Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 1.885 mal aufgerufen
 DEL & DEB
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
MatsSundin#13 Offline

Formationstanzexperte


Beiträge: 3.409

17.11.2002 14:18
#16 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
Ich bleibe dabei, wer gut ist, sprich genügend Talent hat und bereit ist, genug zu investieren, der wird sich immer durchsetzen, auch als Deutscher. Und ein hohes Niveau (sprich mehr Ausländer) bedeutet a) einen grösseren Ansporn für die Deutschen, die wirklich das Zeug haben und b) profitieren diese dann auch vom höheren Niveau der Mannschaftskameraden im Training.

Absolut korrekt!!!

Außerdem sollte man die Nachwuchsarbeit im Jugendbereich optimieren.
Hierzu muß man die DEL Vereine heranziehen, die einen bestimmten Prozentanteil ihres Saisonetats dem DEB zur Jugendförderung abgeben müssen!
Davon könnten in den Vereinen dann Ausrüstungen, Schlittschuhe und vor allem bessere Trainer bezahlt werden!
Man könnte von diesem Geld auch die Popularität unseres Sports durch geziehltes Werben der Kinder in Schulen und bei Veranstaltungen, erhöhen, so daß nicht mehr jedes Kind immer Fußball, sondern so mancher Knirps auch Eishockey spielen will!

Aber man läßt lieber mittelmäßig ausgebildete Stolperer in der DEL mitspielen!

Mats



Stewart Malgunas; immer volle Pulle!

AC/DC rules!

Ben Larry Offline

Trash Talker


Beiträge: 1.859

17.11.2002 14:21
#17 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

Ich würde sogar sagen das die Seidenbergs, Gocs, Sturms und Hechts doch von der Ausländer Regel der letzten Jahre profitiert haben. Schauen wir mal obs in Zukunft weiter mehrere Deutsche in der NHL gibt wo unser Nivaeu in der Liga doch gerade wieder sinkt. Leute wie Hecht oder Sturm mußten sich ja gegen Barries, Reichels und Charbs durchsetzten um NHL tauglich zu sein. Ob die Jungen das in 1,2 Jahren auch noch schaffen.

Wir werden sehen.

______________________________________________________________________________________

Hockey -
for the few
for the proud
for the INSANE!!!!!!!!!!!!!!!

Abstracher Offline

NHL-Rookie


Beiträge: 523

17.11.2002 16:30
#18 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

Mir will es einfach nicht in den Kopf, was viele Fans an dieser Pseudo-Nationalmannschaft (Stichwort: Eingebürgerte Ausländer!) gefressen haben.
Ich sehe die Saison über an die 30 Heimspiele in der Eissporthalle, in denen ich mich zum Großteil langweile, über Schiris und Regelwerk und schlechte Spieler ärgere, und wofür?

Alles für eine Handvoll Länderspiele im TV, bei denen ich dann zur Krönung das attraktive Zach-Hockey bewundern darf!

Das Niveau der Liga wurde an die Wand gefahren, ohne die andere Seite des Publikumsinteresses zu berücksichtigen. Ich sehe den Stimmungsverfall in Deutschlands Eishockeyarenen untrennbar verknüpft mit dem fehlenden Spektakel auf dem Eis. Derzeit ist es selbst bei Siegen der Lions so, dass mir das Spiel an sich nichts "gegeben" hat. Noch vor drei, vier Jahren war ich wie elektrisiert und konnte es gar nicht erwarten, endlich wieder in die Eissporthalle zu fahren.

Das ursprünglichen Ziel, eine Liga nach NHL-Vorbild zu konstruieren, inklusive der Expansion in große Arenen in den Großstädten steht im widerlichen Kontrast zu dem schwachen Sport, der präsentiert wird!

Bevor mir vorgeworfen wird, ich wolle alle deutschen Eishockeyspieler abschaffen - Mitnichten! Nur lege ich auf Nationalitäten keinen Wert, so lange ich mich gut unterhalten fühle. Wegen mir können 22 Deutsche spielen (so sie denn theoretisch in der Lage wären, mich zu begeistern), ebenso aber 22 Kongolesen.

Wie Mats richtig geschrieben hat, wäre der einzig richtige Weg, die Nachwuchsarbeit zu forcieren, will man die Talente wirklich gut fördern. Diese fängt aber eben bei den Kleinstschülern an und nicht erst bei 18jährigen, wovon die Liga-Verantwortlichen derzeit auszugehen scheinen. Probie hat dies ja auch bereits angesprochen und bringt für mich die ganze Sache hiermit auf den Punkt:

In Antwort auf:
Ich bleibe dabei, wer gut ist, sprich genügend Talent hat und bereit ist, genug zu investieren, der wird sich immer durchsetzen, auch als Deutscher. Und ein hohes Niveau (sprich mehr Ausländer) bedeutet a) einen grösseren Ansporn für die Deutschen, die wirklich das Zeug haben und b) profitieren diese dann auch vom höheren Niveau der Mannschaftskameraden im Training.





Bekennender DEL-Revolutionär - I have a dream...

Fallenlassen aller Ausländer- und Lizensierungsbegrenzungen!

Ein Regelwerk, das hartes Spiel mit fairen Checks zulässt, Stockfouls aber konsequent bestraft und Faustkämpfe mit keiner Spieldauerdiszi belegt!

Hockey is entertainment!

MAD DOG Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 3.793

18.11.2002 07:37
#19 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
Eben nicht! Diese Herren hätten es auch geschafft sich durchzusetezn,

erinner Dich doch bitte mal an die Saison dirket nach der Aufhebung sämtlicher Begrenzungen. Es wurden gerade von Frankfurt unterdurchschnittliche Spieler verpflichtet, die wesentlich schlechter waren, als die deutschen Alternativen. So kam es auch, daß ein Herr Morcinietz nicht nach Frankfurt wollte, weil er wußte daß er kein einziges Spiel machen würde, sondern nur seinen deutschen Pass vorzeigen darf, damit die Quote stimmt. Aber Leute wie Askew haben gespielt (war aber vor der Morcinietz Zeit). Eine Aufhebung der Begrenzung und das Eishockey in Deutschland ist Tod. Alleine die richtige Zahl gilt es zu erkennen. erfreulich finde ich, daß einige Teams (darunter auch Frankfurt) deutlich mehr Deutsche im Kader haben, als sie eigentlich müßten. Und es handelt sich auch um spielfähige Deutsche.
Eins möchte ich noch ansprechen. Es ist die DEL, das heißt die Deutsche Eishockey Liga. Somit sollte diese Liga stets bemüht sein, diesem Namen auch gerecht zu werden.

Ich denke wir werden in dieser Thematik auf keinen gemeinsamen Nenner kommen. Eure Argumente sind durchaus schlüssig und ich kann Euch echt gut verstehen, man sollte aber echt auch mal Stolz sein, wenn die Nationalmannschaft seines Landes bei WM uns Olympia so sensationell spielt. Ich bin Nachts aufgestanden und habe mitgezittert. Dies ist nicht zuletzt ein Verdienst von Hans Zach und den vielen Deutschen Spielern mit Spielpraxis.
******************************
http://www.eintracht-eishockey.de
http://www.frec.de

Scott Stevens - You better Don´t Touch Him

I´m not fat, I´m big boned

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 09:50
#20 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

@Mad Dog

In Antwort auf:
Es ist die DEL, das heißt die Deutsche Eishockey Liga. Somit sollte diese Liga stets bemüht sein, diesem Namen auch gerecht zu werden

Dann dürfen in den NHL jetzt auch nur noch Amerikaner und Kanadier spielen, den die heist ja National Hockey League und net "International Hockey League"


------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 09:53
#21 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

@Mad Dog

In Antwort auf:
So kam es auch, daß ein Herr Morcinietz nicht nach Frankfurt wollte, weil er wußte daß er kein einziges Spiel machen würde, sondern nur seinen deutschen Pass vorzeigen darf, damit die Quote stimmt. Aber Leute wie Askew haben gespielt (war aber vor der Morcinietz Zeit). Eine Aufhebung der Begrenzung und das Eishockey in Deutschland ist Tod.

Es stimmt zwar, daß ein Askew bei uns gespielt hat und es stimmt, daß ein Morcinietz nicht nach Frankfurt wollte.
Nur zur Gleichen Zeit war dies nicht, also net hier die Sachen durcheinander bringen.


Als die Regelung für Ausländer unbeschränkt war, war das deutsche Eishockey am Boden und ist abgestiegen und da war von Spielern wie Morcinietz, und Aab, Bland oder Lewandowski(by the Way, wo sind die 3 eigentlich geboren ?) noch nix zu sehen


------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 09:54
#22 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

@Mad Dog

In Antwort auf:
diese fördern aber wenigstens den Bezug der Fans zum Sport und zu Mannschaft.

Warum fördern dies mittelmässige Deutsche mehr als mittelmässige Ausländer ?


------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

MAD DOG Offline

O.A.L. Member


Beiträge: 3.793

18.11.2002 10:08
#23 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
Nur zur Gleichen Zeit war dies nicht, also net hier die Sachen durcheinander bringen.

habe ich auch nicht, mußt genau lesen (auch die Klammern). Ich meinte nur, daß Frankfurt den Ruf hat daß Deutsche nur für die Quote eingesetzt werden. Deswegen kam Morcinietz nicht.

Die NHL wird es nich zulassen, daß nur noch Spieler aus Europa dort spielen. Sind legen sehr großen wert auf Nordamerikanische Spieler.
Du solltest vielleicht nicht alles was ich schreibe gleich ins Extrem ziehen, denn ich habe niemals geschrieben, daß nur noch Deutsche hier spielen sollen. Ausländer sind sehr wichtige für den Sport hier.

Den Faden der fairen Diskussion hast Du völlig verloren. Mats wo bist Du????
******************************
http://www.eintracht-eishockey.de
http://www.frec.de

Scott Stevens - You better Don´t Touch Him

I´m not fat, I´m big boned

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

18.11.2002 10:31
#24 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
Als die Regelung für Ausländer unbeschränkt war, war das deutsche Eishockey am Boden und ist abgestiegen


Na super Ingo !!! Der wahre Grund das sie abgestiegen sind ist niocht der, das in der DEL keiner von denen gespielt hat, sondern das sie zu schlecht waren !!! Erst als die zahlreichen & billigeren Ausländer da waren, mußten sie ihren faulen / geldgeilen / unersätlichen Arsch in Bewegung setzten und sich anstrengen.

Die Deutschen krebsen seit 20 Jahren bei Weltmeisterschaften um Platz sieben - elf rum. Die wahren nie Weltspitze.

Warum ist den Hedos / DEG pleite gegangen. Weil sie ein schweine Gehalt an ein paar bessere Deutsche zahlen mussten um erfolgreich zu sein.

Hier spielen die wahren Stars

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 10:50
#25 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

@Cechomania.
Meine Meinung ist nicht, daß dies der Grund war warum sie abgestiegen sind.
Es ging darum, daß man lieber eine Askew verpflichtet hat als einen Morcinietz was aber vollkommener Unssin ist, den beides war zu verschiedenen Zeiten.

By the way, ich hab hier auch niemand was von Weltspitze reden hören, aber Viertelfinale ist doch für deutschlan dnet schlecht gegenüber B-Weltmeisterschaft.


------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 10:51
#26 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

@Mad Dog
Hab das mit Zeit überlesen, sorry, nur was für einen Sinn macht das dann, dies zu vergleichen oder anzubringen ?

Niemand bestreitet, daß auch schon schlechte Ausländer gespielt haben aber genauso haben auch schon schlechte Deutsche gespielt, die man genauso wenig braucht!!!
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 10:53
#27 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
Die NHL wird es nich zulassen, daß nur noch Spieler aus Europa dort spielen. Sind legen sehr großen wert auf Nordamerikanische Spieler.
Du solltest vielleicht nicht alles was ich schreibe gleich ins Extrem ziehen, denn ich habe niemals geschrieben, daß nur noch Deutsche hier spielen sollen. Ausländer sind sehr wichtige für den Sport hier.


Dann verstehe ich deine Aussage nicht, sie sollte Ihrem Namen gerecht werden ?
Sie heisst Deutsche Eishockey Liga, weil sie in Deutschland stattfindet, warum müssen dann X-Deutsche in Ihr spielen, um dem Namen gerecht zu werden ?


------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

Czechomania Offline

Colgate Zahnputzbieber


Beiträge: 3.970

18.11.2002 11:31
#28 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
By the way, ich hab hier auch niemand was von Weltspitze reden hören, aber Viertelfinale ist doch für deutschlan dnet schlecht gegenüber B-Weltmeisterschaft

Stimmt. Aber den Erfolg haben die Spieler erbracht, die sich in der DEL einen Stammplatz gegeüber den Ausländern erkämpft haben.

Mann sollte lieber die guten Deutschen fördern, und nicht alle mittelmäßigen wie es jetzt danach aussieht.

Hier spielen die wahren Stars

bembeldomi Offline

assimilierter DEL-Fan


Beiträge: 3.908

18.11.2002 11:36
#29 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

@cechzomania
Ganz meine Meinung, genau so sehe ich das auch.
------------------------------

@DEL: Erst wenn Ihr jeden Check mit 2 Minuten geahndet, jeden einzelnen Faustschlag mit Matchstafe bestraft und jeden Körperkontakt aus dem Spiel genommen habt, werdet Ihr merken, daß die DEL nichts mehr mit Eishockey zu tun hat.

Ben Larry Offline

Trash Talker


Beiträge: 1.859

18.11.2002 15:12
#30 RE:Die Deutschland Lüge !!!! oder der Föli WAHN antworten

In Antwort auf:
Alles für eine Handvoll Länderspiele im TV, bei denen ich dann zur Krönung das attraktive Zach-Hockey bewundern darf!

Wenn du glück hast kommts in ARD / ZDF dann siehst du das 1.Drittel gar nicht (wegen Eiskunstlaufen)
das 2.Drittel nur bis zur 18. Min (dann muß man sich das spannende Eisschnellaufen geben)

So viel zur Eishockey Lobby in Deutschland, stellt euch mal vor Fußball Länderspiel gegen Holland am Mittwoch und in der 40 Min wird zum Handball umgeschalltet!!!
______________________________________________________________________________________

Hockey -
for the few
for the proud
for the INSANE!!!!!!!!!!!!!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen