Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 861 mal aufgerufen
 Lions-Stammtisch
bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

01.11.2003 15:11
DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

DVD-Rekorder als Aldi-Schnäppchen


D er Diskounter bietet für Film- und Fernsehfreaks ein besonders Stück, das mit seiner Ausstattung durchaus beeindruckt. Am 6. November gibt es Aldi-Süd für 399 Euro einen DVD-Rekorder, der Videos auf DVD+R/RW-Medien aufzeichnen und nahezu jedes Format wiedergeben kann.

Zu den Highlights zählen der DV-Eingang für den direkten Anschluss von DV-Camcordern und der integrierte Dolby-Digital-Decoder für die Wiedergabe von DVDs, wie bei „Tomorrow.de“ am Wochenende zu lesen war. Geeignete Wiedergabe-Geräte können angeblich mit einem progressiven Signal über eine Cinch-Buchse versorgt werden.

ShowView und das One-Touch-Recording sollen Programmierung und die direkte Aufnahme vereinfachen.

Die Ausstattung ist dem Bericht zufolge verlockend und der Preis – im Vergleich mit anderen Geräten auf dem Markt – in Ordnung. Allerdings ist der Abstand bei Bild- und Tonqualität zwischen Marken- und Billig-Geräten derzeit noch groß – und zu den letzteren muss man den Tevion-Rekorder sicher zählen. Dabei sind einige der Markengeräte gar nicht wesentlich teurer, dafür bieten sie dann in der Regel keinen DV-Eingang und keinen Dolby-Digital-Decoder.

Wer vor allem einen sehr guten Ersatz oder Nachfolger für seinen VHS-Recorder sucht, muss nicht zu Aldi laufen – alle anderen lassen sich auf ein Experiment ein. Die Rekorder in dieser Preisklasse sind in der Regel weder fehlerfrei, noch bieten sie überzeugende Bild- und Ton-Qualität.

01.11.03, 12:15 Uhr

http://www.focus.de



Macholiday Offline

Juniorenspieler


Beiträge: 72

03.11.2003 17:00
#2 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

Hallöchen,

Kann man das Teil aun den PC anschließen ?

Thx
____________________________________________
~*~*Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!*~*~
--------------------------------------------

<a img src=http://sport.rtl.de/images/fotos/presenter_krombacher.jpg></a>

Martin Reichel Offline

NHL-Star


Beiträge: 820

03.11.2003 17:03
#3 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

hat jmd. gestern PLANETOPIA geguckt?

da hamse billige DVD Recorder un teure vergleicht oft wird bein billigen an den Teilen gespart.. etc.



1.Mitglied im Taugenix Fan Club
Tauschforum
Besucht mal mein Allroundforum: http://www.board2003.de.vu
#22

WildLion97 Offline

Saschiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii


Beiträge: 1.036

03.11.2003 17:19
#4 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

Habe mir auch letztens einen DVD RECORDER gekauft.
Habe mir dann auch mal von einem Fachmann im Bezug vom ALDI Recorder ein Rat geholt.
Also der Recorder ist vergleichbar mit einem Gerät von Philips, der im Handel um die €579,- kostet, der Aldi Recorder kostet €399,- !!
Also dieser Recorder vom Aldi kann gut und gerne gekauft werden !!!



--------------------->HIER gehts zu den FODDOS<---------------------
UP - Ultimative Peleidigung

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

03.11.2003 17:44
#5 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

Bei Ebay gibbet sowas aber wohl preisgünstiger...

UUUUUUIIIIIIII Offline

Häusle Bauer


Beiträge: 5.489

03.11.2003 21:07
#6 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

gibt es oder gibt es?
____________________________________________

UUUUUUIIIIIIII
--------------------------------------------
Forum am 07.08.2002
Bei den Frankfurt Lions soll es in der nächsten Saison der Deutschen Eishockeyliga (DEL) wieder aufwärts gehen. \\\\\\\"Wir wollen endlich wieder mal einen Playoff-Platz erobern und unter die besten acht Teams kommen\\\\\\\", sagte Clubeigner Gerd Schröder.


Arcor Offline

Nationalspieler


Beiträge: 327

04.11.2003 21:11
#7 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

der rekorder von aldi ist zwar ok, hat aber keinen internen speicher soweit ich weiß

das heißt man kann nur sofort auf DVD brennen. wenn du nen speicher hast, kannst du es auf die festplatte speichern, teile evt. rauschneiden oder neu gestalten, wie beim pc eben und dann erst auf cd brennen!!!




bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

07.11.2003 18:50
#8 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

Angetestet: DVD-Recorder für 399 Euro bei Aldi

Echte Alternative zum Video-Rekorder

Von Dominik Grau und Florian Friedrich

CHIP Online
Wertung



Tevion DRW-1000 nennt sich Aldis aktueller DVD-Recorder. Das Gerät verfügt über alle Features, die das Heimkino-Herz begehrt und soll in großen Stückzahlen lieferbar sein. CHIP Online hat sich den schicken Flachmann näher angesehen.


Besonders gut gefällt die Bildqualität, sowohl im Aufnahme- als auch im Abspiel-Modus. Der Tevion-Recorder kann sogar mit Marken-Geräten, die fast das Doppelte kosten, in Sachen Darstellung und Farbtreue mithalten.

Positiv sind auch der Dolby-Digital-Decoder und der Progressive-Scan-Ausgang zu verbuchen - ideal für Besitzer von Soundanlagen, größeren TV-Geräten oder Beamern. Ungestörtem Filmgenuss mit günstigen Beamern, deren Deinterlacing meist schlechter ist als jenes der hochwertigeren Projektoren, steht somit nichts im Wege. Das Laufwerk kommt im Test mit einer großen Zahl unterschiedlicher Scheiben klar.

Leider handelt sich der Tevion DRW-1000 auch ein paar Negativ-Punkte ein. Bei der Wiedergabe von Audio leistet er sich relativ üppige Abweichungen vom idealen Frequenzgang und einen hohen Klirrfaktor. In der Heimkino-Praxis stellt beides allerdings kaum ein Problem dar. Die Bedienung des Recorders ist gewöhnungsbedürftig.

Technische Daten:
Ideal zum Digitalisieren von VHS-Kassetten besitzt der Tevion-Recorder mit DVD+RW-Technologie neben einem Audio-, Video- und S-Video- auch einen RGB-Eingang. An Ausgängen ist er mit Audio (koaxial und optisch), Video, S-Video, YUV und RGB gut bestückt.

In Sachen Video-Funktionen bietet das 5,8 x 43 x 30,7 cm große Gerät ShowView, Timer-gesteuerte Aufnahmen sowie die Möglichkeit, zwischen fünf Qualitätsstufen zu wählen. Mit der geringsten Qualität sind so immerhin sechs Stunden Aufzeichnung auf einer Scheibe möglich, die höchste Stufe erlaubt hingegen lediglich eine Stunde Aufzeichnungsdauer.

Folgende Formate können abgespielt werden: DVDs in allen Formaten, Video-CDs, S-VCDs, JPG-CDs, Audio-CDs und MP3-CDs.

Fazit: Ein DVD-Recorder-Schnäppchen!
Wer seinen betagten VHS-Recorder in Rente schicken will, sollte einen Gang zu Aldi in Erwägung ziehen. Für knapp 400 Euro erhält der geneigte Konsument mit dem Tevion DRW-1000 ein überzeugendes Stück Technik mit überzeugender Bildqualität, Dolby-Digital-Decoder und Progressive-Scan-Ausgang.

Info: http://www.aldi-sued.de
Preis: 399 Euro

Alternative: Philips DVDR70 - Der +RW-Marken-Recorder wird als Amazon-Angebot zum gleichen Preis wie der Aldi-Recorder verkauft.
www.chip

Mr.Met Offline

NHL-Legende


Beiträge: 6.662

11.11.2003 10:09
#9 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

Wer von euch besitzt denn bereits einen DVD Recorder und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht


Kann man damit auch "Sicherheitskopien" anderer DVDs erstellen oder macht der sowas nicht???

Kennt einer reinzuffälig ein anderes günstiges Angebot das so im Bereich von 300-400 € liegt?
Gruß vom bösen, gemeinen, arroganten Met



Klick aufs Banner und ihr seid bei uns

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

11.11.2003 20:18
#10 RE:DVD-Recorder bei Aldi Süd.... antworten

Zu deiner dritten Frage

ps: Auf die Smiles klicken

«« DSDS II
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen