Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 259 mal aufgerufen
 Frankfurt Lions
Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 14:01
Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
25.05.2001

Berliner Brännström nach Mannheim
Der 26-jährige Fabian Brännström wechselt in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) von den Berlin Capitals zu den Adlern Mannheim. Der gebürtige Hauptstädter, der zum erweiterten Kreis der Nationalmannschaft gehört, unterschrieb einen
Einjahres-Vertrag.
Brännström, der in Berlin sein Studium als Diplom-Ingenieur für Gebäudetechnik abschließt, spielte von 1993 bis 1998 und in der abgelaufenen Saison bei den Charlottenburgern. Für die Capitals bestritt er in der vergangenen Saison 62 Spiele. Von 1998 bis 2000 stand er bei der Düsseldorfer EG in der Bundesliga unter Vertrag. (sid)Quelle www.del.org !




Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 14:03
Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Ich finde es scheisse das er nach mannheim gegangen ist, ich finde er vfersaut sich damit was, weil er da nur 4.reihe spielen wird und die adler meist nur mit 3.reihen gespielt haben !
Naja was solls seine Mist !
Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 14:08
#3 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
test !
Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 14:13
#4 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Test !
Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 14:14
#5 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Wie geht denn das da mit dem Bild ?
Ich hab eins das hat die genaue größe geht aber nicht warum ?
Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

Cocky ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 14:56
#6 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Du mußt das Bild ins Internet stellen ... auf deiner Platte können wir es leider nicht anschauen ...
Gruß Cocky


Physics is like sex, sure it can have some practical results but that´s not why we do it.
Richard Feynman

Ben Bostrom#155 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 15:35
#7 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Gude!
Es gibt in Deutschland zur Zeit (statistisch gesehen) kein besseres Team als die Adler Mannheim. Das haben die PO's und der Meisterschaftstitel doch klar gezeigt .
Und ob er in der 4. Reihe spielt, sprich seine Zeit auf der Bank verbringt, liegt doch wohl ganz alleine bei ihm. Schaut Euch einen Dennis Seidenberg an: er war Anfang der Saison ein Jungadler. Bill Steward wollte ihn erst gar nicht im Team haben. Lediglich mittrainieren durfte er, weil er nachfragte. Und jeder hat gesehen, was Dennis aus dieser Chance gemacht hat (ein Marc Etz hat es z.B. nicht so weit gebracht, obwohl er die gleiche Chance erhielt). Es kommt also nicht darauf an, wer zum Verein kommt, woher er kommt oder wie alt er ist - das, was zählt, ist die Leistung, die er erbringt. In dieser Hinsicht ist Bill Steward ein guter und fairer Coach (wenn auch ein ziemlich harter).
Also Leute - daß ihr gegen Mannheim seid, ist klar. Das seid Ihr aus Prinzip. Aber wenn ihr ein Speiler wärd, würdet ihr doch auch zur besten Mannschaft der Liga wollen(die zudem noch gutes Geld zahlt, was sicherlich auch ein Lockmittel ist, und in der zudem ein gutes Klima herrscht.)

demnsch laßt uns mal schauen, was die neue Saison bringt... vielleicht kommt er ja nach der Saison nach Frankfurt, who knows, hat ja nur einen 1-Jahres-Vertrag.

I'm out for now -
bostrom#155

Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 20:47
#8 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Test !


------------------------------
Gruß #9
Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

Len Barrie#9 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 20:47
#9 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Danke Oliver funzt :-)


------------------------------
Gruß #9
Member of Len Barrie Comeback !
Endlich Bernie walzt wieder !

bigfoot49 ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 21:45
#10 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Wieso Fehler?
Kann Ben Bostrom 155 nur zustimmen! Wenn er genug Einsatz zeigt wird Stewart sehen das an Brännström kein Weg vorbei führt! Genau wie bei Seidenberg.

Richer ( Gast )
Beiträge:

25.05.2001 21:53
#11 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
@Ben Bostrom#155:

Ich kann Dir nur zustimmen. Was ein junger Spieler leisten und auf die Beine stehlen kann wenn er nur will, sieht man ab Beispiel von Dennis Seidenberg. Er hat es nicht nur in den Kader der Adler geschafft, sondern auch in die Nationalmannschaft. Und ich denke, das spricht für sich, oder??



Laßt die Saison wieder anfangen

Bienchen ( Gast )
Beiträge:

28.05.2001 15:16
#12 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
ähm? warum versaut er sich dadruch alles???
seht euch doch den seidenberg an! der hat sich bestimmt nix versaut!!! ich finde er hat sich damit nix "versaut" ganz im gegenteil...
Bienchen

Devin Edgerton Eishockeygott

taunuslion ( Gast )
Beiträge:

28.05.2001 16:04
Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Ich denke er packt ne chance beim schopfe!
Ist sicher kein falscher schritt.
Das könnte man doch eher sagen wenn er zu uns gekommen wäre (neid keimt auf) Text

MatsSundin#13 ( Gast )
Beiträge:

28.05.2001 19:46
#14 Re: Wieder macht ein junger deutscher einen Falschen Schritt ! antworten
Warum solls ein Fehler sein?
Meiner Meinung setzt Qualität sich immer durch, egal aus welchem Land sie stammt! Wenigstens versucht er seine Chance beim Schopfe zu packen. Wie soll er herausfinden, ob er das Zeug dazu hat ein Top-Spieler zu werden, wenn er es nicht bei einem Top-Verein probiert?
Er muß sich halt durchsetzen und das ist für seinen Werdegang nicht schlecht.
Den deutschen Spielern wird es doch viel zu leicht gemacht in der DEL Fuß zu fassen, denn durch die ganzen Ausländerbeschränkungen ist jeder Verein doch dazu verpflichtet jeden Diletanten zu verpflichten, der gerade mal schlittschulaufen kann, weil es so viele gute Deutsche halt eben net gibt!!!
Also, Hut ab vor diesem Jungen, der in einem Top-Team versucht seinen Weg zu gehen. Eine mutige Entscheidung!

Mats

 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen