Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 4.445 mal aufgerufen
 Internationales Eishockey
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
UUUUUUIIIIIIII Offline

Häusle Bauer


Beiträge: 5.489

27.03.2003 05:29
#16 RE:Internationale Trades antworten

in der schweiz in der schweiz in der schweiz
Posted 26/3/2003: Jiri Dopita (F)
From HC Olomouc to HC Ambrì-Piotta
Added By: Joeri Loonen, Status: Unconfirmed
http://www.eurohockey.net/news/
____________________________________________
UUUUUUIIIIIIII
--------------------------------------------

Forum am 07.08.2002
Bei den Frankfurt Lions soll es in der nächsten Saison der Deutschen Eishockeyliga (DEL) wieder aufwärts gehen. "Wir wollen endlich wieder mal einen Playoff-Platz erobern und unter die besten acht Teams kommen", sagte Clubeigner Gerd Schröder.

Presse am 24.03.2003:
Jetzt ist es amtlich: Die Frankfurt Lions sind das schlechteste Team der DEL. Im sechsten Spiel der Abstiegsrunde nach dem Best-of-Seven-Modus unterlagen sie beim Tabellenletzten der Hauptrunde, den Schwenninger Wild Wings, mit 2:3 (1:0, 0:1, 1:1, 0:1) nach Verlängerung und gelten als sportlicher Absteiger.

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

27.03.2003 08:50
#17 RE:Internationale Trades antworten

Skandal. Warum nicht in die del. also muß ich next season mal in die schwietz
Tschöö Czecho

immmi Offline

Nationalspieler


Beiträge: 314

27.03.2003 16:55
#18 RE:Internationale Trades antworten

Posted 27/3/2003: Daniel Laperriere (D)
From EV Duisburg Die Füchse to HC Ajoie
Added By: Joeri Loonen, Status: Confirmed
next season


Posted 26/3/2003: Ville Peltonen (F)
From Jokerit Helsinki to HC Lugano
Added By: Joeri Loonen, Status: Unconfirmed
next season

PS: Wo ist eigentlich der Internationale-Gerüchte-Threat?
Finde ihn nicht mehr
der IMMMI
nur echt mit 3 "M"

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

27.03.2003 18:13
#19 RE:Internationale Trades antworten

Hmmm, hat ajoje schon einen zweiten ausländer unter vertrag? denn dann wäre fortier auch endlich weg
Tschöö Czecho

UUUUUUIIIIIIII Offline

Häusle Bauer


Beiträge: 5.489

28.03.2003 05:18
#20 RE:Internationale Trades antworten

Posted 27/3/2003: Andrei Vasilyev (F)
From Linköpings HC to Unknown
Added By: Henrik Lundqvist, Status: Confirmed
gibts den sowas....wir werden doch net unknown heissen
____________________________________________
UUUUUUIIIIIIII
--------------------------------------------

Forum am 07.08.2002
Bei den Frankfurt Lions soll es in der nächsten Saison der Deutschen Eishockeyliga (DEL) wieder aufwärts gehen. "Wir wollen endlich wieder mal einen Playoff-Platz erobern und unter die besten acht Teams kommen", sagte Clubeigner Gerd Schröder.

Presse am 24.03.2003:
Jetzt ist es amtlich: Die Frankfurt Lions sind das schlechteste Team der DEL. Im sechsten Spiel der Abstiegsrunde nach dem Best-of-Seven-Modus unterlagen sie beim Tabellenletzten der Hauptrunde, den Schwenninger Wild Wings, mit 2:3 (1:0, 0:1, 1:1, 0:1) nach Verlängerung und gelten als sportlicher Absteiger.

UUUUUUIIIIIIII Offline

Häusle Bauer


Beiträge: 5.489

28.03.2003 05:19
#21 RE:Internationale Trades antworten

by by ...nhl
Posted 27/3/2003: Jere Karalahti (D)
From Nashville Predators (NHL) to HIFK Helsinki
Added By: Tom Henriksson, Status: Confirmed

____________________________________________
UUUUUUIIIIIIII
--------------------------------------------

Forum am 07.08.2002
Bei den Frankfurt Lions soll es in der nächsten Saison der Deutschen Eishockeyliga (DEL) wieder aufwärts gehen. "Wir wollen endlich wieder mal einen Playoff-Platz erobern und unter die besten acht Teams kommen", sagte Clubeigner Gerd Schröder.

Presse am 24.03.2003:
Jetzt ist es amtlich: Die Frankfurt Lions sind das schlechteste Team der DEL. Im sechsten Spiel der Abstiegsrunde nach dem Best-of-Seven-Modus unterlagen sie beim Tabellenletzten der Hauptrunde, den Schwenninger Wild Wings, mit 2:3 (1:0, 0:1, 1:1, 0:1) nach Verlängerung und gelten als sportlicher Absteiger.

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

29.03.2003 12:11
#22 RE:Internationale Trades antworten

In Antwort auf:
Wo ist eigentlich der Internationale-Gerüchte-Threat?

Wir hatten nie so richtig einen, nur im Schweiz Update waren mein ich Gerüchte drin...


First member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle
Debile Eistanz Luschenliga = DEL
"Lernen ohne zu denken ist verlorene Arbeit. Denken ohne zu lernen ist gefährlich..."
Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen kann - gegen Tempobeschränkungen auf deutschen Autobahnen! Pro !

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

29.03.2003 12:27
#23 RE:Internationale Trades antworten

In Antwort auf:
der war doch auch mal in der DEL,oder?

Posted 26/3/2003: Jesper Duus (C)


Jepp in Rosenheim!



First member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle
Debile Eistanz Luschenliga = DEL
"Lernen ohne zu denken ist verlorene Arbeit. Denken ohne zu lernen ist gefährlich..."
Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen kann - gegen Tempobeschränkungen auf deutschen Autobahnen! Pro !

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

02.04.2003 13:33
#24 RE:Internationale Trades antworten

2.4.2003 Leslie, Kessler und Balmer zu Basel
(mm) Der EHC Basel hat wie angekündigt Bob Leslie als Headcoach verpflichtet. Er unterschrieb einen Einjahresvertrag mit Option. Der 53-jährige britisch-kanadische Doppelbürger war in der Schweiz Junioren- und Assistentstrainer beim EV Zug und danach Headcoach der Kölner Haie, der London Knights und des EC Supergau Feldkirch, der ihn gerne behalten hätte. Jedoch war es Leslies Ziel und eine grosse Herausforderung, in der Schweiz zu arbeiten, wo er seinen Wohnsitz über Jahre behalten hat. Noch offen ist, wer sein Assistent wird. Der bisherige Trainer Beat Lautenschlager möchte Headcoach bei einem Nationalliga-Club bleiben, er wird mit den GCK Lions und Olten in Verbindung gebracht.
Als erste Zuzüge können die Verpflichtungen der routinierten Verteidiger Dino Kessler (36, Genf-Servette) und Samuel Balmer (34, SCL Tigers) gemeldet werden. Kessler, der seinen neuen Trainer bereits vom EV Zug her kennt und über die Erfahrung von 730 Nationalliga- und 79 Länderspielen verfügt, hat bereits einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Mit Balmer ist man sich ebenfalls auf einen Zweijahresvertrag einig, kurz vor dem Wechsel soll auch der Stürmer Dan Hodgson (ZSC Lions) stehen. Der Verwaltungsratspräsident Michael Geiger hat weitere hochkarätige Transfers in Aussicht gestellt. Das Saisonziel ist noch nicht definiert, doch soll auf alle Fälle der Klassenerhalt erreicht werden.
Während der kanadische Verteidiger Stéphane Julien als erster Ausländer bleiben sollte, wird noch je ein ausländischer Center und Flügel gesucht. Als Torhüter ist Flavio Streit im Besitz eines weiterlaufenden Vertrages, mit Oliver Wissmann wird verhandelt. Als Verteidiger dürften Andreas Zehnder, Olivier Schäublin und Alexis Vacheron bleiben, weitere Kandidaten könnten Patrice Brasey, Marco Knecht, Pascal Avanthay und vom wahrscheinlichen Partnerteam Ajoie Markus Wüthrich sein. Von den Stürmern sollten Cornel Prinz, Marco Fischer, Réne Stüssi, Rolf Badertscher, Riccardo Signorell und Samuel Villiger im Kader bleiben, eventuell auch Roland Käser und Mario Schocher. Als Einheimischer soll der 22-jährige Stürmer Jarkko Schäublin seine Chance erhalten, falls man sich mit Zug einigen kann auch Stefan Voegele. Weitere Basler Spieler wie Patrick Sutter, Markus Bütler, die Gebrüder Kamber oder René Furler stehen bei anderen Clubs unter Vertrag, eine sofortige Rückkehr dürfte deshalb schwierig sein, jedoch im einen oder anderen Fall nicht ausgeschlossen werden. Von den bisherigen Basler Spielern kann Marco Graf beim Club bleiben, wahrscheinlich im Nachwuchs- oder Marketingbereich, für David Raissle, Andreas Häner und Dominik Z'berg ist kein Platz im Kader. Zu den Abgängen können auch der Kanadier Martin Bergeron (Ajoie? Biel?), Stefan Strebel, Florian Brügger, Marco Kindler, Marco Seeholzer und Marcel Sommer gezählt werden.
Da in der längeren Saison mit 48 Qualifikationsspielen das Kader eher gross (25 Spieler) sein wird, soll die Partnerschaft mit Ajoie genutzt werden, falls sie zustande kommt.
http://www.hockeyfans.ch/



First member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle
Debile Eistanz Luschenliga = DEL
"Lernen ohne zu denken ist verlorene Arbeit. Denken ohne zu lernen ist gefährlich..."
Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen kann - gegen Tempobeschränkungen auf deutschen Autobahnen! Pro !

VSV-Fan Offline

Juniorenspieler


Beiträge: 85

02.04.2003 16:31
#25 RE:Internationale Trades antworten

Andrew Verner von den Hannover Scorpions hat beim KAC (1. Österreichische Eishockeyliga) einen 2-Jahresvertrag unterschrieben. Er wurde vom KAC nach dem Ausscheiden der Scorpions für die PLay-Off-Spiele nach Klagenfurt geholt und hat dort trotz des Ausscheidens im Halbfinale gegen Linz einen hervorragenden Eindruck hinterlassen.

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

03.04.2003 11:49
#26 RE:Internationale Trades antworten

3.4.2003 Ambrì holt AHL-Topscorer Trudel
(mm) Der HC Ambrì-Piotta hat seinen ersten ausländischen Stürmer gefunden: Es handelt sich gemäss dem "Corriere del Ticino" um den 27-jährigen Kanadier und Topscorer der AHL Jean-Guy Trudel vom den Houston Aeros, bei denen er in 76 Spielen auf 29 Tore, 53 Assists und eine + 18 Bilanz kam. Trudel, der in der AHL die meisten Scorerpunkte der Liga holte und öfter als jeder andere Spieler zum Torschuss kam, soll für vorerst ein Jahr in die Leventina wechseln. Der franko-kanadische Flügelstürmer spielte fünf komplette Saisons in den zweitklassigen nordamerikanischen Ligen AHL und IHL, kam in der NHL aber nicht über fünf Spiele für Phoenix und Minnesota hinaus.
Neben dem Verteidiger Mike Gaul und dem Neuzuzug Trubel wird noch ein weiterer Ausländer gesucht, wahrscheinlich ebenfalls ein nordamerikanischer Stürmer. Der Tscheche Jiri Dopita soll aus finanziellen Gründen kein Thema sein.
http://www.hockeyfans.ch/




First member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle
Debile Eistanz Luschenliga = DEL
"Lernen ohne zu denken ist verlorene Arbeit. Denken ohne zu lernen ist gefährlich..."
Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen kann - gegen Tempobeschränkungen auf deutschen Autobahnen! Pro !

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

05.04.2003 18:55
#27 RE:Internationale Trades antworten

Posted 5/4/2003: Tom Coolen (C)
From HC Ambrì-Piotta to EC Supergau Feldkirch
Added By: Stefan Niebling, Status: Confirmed
former Team Canada Coach
Tschöö Czecho

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

09.04.2003 11:18
#28 RE:Internationale Trades antworten

9.4.2003 Peltonen entschied sich für Lugano
(mm) Ville Peltonen hat sich für den HC Lugano entschieden und wird damit der dritte Ausländer des neuen Meisters neben Petteri Nummelin und Mike Maneluk. Peltonen spielte zuletzt beim entthronten finnischen Meister und Continental-Cup-Sieger Jokerti Helsinki.
Gemäss dem "Corriere del Ticino" wird der Flügelstürmer einen Dreijahresvertrag bei den Tessinern unterzeichnen.
http://www.hockeyfans.ch/



First member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle
"Lernen ohne zu denken ist verlorene Arbeit. Denken ohne zu lernen ist gefährlich..."
Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen kann - gegen Tempobeschränkungen auf deutschen Autobahnen! Pro !
Im Blut hat er Stickstoff und im Gehirn einen Tank voller Benzin!
Staff-Member of EH.N

bigfoot49 Offline

Titel gesucht
Co-Admin

Beiträge: 11.081

09.04.2003 20:23
#29 RE:Internationale Trades antworten

9.4.2003 Colin Muller wird Assistent von Sean Simpson
(mm) Wie angekündigt wird der in Fribourg entlassene Trainer Colin Muller (Bild links) zum neuen Assistents-Trainer von Sean Simpson in Zug, unter welchem er 1998 als Stürmer noch den Meistertitel geholt hatte. Der 40-jährige Kanada-Schweizer unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei den Innerschweizern, für die er selbst elf Jahre auf dem Eis stand. Muller konnte seine ersten Erfahrungen als Headcoach bei Fribourg, Rapperswil und wieder Fribourg sammeln, nun war es sein Wunsch, sich als Assistentstrainer weiterzuentwickeln.
Ebenfalls einen Zweijahresvertrag unterzeichnete Leo Schumacher (Bild rechts) als Trainer der Junioren. Schumacher, der auch schon die erste Mannschaft des SC Bern betreut hatte, holte diese Saison mit den Zugern den begehrten Elite-A-Meistertitel.


9.4.2003 Eric Landry definitiv neuer Lausanne-Ausländer
(mm) Lausannes neuer Ausländer heisst definitiv Eric Landry vom AHL-Team Utah Grizzlies. Der 28-Jährige, der bereits vor zwei Jahren bei den Québec Citadelles in derselben Linie mit Andrei Bashkirov stürmte, unterschrieb einen Einjahresvertrag bei den Waadtländern. Landry gilt als guter Spielgestalter und Scorer, er stand seit Wochen mit dem LHC in Kontakt, wurde vom Sportchef Ueli Schwarz und Trainer Mike McParland auch in Übersee beobachtet und hat sich gegen die anderen Kandidaten Derek Plante (ZSC Lions) und Jesse Bélanger (Hamburg) durchgesetzt.
In der NHL brachte es der Kanadier auf 68 Spiele (5 Tore, 9 Assists), zuletzt in der vergangenen Saison für Montréal. Für Utah kam er in dieser Saison als zweitbester Scorer seines Teams in 73 Partien auf 26 Tore, 36 Assists und eine + 8 Bilanz.
Damit sind die drei Ausländerpositionen beim LHC besetzt, nun werden noch Schweizer gesucht. Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Luganos Noël Guyaz ein Thema sein soll, dies jedoch eher, falls sich der neue Meister in der Abwehr verstärken (Höhener? Kout?) kann, denn Guyaz zeigte in Lugano starke Leistungen und hat einen weiterlaufenden Vertrag.

9.4.2003 Basel meldet Zuzug von Lars Leuenberger
(mm) Der Aufsteiger EHC Basel kann wie erwartet den Zuzug des 28-jährigen Stürmers Lars Leuenberger vom SC Bern vermelden. Leuenberger hat bei den Baslern einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Sein neuer Club lobt den 172 cm kleinen Stürmer für seine Explosivität, seine Skorerqualitäten, seine Schnelligkeit und dass er Emotionen ins Spiel tragen kann.
Beim EHC Basel hofft Leuenberger, wieder an bessere Zeiten anknüpfen und eine Leaderrolle übernehmen zu können. Diese konnte er 2001/02 als Topscorer von Fribourg-Gottéron mit 17 Toren und 20 Assists zweifellos übernehmen, konnte jedoch der Verlockung vom Grossclub SC Bern trotz eines weiterlaufenden Vertrages nicht widerstehen und kam unter Kent Ruhnke nicht wie erhofft zum Zuge. Vom SC Bern könnte auch das nicht mehr erwünschte Brüderpaar Laurent und Philippe Müller in die Nordwestschweiz stossen.
http://www.hockeyfans.ch/



First member of the "DELete(tm) und Tripcke gehört weg"-Circle
"Lernen ohne zu denken ist verlorene Arbeit. Denken ohne zu lernen ist gefährlich..."
Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen kann - gegen Tempobeschränkungen auf deutschen Autobahnen! Pro !
Im Blut hat er Stickstoff und im Gehirn einen Tank voller Benzin!
Staff-Member of EH.N

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

17.04.2003 22:44
#30 RE:Internationale Trades antworten

Posted 17/4/2003: Robin Doyle (D)
From EHC Lustenau to EC Supergau Feldkirch
Added By: Yvo Oehry, Status: Confirmed

Posted 17/4/2003: Richard Nasheim (F)
From EC Black Wings Linz to EC Supergau Feldkirch
Added By: Yvo Oehry, Status: Confirmed
Das Internet gibt introvertierten Menschen die Möglickeit, sich zu extrovertieren. Extrovertierten Menschen gibt es die Möglichkeit zur Perversion.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen