Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 330 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Shark ( Gast )
Beiträge:

23.06.2001 15:46
Pat Lebeau antworten
hallo, hab ich gerade im Kölner Forum gelesen, hatte dort einen Züricher der sich über Petri Varis informiert hat nach Lebeau gefragt...

...nix neues, aber egal!!!!!!!!!

In Antwort auf:
@ shark


Pat Lebeau spielte teilweise stark und dann wieder mittelmässig...
aber als Ausländer muss man in der Schweiz überragend sein sonst
ist man schnell weg...
er ist ein scorer, aber er macht fast nichts für die Defensive...

gruss




------------------------------

"wir sind keine religion, wir sind nicht deines gottes sohn;
doch wir sind das woran du glaubst, wir sind das was du oft brauchst;
wir sind dein kleiner bürgerkrieg, wir sind der prinz den du so liebst;
wir sind das was du nicht siehst, wir sind der traum in dem du fliegst;

diese lieder sagen mehr als tausend worte, sie sind immer für dich da;
sie war´n der trost, der freund in deinem leben, wenn niemand bei dir war\"


(Böhse Onkelz - \"Diese Lieder\")

LB9 ( Gast )
Beiträge:

23.06.2001 15:48
Re: Pat Lebeau antworten
Hatten wir zwar schonmal is aber egal.Sagen wohl alle so as man in der Schweit überragend sein muss und das der Lebeau ma gut ma schlecht spielt
Len Barrie EISHOCKEY GOTT
Brad Jones auch EISHOCKEYGOTT
ich werd euch nie vergessen

dave16 ( Gast )
Beiträge:

23.06.2001 16:35
#3 Re: Pat Lebeau antworten
meine meinung ist, dass man dann auch lefebvre behalten hätte können! der war auch offensiv top und defensiv ein flop.. hoffentlich ändert sich sein verhalten in der DEL und hoffentlich sind die schweizer nur ein wenig zu anspruchsvoll..

..............................
Das populärste Roster für NHL 2001 von EA Sports
->> NHL goes DEL.. <<-
---------------------
http://fly.to/IceHockey

Jan Ullrich ( Gast )
Beiträge:

23.06.2001 17:41
#4 Re: Pat Lebeau antworten
Noch ein "schweizer Statement":

Pat Lebeau wurde verpflichtet weil sich Andrew McKim verletzt hatte, doch Lebeau schlug nicht ein so verpflichtete man Morgan Samuelsson. Der traf im ersten Spiel gleich 3mal, danach konnter er auch nicht mehr überzeugen so fing in den Playoffs Lebeau an zu spielen (Wir haben in der Schweiz eine Ausländerbeschränkung, nur 3 dürfen spielen) Und bei uns sind die ersten beiden Plätze durch Ari Sulander (Finnland, Goalie) und Adrien Plavsic (Kanadier, Verteidiger) bereits fest vergeben. Lebeau schoss einfach nie viele Tore, was wir eigentlich von ihm erwartet haben. Im Finale lagen wir dann mit 1:3 Siegen zurück, Trainer Hurras musste reagieren und etwas ändern so brachte er wieder Morgan Samuelsson für Lebeau. Samu harmonierte hervorragend im ersten Block und brachte die Wende, scorte wie ein wilder und wir gewannen den Titel im Game 7 in der Overtime, Torschütze war Samuelsson.

Für die nächste Saison wurde zudem der finnische Topskorer Petri Varis verpflichtet und mit Samuelsson wurde der Vertrag verlängert, so ist Lebeau überzählig.

Lebeau ist ein offensiver Stürmer der für die Defensive nicht allzuviel macht, doch wenn er ein Lauf hat ist er sicher in der Lage viele Tore zu erzielen. Er ist ein schneller Stürmer mit einem guten Handgelenkschuss. Slapshots hat er nicht so drauf ist aber nicht allzutragisch. Beim 1 gegen 1 gegen den Torhüter ist er ein sicherer Wert, könnte euch im Penaltyschiessen gut weiterhelfen.

---

Bernie sagt: "Gut Ding hat Weile"
Bernie sagt ausserdem: "Vielleicht haben wir den Kracher ja schon"
Leo sagt: "Bernie wird das Schiff schon schaukeln!!"

dave16 ( Gast )
Beiträge:

23.06.2001 18:35
#5 Re: Pat Lebeau antworten
@leo
hast du meine mail nicht bekommen ? :(
..............................
Das populärste Roster für NHL 2001 von EA Sports
->> NHL goes DEL.. <<-
---------------------
http://fly.to/IceHockey

roadrunner ( Gast )
Beiträge:

24.06.2001 13:42
#6 Re: Pat Lebeau antworten
SOOOO negativ, wurde hier gar net berichtet!!!
Lebeau wird uns sicher sehr weiterhelfen!!
BERNIE RULEZ

Bienchen ( Gast )
Beiträge:

24.06.2001 15:33
#7 Re: Pat Lebeau antworten
lieber zweimal als keinmal
Bienchen

Devin Edgerton Eishockeygott

Pat Lebeau No.1 ( Gast )
Beiträge:

24.06.2001 16:16
#8 Re: Pat Lebeau antworten
Es mag ja sein, das Pat Lebeau als schlampiges Genie bekannt ist, aber waren das Vasiljev und Lefebvre nicht auch???

Und haben uns die beiden nicht immer gut Unterhalten???


Also um ehrlich zu sein, wenn Pat mindestens 25 Tore und die hälfte davon richtig spektakulär sind, is es mir scheiss egal ob er hinten mitspielt oder nicht, wir haben in diesem jahr genügend Defender, die Stay at home spielen können!!!

Also...


GO GO PAT LEBEAU


The member formely known as Short67, STIHLvertreter, Ape_Alston

Go Go Pat Lebeau!!!

COLORADO AVALANCHE 2001 STANLEYCUP CHAMPION

Lionidas ( Gast )
Beiträge:

24.06.2001 21:35
#9 Re: Pat Lebeau antworten
Auf einer inoffiziellen Ambri HP - die offizielle ist leider in Italienisch - wurde geäußert, dass man froh ist, das er Zürich verlassen hat und damit nicht mehr gegen Ambri spielt.


Lionidas

 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen