Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.104 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3
Hockeygod Offline

NHL-Star

Beiträge: 793

11.11.2002 22:25
#16 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Freer ist nach Hershey gegangen, weil er sich dort ein Haus gebaut hat und hat deswegen auch Zwei-Wege Kontrakte sausen lassen, da er Zeit mit der Familie im eigenen Haus verbringen will. Hat dann aber noch ne Extension für Colorado bekommen.

Der, der bei einem DEL Klub laut Zeitungen im Gespräch war, war allerdings nicht Freer, sondern Mark Greig.

Bobby Orr Offline

NHL-Legende


Beiträge: 1.855

12.11.2002 16:19
#17 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Woher wißt Ihr eigentlich immer alle, daß die GmbH nur kleines Geld für einen Stürmer ausgeben will ?

Sonst seit Ihr doch auch so skeptisch bei jedwedem Presseartikel.

Warum sollten die denn herausposaunen, wieviel sie für einen Stürmer ausgeben wollen. Das regelt man im vieraugen Gespräch und nicht über die Presse oder sonstwie.

Und da ist es allemal besser, nicht gleich mit großen Zahlen herumzuwerfen.
still believe, to see the cup sometimes.
Thanks Charlie Simmer for the memories.
Same to you Jiri, you are the best.
Looking forward, Play Offs 2003 here we come

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

12.11.2002 16:22
#18 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

@Bobby
Ich kann da jetzt nur für mich sprechen, ich hab meine Infos nicht aus der Presse, kann mich allerdings auch nicht erinnern, daß da irgendwo gestanden hat, daß man nicht bereit war, für einen Spieler EUR XYZ auszugeben.

P.S: Welche andere Erklärungs sollte es eigentlich sonst noch geben, daß man nach 6 Monaten immer noch keinen hat, obwohl er 1. seit Mai angekündigt wird und 2. auch dringend benötigt wird, wie man eigentlich seit Anfang der Saison sieht.

P.P.S: Vielleicht hab ich noch ne andere, wir warten auf Dezemeber und auf Lääääääääääääääääään - schön wärs !!!
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

Ex-Exil-Lion Offline

Tim Thaler


Beiträge: 1.972

12.11.2002 16:32
#19 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

In Antwort auf:
P.S: Welche andere Erklärungs sollte es eigentlich sonst noch geben, daß man nach 6 Monaten immer noch keinen hat, obwohl er 1. seit Mai angekündigt wird und 2. auch dringend benötigt wird, wie man eigentlich seit Anfang der Saison sieht.



Und wenn man monatelang in den BearMountain-Zylinder gegriffen hat, und Bernies magic trick nicht geklappt hat? Und wenn man nun das Leninchen doch hervorzaubern kann?

Ich hoffe, alle Bohonos, Saccos und Belangers sind nur Studentenfutter fürs Lions-Volk. Das masterpiece ist nur für die Auserwählten, allerdings wird die Zubereitung diffizil. Erst kommt er "medium" aufs Eis, dann erst wird es wieder "blutig", um am Ende "well done" zu haben. Aber wer bestellt schon beim BBQ ein Stück zäher Holzkohle mit Sauce Fraisaise?



Andy#9, notorischer Bernie-Boy und Pro-Doyler

Das Warten auf Mr.Right hat bald ein Ende


Bobby Orr Offline

NHL-Legende


Beiträge: 1.855

12.11.2002 16:42
#20 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

@Domi

aber Du hast Deine Infos sicher nicht aus Vertragsverhandlungen mit den Lions oder ?

6 Monate sind es doch nun auch wieder nicht. Es war doch von vorneherein klar, daß wir eine Lizenz aufheben.

Die ersten Wochen liefen ja auch noch rund, eigentlich ist das Problem erst nach dem Pokal Aus gegen Nürnberg akut geworden, sind also nur rund 6 Wochen.

Bei 6 Monaten könnte man ja fast denken, unsere Manager würde seinen Job nicht geregelt bekommen und das wollen wir doch nicht oder
still believe, to see the cup sometimes.
Thanks Charlie Simmer for the memories.
Same to you Jiri, you are the best.
Looking forward, Play Offs 2003 here we come

Bobby Orr Offline

NHL-Legende


Beiträge: 1.855

12.11.2002 16:45
#21 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Andy Andy,

das wird ja langsam zur Fixierung bei Dir, Du mußt ja jedesmal Blut und Wasser schwitzen wenn wieder ein neuer Name ins Spiel kommt.

Ich hoffe für Dich und für mich, daß Du Recht hast und er dann auch Deine Erwartunge erfüllt, nur leider habe ich sowohl an dem ersten als auch an dem zweiten meine Zweifel
still believe, to see the cup sometimes.
Thanks Charlie Simmer for the memories.
Same to you Jiri, you are the best.
Looking forward, Play Offs 2003 here we come

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

12.11.2002 17:01
#22 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

In Antwort auf:
Die ersten Wochen liefen ja auch noch rund, eigentlich ist das Problem erst nach dem Pokal Aus gegen Nürnberg akut geworden, sind also nur rund 6 Wochen.

Also unter rund verstehe ich was anderes, spielerisch ist es in meinen Augen seit Anfang der Saison "sparsam"

In Antwort auf:
6 Monate sind es doch nun auch wieder nicht. Es war doch von vorneherein klar, daß wir eine Lizenz aufheben.

Cih meine mich zu erinner, daß nach der nach der Verpflichtung von Adams(vorher auf alle Fälle) davon gesprochen haben, noch eine Top-Center zu verpflichten.
Vorher wollten wir sie aufheben, nachher nicht mehr unbedingt.
Das gerede über den Top-Center geht seit Mai.

In Antwort auf:
Bei 6 Monaten könnte man ja fast denken, unsere Manager würde seinen Job nicht geregelt bekommen und das wollen wir doch nicht oder

Zum Teil ja, bin da auch sehr enttäuscht, daß es seit 6 Monaten net klappt.
Aber wenn er net genug Geld hat um einen Top-Center zu holen, welcher auch wirklich diesen Namen
erstmal verdient(ob er es auch nachher tut, weiss eh keiner), kann er leider auch nix machen.
Manche Sachen sind eben nur für gewisses Geld zu holen, da kann auch kein anderer Manager was machen.

Im Bezug auf Belanger habe ich die Infos, daß man eben keine 200.000 EUR ausgeben will/wollte, und unter dieser Marke wird es wohl nix werden, den gute Spieler kosten gutes Geld
Ob Belanger oder wie er heisst diese Summe Wert ist weiss ich allerdings auch net und ob dies auch nur für Ihn gilt auch net, aber es gibt ja net nur Ihn.


------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

Wild-Lion Offline

DNL-Spieler

Beiträge: 126

12.11.2002 18:56
#23 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

In Antwort auf:
P.S: Welche andere Erklärungs sollte es eigentlich sonst noch geben, daß man nach 6 Monaten immer noch keinen hat, obwohl er 1. seit Mai angekündigt wird und 2. auch dringend benötigt wird, wie man eigentlich seit Anfang der Saison sieht.

Das vieleicht ein Spieler gar nicht in so geilen Frankfurt spielen will und einen anderen Verein den Löwen einfach vorzieht, da muss es nicht immer das Geld sein, deshalb verhandelt man ja mit mehreren Clubs, oder vieleicht hat derjenige einen Blick hier ins Forum gewagt und eure teilweisen Fachkundigen Kommentare gelesen und gleich begriffen das er euren Erwartungen nicht gerecht wird

so und denkt einfach mal nach
Wild-Lion

Timo Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.046

12.11.2002 21:46
#24 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Ein Ausländer kommt die saison auf jeden fall noch , die Frage ist wohl was das für einer dann ist . Wenn es jetzt nicht mit dem Ausländer klappt würde ich mich mal nach einem deutschen center umsehen . Johhny Walker ist so einer . Denn unser Problem im sturm ist nunmal das wir nur 2 Center haben und so kaum Bullis gewinnen ...



Forumstour 2002 nach HANNOVER - Ich war dabei !!! und
Hannover Revival - Ich bin dabei !!!


San Jose Sharks -- Ein geiles Team das den Stanley Cup auch mal verdient hat

Hockeygod Offline

NHL-Star

Beiträge: 793

12.11.2002 21:50
#25 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Also, doe Eisbären haben 5 Center im Kader und gewinnen trotzdem sehr, sehr wenig Bullys!

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

13.11.2002 07:50
#26 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

In Antwort auf:
oder vieleicht hat derjenige einen Blick hier ins Forum gewagt und eure teilweisen Fachkundigen Kommentare gelesen und gleich begriffen das er euren Erwartungen nicht gerecht wird

Wie man hier wieder lesen kann
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

Rob Blake Offline

NHL-Legende


Beiträge: 1.083

14.11.2002 21:40
#27 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Habe da noch zwei!
?Wie sieht's eigentlich mit Ralph Intranuovo aus zuletzt Center in Essen o.Peter Roed der
in der Saison 00/01 Iserlohn spielte!
Denk mal das bezahlbare Spieler sind
und die ihr Leistungspotenzial in der Del gezeigt haben!
Sind zwar nicht die absoluten Kracher aus Übersee aber bezahlbar!


Servus Rob

-Peter Forsberg#21 Colorado Avalanche-
..Stanley Cup Champion 1996&2001..

Brashear#87 Offline

Juniorenspieler


Beiträge: 56

14.11.2002 21:43
#28 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Die sind schlecht und nicht gut.

-------------------------------------------------------------
Fight for Your rights!
-------------------------------------------------------------

Hockeygod Offline

NHL-Star

Beiträge: 793

14.11.2002 22:42
#29 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Intranuovo spielt in Linz bei den Black Wings!

Er hat in 11 Spielen 9 Skorerpunkte erzielen können (7 Tore).


gooni Offline

Linksschützen-Fetischist


Beiträge: 4.274

16.11.2002 11:34
#30 RE:Neuer Stürmer-es wird Zeit antworten

Aus gegebenem Anlass nach oben....man sieht ja bei den Freezers was ein Einzelner(Belanger) noch aus dem Team herauskitzeln kann
Gooni

1. offizieller ROB BUSCH Fan

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen