Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.112 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3
bluliner Offline

Laufschüler

Beiträge: 8

09.10.2003 18:41
#16 RE:Bresagk bei den Lions Antworten

Im Freiburger Forum steht, dass Radio Regenbogen den Wechsel nach Freiburg gemeldet hätte, keine Ahnung, ob's stimmt ...
Würde für Freiburg Sinn machen, die haben derzeit eh nur 5 Verteidiger.


Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

09.10.2003 19:01
#17 RE:Bresagk bei den Lions Antworten

Und wer sind nun die Lons?????????????

Tschö, Robert



FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/

Pro Günther Herold Eissporthalle

Hans#67 Offline

Left Defender 5.Reihe


Beiträge: 4.304

09.10.2003 21:33
#18 RE:Bresagk bei den Lons Antworten

In Antwort auf:
am 28.09. kam im hr sportkalender ein längerer bericht über micha, da sagte er ganz klar, daß ein pay by play für ihn nicht in frage kommt und er bis ende oktober eine entscheidung haben will. bekommt er in frankfurt keinen festen vertrag, sucht er sich einen anderen verein. eigentlich wollte er mit einem studium beginnen, das ist jetzt erstmal hinfällig.

Das ist so nicht ganz Richtig. Bresi hat in dem Interwiew gesagt, das er seiner Tochter versprochen hat, bis Ende November um einen Vertrag bei den Lions zu kämpfen. Wenn sich bis dato nichts getan hat, wird er sich anderweitig umschauen.
-----------------------------
Gruss Roosty#67

Sauerland, mein schlägt für das Sauerland
Einmal Löwe immer Löwe

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

09.10.2003 21:46
#19 RE:Bresagk bei den Lons Antworten

In Antwort auf:
Das ist so nicht ganz Richtig. Bresi hat in dem Interwiew gesagt, das er seiner Tochter versprochen hat, bis Ende November um einen Vertrag bei den Lions zu kämpfen. Wenn sich bis dato nichts getan hat, wird er sich anderweitig umschauen.

...richtig, hab den Bericht auch gesehen.

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de

Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

09.10.2003 21:50
#20 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

Laut SWR3 Text Seite 213 wechselt Michael mit sofortiger Wirkung nach Freiburg!


Tschö, Robert



FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/

Pro Günther Herold Eissporthalle

Hans#67 Offline

Left Defender 5.Reihe


Beiträge: 4.304

09.10.2003 21:54
#21 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

@Robert

In Antwort auf:
Laut SWR3 Text Seite 213 wechselt Michael mit sofortiger Wirkung nach Freiburg!

Mag sein, daß das da steht und daß das auch stimmt, ich habe nur wiedergegeben, was Bresi in dem Interview gesagt hat.
-----------------------------
Gruss Roosty#67

Sauerland, mein schlägt für das Sauerland
Einmal Löwe immer Löwe

Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

09.10.2003 21:56
#22 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

Ich würde es gut finden wenn er wieder spielt, egal wo!


Robert # 4 Offline

Center 5. Reihe


Beiträge: 9.775

09.10.2003 21:59
#23 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

Hans, das ging ja auch nicht gegen Dein Posting. Das war eine reine Information, wegen der ich nicht einen Extra-Thread aufmachen wollte. Nicht mehr und nicht weniger...
Außerdem glaube ich solche Sachen erst, wenn ich die Spieler in dem Jerseys des Vereins sehen, für den sie angeblich spielen sollen.


Tschö, Robert



FASC: Wenn es abgeht dann gehts ab!!!
http://www.pixum.de/members/nighty0815de/

Pro Günther Herold Eissporthalle

Madden Offline

Forums-Organizer


Beiträge: 5.053

09.10.2003 22:00
#24 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

In Antwort auf:
Laut SWR3 Text Seite 213 wechselt Michael mit sofortiger Wirkung nach Freiburg!

...habe mal auf der offiziellen Hompage der Wölfe gestöbert. Dort steht noch nichts von einem Wechsel von Bresagk nach Freiburg.

EINMAL LÖWE, IMMER LÖWE

http://www.sg-wolf-aulendiebach.de

AustrianGiant#7 Offline

Berlin Verweigerer


Beiträge: 3.597

10.10.2003 00:03
#25 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

Bresagk nach Freiburg, viel glück!!!
AustrianGiant#7

101% anti Joxxer mit recht!!

God hates us all Offline

Offenbacher in Siegen


Beiträge: 2.899

10.10.2003 00:10
#26 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

puh, bin ich nochmal davon gekommen!



Wer Wind säht, wird Sturm ernten!

Lord of Darkness ( Gast )
Beiträge:

10.10.2003 00:15
#27 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

In Antwort auf:
puh, bin ich nochmal davon gekommen!

Hast ja auch sicher ne super Ahnung...mannomann

LOD

God hates us all Offline

Offenbacher in Siegen


Beiträge: 2.899

10.10.2003 00:31
#28 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

häh



Wer Wind säht, wird Sturm ernten!

#22 Offline

Nationalspieler


Beiträge: 360

10.10.2003 04:03
#29 RE:Bresagk bei den Wölfen Antworten

Danner fällt aus / Info zu Bresagk

Hiobsbotschaft für Wölfe-Coach Thomas Dolak. Verteidiger David Danner hat sich am Dienstag beim Auswärtsspiel in Ingolstadt ohne Fremdeinwirkung das Knie verdreht, er wird mit einer Meniskusverletzung mindestens zwei Wochen lang ausfallen. Danners Verletzung verschärft den Defender-Engpass im Wölfe-Kader, ein personeller Ersatz steht allerdings noch nicht bereit. Zwar haben im Laufe des heutigen Donnerstags diverse Medien den Wechsel des Frankfurter Verteidigers Michael Bresagk nach Freiburg vermeldet. Tatsächlich ist dies jedoch nicht der Fall, die Wölfe Freiburg können die Verpflichtung des erfahrenen Verteidigers, der in Weisswasser den Kufensport erlernt hat, nicht bestätigen. Bresagk könnte ein interessanter Spieler für die Wölfe sein, sofern dem die vertraglichen Gegebenheiten in Frankfurt nicht im Wege stehen.

quelle:off HP von freiburg
-------------------------------

http://www.rosbaecher-deifelsstubb.de.vu

mick Offline

Alteuropäer


Beiträge: 1.783

10.10.2003 13:15
#30 RE:Bresagk bei den Lions Antworten

Lions-Verteidiger Bresagk wechselt doch nicht nach Freiburg =

Freiburg (dpa/lsw) - Der Wechsel von Michael Bresagk von den
Frankfurt Lions zum DEL-Aufsteiger Wölfe Freiburg ist nun doch
geplatzt. Einen Tag, nachdem Wölfe-Trainer und -Sportdirektor Thomas
Dolak die Verpflichtung des Verteidigers verkündet hatte, folgte der
Rückzug des 33 Jahre Eishockeyspielers.
Die familiäre Bindung Bresagks, der nach dem Tod seiner Frau
allein erziehender Vater einer fünfjährigen Tochter ist, habe den
Ausschlag für die kurzfristige Absage Bresagks gegeben, erklärte
Dolak am Freitag. Frankfurts Sportmanager Lance Nethery habe derweil
erklärt, dass Bresagk voraussichtlich auch bei den Hessen keinen
neuen Vertrag erhalten werde, da die Lions in der Defensive
ausreichend besetzt seien, sagte Dolak.
gruß, mick

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz