Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.020 mal aufgerufen
 Lions-Stammtisch
Seiten 1 | 2 | 3
bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

09.10.2003 14:29
Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

KAMPF GEGEN AIDS

Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen

Der Vatikan torpediert die weltweiten Bemühungen, die Seuche Aids einzudämmen. In Ländern mit hoher Aids-Rate propagiert der "Heilige Stuhl", Kondome nicht zu benutzen. Begründung: Die Gummis hätten kleine Löcher.


DDP
Vatikan: Kein Vertrauen in Kondome
Hamburg - Der Papst spricht Kondome löchrig. Entgegen dem wissenschaftlichen Konsens, wonach das Verhütungsmittel für das HI-Virus undurchlässig ist, propagiert der Vatikan, die Gummis hätten kleine Löcher, durch die das Virus dringen könne. Diese Überzeugung herrscht in den Führungsgremien der Kurie vor. Die britische Zeitung "The Guardian" berichtet von einem leitenden Pressesprecher in Rom, der die Behauptung, Kondome seien virendurchlässig, unterstützt. Dabei scheint es die geistlichen Herren herzlich wenig zu interessieren, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) versichert, die Beurteilung des Vatikans sei falsch.

Und sie ist nicht nur falsch - sie setzt möglicherweise Tausende dem Risiko aus, sich den Virus zu fangen. Der für Familienfragen zuständige Kardinal in Rom, Alfonso Lopez Trujillo, sagte gegenüber dem britischen Sender "BBC": "Das Aids-Virus ist grob 450 Mal kleiner als ein Spermium. Und das Spermium kann leicht durch ein Kondom dringen."

Diese "Margen der Unsicherheit", so der Kardinal, sollten für die Gesundheitsministerien Verpflichtung sein, auf Kondomverpackungen - wie etwa auf Zigarettenschachteln - darauf hinzuweisen, dass der Inhalt Gefahren birgt.

AFP
Kurie: "Die Wissenschaft liegt falsch"
Bei der Weltgesundheitsorganisation ist man über die Thesen aus dem Vatikan empört: "Diese falschen Aussagen über Kondome und HIV sind gefährlich. Wir haben mit einer weltweiten Seuche zu tun, der schon mehr als 20 Millionen Menschen zum Opfer gefallen sind. Derzeit sind mindestens 42 Millionen Menschen von dem Virus befallen." Laut WHO reduzieren ordnungsgemäße Kondome das Risiko einer HIV-Infektion um etwa 90 Prozent. Ein Kondom könne reißen oder verrutschen, es gebe jedoch keine Löchlein, durch die das Virus dringen könnte.

Wissenschaftliche Erkenntnisse einer Gruppe von Forschern von WHO und der Nationalen Gesundheitsbehörde der USA, wonach intakte Kondome selbst für die allerkleinsten durch Sex übertragene Viren undurchlässig sind und daher einen hochwirksamen Schutz gegen die Übertragung von Krankheiten darstellen, schlägt der Kurienkardinal in den Wind. Trujillo: "Da liegen sie falsch. Dies ist eine leicht zu erkennende Tatsache."

Das Madigmachen von Kondomen entspricht der Sexualmoral der Katholischen Kirche. Nach deren Vorstellung ist jede Form der künstlichen Empfängnisverhütung abzulehnen. Sex stehe im Dienste der Zeugung.
[url=http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,268908,00.html[/url]

Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

09.10.2003 14:39
#2 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

Naja, suppershow! Besser ohne alles poppen, jaja!!


mick Offline

Alteuropäer


Beiträge: 1.783

09.10.2003 14:48
#3 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

wird zeit, dass der weisse rauch aufsteigt.
gruß, mick

Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

09.10.2003 14:49
#4 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

In Antwort auf:
wird zeit, dass der weisse rauch aufsteigt.

Meinste dann wirds besser?


bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

09.10.2003 14:56
#5 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

In Antwort auf:
Naja, suppershow! Besser ohne alles poppen, jaja!!

Eh doch nie vor der Ehe!!!!!

Lieber sollen Kinder erzeugt werden die dann nachher nicht mehr ernährt werden können (in Ländern die eh schon eine Überbevölherung haben), lieber sollen Frauen ein Kind bkeommen was ihnen durch Vergewaltigung zugeführt wurde (als es abzutreiben), lieber sollen sich die Leute anstecken und das kirchliche Würdenträger, oder wie man sie auch immer nennen will, Kinder missbrauchen macht ja auch nix

Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

09.10.2003 15:00
#6 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

SEX SCHON IN DER EHE????? Bist wohl ein bißchen frühreif!!

Für mich gilt die Prämisse: KEIN SEX VOR DEN WECHSELJAHREN!!!


Taugenix Offline

Tuckers Masseur


Beiträge: 3.727

09.10.2003 15:11
#7 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

Da muss ich gerade an Badesalz denken: "Siehst du verhungernde Kinder mit dickem Bauch, sing Halleluja!...."


Tracy Offline

Devotee


Beiträge: 4.605

12.10.2003 19:46
#8 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

DAS schlägt doch dem Fass echt den Boden aus.
Die katholische Kirche ist doch das allerletzte.....

Tracy


Wie heißt eigentlich der Hans-Werner Olm?

UNtherapierbares LUDER 5. Reihe

prankster Offline

NHL-Legende

Beiträge: 4.115

12.10.2003 19:50
#9 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

In Antwort auf:
Die Gummis hätten kleine Löcher.

ich glaube der heilige stuhl hat einen kleinen vogel

trevor27 Offline

NHL-Legende


Beiträge: 3.530

13.10.2003 00:35
#10 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

In Antwort auf:
Meinste dann wirds besser?
So genau weiß man das ja nie, aber ich denk schon! Auch in der katholischen Kirche gibt es Menschen die denken können.

"Eishockey ist doch ganz einfach, man muss sich nur den Puck schnappen und ins Tor schießen." (Brian Sutter, Head-Coach und Ex-Spieler der Chicago Blackhawks)

prankster Offline

NHL-Legende

Beiträge: 4.115

13.10.2003 07:00
#11 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

@trevor,

In Antwort auf:
Auch in der katholischen Kirche gibt es Menschen die denken können.

das stimmt schon, aber denen geht es wie den cleveren in der politik:
sie kommen in keine führungspositionen!!!!!!!!!!!!

Coach Offline

Formationstanztrainer


Beiträge: 2.684

13.10.2003 18:53
#12 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

In Antwort auf:
das stimmt schon, aber denen geht es wie den cleveren in der politik:
sie kommen in keine führungspositionen

Einer der seltenen Fälle, in denen wir einer Meinung sind!

Gruss
Coach


FASC - Wo die Stimmung zuhause ist!
NUR TOTE FISCHE SCHWIMMEN MIT DEM STROM!
Eishockeychat hier

Coach Offline

Formationstanztrainer


Beiträge: 2.684

13.10.2003 18:55
#13 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

Wie sagte schon die junge Frau mit der Anti-Baby-Pille und dem Mörser in der Hand:

"Von Pulver hat er doch nicht gesprochen!"

Gruss
Coach



FASC - Wo die Stimmung zuhause ist!
NUR TOTE FISCHE SCHWIMMEN MIT DEM STROM!
Eishockeychat hier

leo Offline

NHL-Rookie


Beiträge: 557

13.10.2003 21:33
#14 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

seit wann wissen Prister, die sich an das Zölibat halten und anscheinend noch nie gevögelt haben, dass Kondome Löcher haben?
Hat der Pabst es etwa schon mal ausprobiert und es ist etwas durch die Löcher gerutscht? Hat der Stellvertreter Gottes auf Erden etwa Kinder ?

Oder ist den Bischhöfen bei der Weinachtlichen Orgie etwa das Kondom geplatzt?
Oh man erst mal Jungfrau Maria glücklich machen und dann reden !

Coach Offline

Formationstanztrainer


Beiträge: 2.684

13.10.2003 21:46
#15 RE:Papst glaubt an kleine Löcher in Kondomen Antworten

@leo
Nein, zu den Besitztümern des Vatikans gehört eine Gummifabrik in der a) Schnuller und b) Kondome hergestellt werden!

Der Papst hat aber eine Methode gefunden den Absatz des des Produkts a) anzukurbeln! Daher das Wissen!

Gruss
Coach



FASC - Wo die Stimmung zuhause ist!
NUR TOTE FISCHE SCHWIMMEN MIT DEM STROM!
Eishockeychat hier

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz