muss gestehen, dass ich mich auch schon gefragt habe, ob den Spielern die Luft hier nicht bekommt, oder an was es sonst liegen könnte.

Bei genauerer Betrachtung glaube ich, dass einige Dinge zusammenwirken. Man kommt in ein neues Umfeld, dass Gewöhnungsbedürftig ist. Vor allem aber: man hat neue Partner in der Reihe. Vielleicht sind die überhaupt nicht schlechter als die im alten Team, aber man kennt die Laufwege noch nicht, und schließlich verkrampft man selbst, weil es eben nicht so läuft, wie im letzten Jahr und schon hat man ein "Kopfproblem". Ich habe ja schon in den letzten beiden Jahren gesagt: die Lions brauchen einen Psychologen.

Btw: ich habe noch überhaupt keine Namen gehört, gelesen! Nur immer einen, der nicht kommt.

Gruß


Klaus I

Heartbeat Offline

DEL-Spieler


Beiträge: 187

15.10.2002 11:20
#19 RE:Presse v. 15.10. Antworten

In Antwort auf:
Vielleicht sind die überhaupt nicht schlechter als die im alten Team, aber man kennt die Laufwege noch nicht, und schließlich verkrampft man selbst, weil es eben nicht so läuft, wie im letzten Jahr und schon hat man ein "Kopfproblem". Ich habe ja schon in den letzten beiden Jahren gesagt: die Lions brauchen einen Psychologen.

Seh ich ganz genauso. Her mit dem Psychologen.

Denn, der Marc Fortier kann doch das Eishockeyspielen nicht verlernt haben, oder?

So long

Rieme Offline

Juniorenspieler


Beiträge: 53

15.10.2002 11:59
#20 RE:Presse v. 15.10. Antworten

Die Jungs haben nichts verlernt.

Es liegt alles nur an den gelb/blauen Fetzen, die sie tragen
müssen

Oder liegt`s doch am Michel Presssack.


Tracy Offline

Devotee


Beiträge: 4.605

15.10.2002 13:12
#21 RE:Presse v. 15.10. Antworten

Rieme, natürlich!
Woran sollte es sonst liegen? der spielt schon so lange bei uns und seit dem er da ist, spielen alle, die vorher woanders gut gespielt haben hier schlecht.
Tracy
Hoffentlich liest der arme Michael hier nicht mit - ob er die ganze Ironie verstehen würde?


La la lala la lala lala lala - BUSCH ! UNtherapierbares LUDER 5. Reihe

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

15.10.2002 13:20
#22 RE:Presse v. 15.10. Antworten

@Tracy

In Antwort auf:
Hoffentlich liest der arme Michael hier nicht mit - ob er die ganze Ironie verstehen würde?


Welche Ironie ?
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.


Ich bin 1. offizieler Udo Scholz-Fan - Froinde !!!!!
Member of "Mr. und Ms. Eishockeykompetenz"-Circle

Tracy Offline

Devotee


Beiträge: 4.605

15.10.2002 13:45
#23 RE:Presse v. 15.10. Antworten



La la lala la lala lala lala - BUSCH ! UNtherapierbares LUDER 5. Reihe

Cornholio Offline

Schnulzenkönig


Beiträge: 5.823

15.10.2002 14:12
#24 RE:Presse v. 15.10. Antworten

Mal was ganz anderes, hat Stöpfgeshoff nicht in der Vorbereitung Center gespielt, und das nicht mal schlecht ??

Lasst doch den Laylin in der Verteidigung, und versucht's doch mal mit Jonas als Center !!
-----------------
Ich bin 2. offizieller Bienchen-Fan - Member of the official Lions-Board's-BLIND GUARDIAN-Circle
"Roy bloodied up, Forsberg bloodied up and Lemieux is helped into the lockerroom"
Darren McCarty RULES !!!
offizielle STIGA-Tischhockey-NULL

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

15.10.2002 14:12
#25 RE:Presse v. 15.10. Antworten

@corn
Hast Du die Smilies vergessen ?
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.


Ich bin 1. offizieler Udo Scholz-Fan - Froinde !!!!!
Member of "Mr. und Ms. Eishockeykompetenz"-Circle

HCZ#20 Offline

Forums-Hobbit


Beiträge: 5.238

15.10.2002 14:14
#26 RE:Presse v. 15.10. Antworten

@Corn: Prinzipiell kein schlechter Vorschlag - aber bitte nur für den Übergang, bis ein Neuzugang da ist! Denn wenn er seine Sache als Center ordentlich macht, ok, aber er ist nicht das Kaliber, dass wir brauchen!


@F-Maus: Donisl the one and only!
Ich bin bekennender Charbonneau-Jünger!

Mr.Met Offline

NHL-Legende


Beiträge: 6.662

15.10.2002 14:15
#27 RE:Presse v. 15.10. Antworten

Ja Jonas hat ein paar mal sich als Center versucht aber (soweit ich weiß) jedes einzelne Bully verloren



Watching hockey with my girl - Could life get any better???

Cornholio Offline

Schnulzenkönig


Beiträge: 5.823

15.10.2002 14:21
#28 RE:Presse v. 15.10. Antworten

@ Domi:
Nein, das war ernst gemeint !!

@ HCZ:
Natürlich nur als Übergangslösung, bis ein Neuer kommt ...

@ Pat:
Weiss ich net, ich hab ihn auch nur 2x gesehen, aber da hat er eine ganz gute Figur gemacht, meine ich mich zu erinnern ...
-----------------
Ich bin 2. offizieller Bienchen-Fan - Member of the official Lions-Board's-BLIND GUARDIAN-Circle
"Roy bloodied up, Forsberg bloodied up and Lemieux is helped into the lockerroom"
Darren McCarty RULES !!!
offizielle STIGA-Tischhockey-NULL

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

15.10.2002 14:22
#29 RE:Presse v. 15.10. Antworten

Sorry, auch wenn ich ihn net gesehen habe.
Ich bin froh, daß wir noch nen Verteidiger kriegen, und besser als die Center, die wir haben ist er bestimmt net.
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.


Ich bin 1. offizieler Udo Scholz-Fan - Froinde !!!!!
Member of "Mr. und Ms. Eishockeykompetenz"-Circle

HCZ#20 Offline

Forums-Hobbit


Beiträge: 5.238

15.10.2002 14:23
#30 RE:Presse v. 15.10. Antworten

@Corny: Ok, denn schlechter als Dunham kann er den Job auch nicht machen. Hat der eigentlich dieses Jahr schon mal für uns gespielt? Aufgefallen is er mir jedenfalls noch nie besonders.


@F-Maus: Donisl the one and only!
Ich bin bekennender Charbonneau-Jünger!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz