Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 2.600 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3
Dönerpolizei Offline

Nationalspieler


Beiträge: 373

26.03.2002 19:50
++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
hallo leute, dauernd wird über das neue team geredet, aber es fällt nie der name pearson. mitten in der saison schwärmten alle von ihm und was ist jetzt???
ich würde ihn behalten, jedoch haben wir jetzt schon zwei kraftpackete mit
francz und bush. aber er ist trotzdemn ein führungsspieler und einer vor dem die gegner angst haben.

ALSO MEIN FAZIT, HALTEN genauso wie snell
Dönerpolizei

Mainpirat Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 1.810

26.03.2002 19:52
#2 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Pearson wird den Verein wohl verlassen. Er hat angeblich nicht mal ein Angebot bekommen. Seis drumm.



Rock on,
and on, and on...


Girard, Girard. Rick Girard!

17.-19.05. 2002 Nürburgring

DAS HERRSCHT

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

26.03.2002 20:16
#3 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
@Dönerpolizei

warum willst du Pearson behalten? Er hat auch gerade mal ne Handvoll gute Spiele gemacht, als Resümee war das zu wenig. Ich würde ihn nicht behalten wollen.

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de




holypalooza Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 11.626

26.03.2002 22:22
#4 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
...aber man muß schon sagen dass die Reihe Gervais-Girard-Pearson eine bomben Reihe war, bis zu seiner Verletzung!!

Aber da Victor ja für die erste Reihe bebraucht wird () ist eh eine Neuformation notwendig!!

holypalooza

...visit: broadstreetbully.com !! Donald Brashear rockt !!


Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

26.03.2002 22:26
#5 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
In Antwort auf:
Gervais-Girard-Pearson


eine Bombenreihe war das auch net. Vergleichsweise: z. B. Picard - Edgerton - Corbet. Das wäre für mich eine Bombenreihe!!!!

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de




holypalooza Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 11.626

26.03.2002 22:29
#6 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
...für "unsere" diesjährigen Verhältnisse war es ne bomben Reihe!!

Außerdem, Äppel mit Berne zu vegleische geht aach net, die annern drei Pappfigürscher verdiene bald es Doppelte!!

holypalooza

...visit: broadstreetbully.com !! Donald Brashear rockt !!


Woody the Lion Offline

Social Card Organisator

Beiträge: 2.182

27.03.2002 07:51
#7 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Zum Schluss der Saison 2000/2001 war die Reihe Gendron, Walker und Chevy auch sehr gut drauf und trotzdem hat man Gendron nicht gehalten.


Woody the Lion
Member of "Hannover - Ich war dabei"

cds23 Offline

NHL-Star

Beiträge: 835

27.03.2002 08:48
#8 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
moin!

für alle die es interessiert:

- pearson hat kein angebot mehr von den lions erhalten (LEIDER!!!), wohl aber von einem anderem del-team (hat er auf der abschlussfeier erzählt)

- die familie pearson ist heute (mittwoch) morgen wieder richtung heimat geflogen.


gruß
cds23


! ! ! ohne P E A R S O N macht es keinen spaß ! ! !
__________________________________________________________________

Rechtschreibungsfehler??? - na klar, wer tut sie nicht machen!?

PLAY-DOWS´s??? -> OHNE FRANKFURT LIONS!!!
LIONS-Dauerkarte für die DEL-Saison 2002/03? - na klar!!!

Brett Favre Offline

Goalie 5. Reihe


Beiträge: 6.034

27.03.2002 09:30
#9 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Ich kann mich nur wiederholen. In meinen Augen hat Pearson eine Hand voll gute Spiele hingelegt, aber als die Saison den Bach runter ging, hat er sich genau so hängen lassen, wie viele andere. Ergo ist eine Verlängerung des Vertrags nicht nötig gewesen. Es hiess, die, die das Löwenherz in sich tragen sollen bleiben und er hat es nur am Anfang gehabt. Aber ein richtiger Löwe kämpft bis zum bitteren Ende. (muss ich jetzt 2,56 € ins Phrasenschwein werfen ??? )


Gruß
Brett

"Come on ! Life is calling !!" - "Tell him to leave a message."

Member of the "You'll-never-walk-alone" Circle

Erftstadtebbo Offline

NHL-Star

Beiträge: 788

27.03.2002 10:49
#10 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Hai Leute !

Ich denke, Rob Pearson war auch zudem nicht ganz billig und zuletzt
doch sehr verletzungsanfällig. Wie auch immer, sollte an den Gerüchten
um Barrie, Tomlinson, Young und Lebeau was dran sein, bleibt für ihn
kein Platz mehr im neuen Team. Eure Veranteortlichen haben ihm, so war
zu lesen, kein Angebot unterbreitet, damit wird deutlich auch der
Anspruch nach neuen Führungsspielern verdeutlicht, und zu denen
zählte eben Pearson genauso wenig im Abstiegskampf wie viele
andere Spieler. Letztlich wird auch Nethery zur Person Pearson
eine klare Meinung haben - deshalb der Abschied ! Alles Gute, Rob !
Viele Grüße aus dem Rheinland von einem jetzt wieder bissigen Hai
Ebbo

Woody the Lion Offline

Social Card Organisator

Beiträge: 2.182

27.03.2002 11:15
#11 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Also ich kann mich nur Bretts Meinung anschließen. Am Anfang noch kämpfend, hat er nach seiner ersten Verletzung nicht mehr so gut ausgesehen wie vorher und verletzte sich schließlich so sehr, dass er überhaupt nichts mehr zeigen konnte.

Meiner Meinung nach hat er nicht soviel verdient (nach 1 Jahr Pause) und war die billigere Pearson Variante.

Wenn wir in den PO's wirklich mithalten wollen (und ich meine damit endlich wieder mal Halbfinale) brauchen wir eine neue erstklassige erste Reihe (wie in München oder Mannheim).

Geht mal davon aus das auch Nürnberg sich weiter verstärkt, müssten wir min. 4 werden um den o.g. Mannschaften in der ersten PO Runde aus dem Weg zu gehen.

Und dann bleiben immer noch Mannschaften wie Krefeld oder Köln übrig (schwer genug).

Also für Pearson muss eine neuer her, keine Frage...
Woody the Lion
Member of "Hannover - Ich war dabei"

Ex-Exil-Lion Offline

Tim Thaler


Beiträge: 1.972

27.03.2002 11:20
#12 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
In Antwort auf:
Ich denke, Rob Pearson war auch zudem nicht ganz billig und zuletzt
doch sehr verletzungsanfällig.

Verletzungsanfällig nenne ich einen Spieler, der durch die physische Belastung ständig muskuläre oder orthopädische Probleme hat, oder sich durch mangelnde Fitness nicht richtig zum Zweikampf stellt. Pearson wurde durch einen brachialen Stockschlag in Oberhausen zunächst ein Finger zertrümmert, später zog er sich nach einem Kniecheck die Innenbadverletzung zu. Dies ist keine Frage der Physis, er war schlicht und einfach zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort.
In Antwort auf:
Eure Veranteortlichen haben ihm, so war
zu lesen, kein Angebot unterbreitet, damit wird deutlich auch der
Anspruch nach neuen Führungsspielern verdeutlicht, und zu denen
zählte eben Pearson genauso wenig im Abstiegskampf wie viele
andere Spieler.

Was haben die Verantwortlichen in den letzten Jahren denn damit verdeutlicht, als sie Leistungsträger, Führungspersönlichkeiten und Publikumslieblinge ziehen liessen? Pearson war IMHO sehr wohl eine "Type", der auch, als er seiner Karrierepause wieder fit wurde, Verantwortung übernommen hat. Ich denke, er wird unterbewertet, und wir hätten nächste Saison viel Spass mit ihm gehabt...


Andy#9, Pro-Doyler, Bernie-Boy und Broadstreet-Bully-Poster
member of the "Und wenn das Forum auch keinen Spass mehr macht, trotzdem darin poster"-circle

Erftstadtebbo Offline

NHL-Star

Beiträge: 788

27.03.2002 11:20
#13 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Hai Woody The Lion !

Klar weiß ich auch nicht, was Rob verdient hat, doch wenig wird es
sicher nicht gewesen sein, sonst hätte er eben nach einem Jahr Pause
nicht den Flug übern großen Teich gebucht. Wie auch immer, für den
guten Mann muß Ersatz her, das ist keine Frage. Gruß vom
Ebbo

Woody the Lion Offline

Social Card Organisator

Beiträge: 2.182

27.03.2002 11:55
#14 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
Ich denke mal, dass die meisten von uns mit dem Gehalt von Pearson sehr einverstanden wären, für Eishockeyspieler ansich wird er eher im unteren Drittel angesiedelt sein.

Ich denke mal in einer Stufe wie Doyle...

Da wir mit Cullaton schon eine AL Lizenz verballert hatten, sollten wir mit Pearson nicht das selbe machen (immer unter dem Aspekt Halbfinale). Menschlich war Pearson bestimmt in Ordnung und auch auf dem Feld "eine Type".

Woody the Lion
Member of "Hannover - Ich war dabei"

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

27.03.2002 12:21
#15 RE:++Was ist eigenlich mit ROB PEARSON??++ Antworten
In Antwort auf:
Da wir mit Cullaton schon eine AL Lizenz verballert hatten, sollten wir mit Pearson nicht das selbe machen (immer unter dem Aspekt Halbfinale).

Also dieser Vergleich hinkt net nur, der hat sogar gar keine Beine mehr.

Pearson in der Form von Oktober/November vor seiner Veletzung ist für jedes DEL-Team eine Bereicherung, in der Form nach der Verletzung war er aber immer noch um Klassen besser als Culli.

Bei Pearson von Verschwendung einer AL-Lizenz zu reden ist in meinen Augen absoluter Unsinn.
------------------------------
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt... Es gibt eine andere Theorie, nach der das bereits passiert ist
(Vorwort von Das Restaurant am Ende des Universums)



Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz